Klaus J. Behrendt

Beiträge zum Thema Klaus J. Behrendt

Vereine + Ehrenamt
Dietmar Bär (links) und Klaus J. Behrendt bedankten sich bei Monheims Karnevalistinnen und Karnevalisten per Video-Botschaft für ihr Fairtrade-Engagement.
Foto: Straßen der Welt e. V.
2 Bilder

Stadt Monheim übergibt Wurfmaterial - dafür gibt es sogar Lob von der TV-Prominenz
Fünf Tonnen fair gehandelte Kamelle

"Ihr schmeißt für über 100.000 Euro fünf Tonnen fair gehandelte Kamelle auf euren Zügen. Das ist der Wahnsinn!" - In gleich zwei Video-Botschaften an Monheims Karnevalisten, eine davon sogar direkt vom Kinderschutzzentrum Preda auf den Philippinen, brachten die beiden Schauspieler und beliebten Kölner Tatort-Kommissare Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt ihre ganz persönliche Wertschätzung über die besondere Bewegung zum Ausdruck, die sich in der Fairtrade-Stadt Monheim in den letzten Jahren...

  • Monheim am Rhein
  • 27.02.19
Vereine + Ehrenamt
Dietmar Bär (links) und Klaus J. Behrendt engagieren sich über den von ihnen gegründeten Tatort-Verein seit 20 Jahren für das Schicksal philippinischer Kinder.
Foto: Tatort – Straßen der Welt e.V.

Stadt Monheim wird ausgezeichnet
Faire Jecken

Der Verein Jecke Fairsuchung zeichnet am Samstag, 2. Februar die Stadt Monheim als "Faire Jecken" der Session 2018/2019 aus. Die Auszeichnung findet im Rahmen der Prunksitzung der Großen Monheimer Karnevalsgesellschaft Festzelt auf dem Schützenplatz Am Werth statt. Die Fairtrade-Stadt Monheim hat 2018 damit begonnen, die Teilnehmer von allen drei Monheimer Karnevalszügen mit fair gehandelter Kamelle auszustatten. Mit ihrem Engagement habe die Stadt das Bewusstsein für den Fair-Trade-Gedanken...

  • Monheim am Rhein
  • 28.01.19
Vereine + Ehrenamt
Große Freude bei Monheims Kinderprinzenpaar, Roland Pareik, vom Vereinsvorstand der Jecken Fairsuchung und hunderten von teilnehmenden an den Monheimer und Baumberger Karnevalszügen. Am 11. und 12. Februar fliegt in der Stadt fair gehandelte Kamelle. Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Das finden auch die Tatort-Kommissare klasse: Stadt Monheim spendiert Kamelle für über 50.000 Euro

Seit vier Jahren ist Monheim zertifizierte Fairtrade-Stadt. Um dieses Siegel und die damit verbundene Verantwortung auch in die hier von tausenden Menschen intensiv gelebte Monheimer Karnevalskultur zu integrieren, hat die Stadt in diesem Jahr erstmals alle Gruppen und Vereine, die an einem oder sogar gleich mehreren der drei Monheimer Karnevalszüge teilnehmen, mit fair gehandeltem Wurfmaterial ausgestattet. Die Pakete mit einem Gesamtwert von über 50.000 Euro wurden im Rahmen eines kleinen...

  • Monheim am Rhein
  • 05.02.18
Kultur
Am Mittwochabend nutzte Vincent Eckert noch die Möglichkeit, seinen Film "Schach" dem Gala-Publikum vorzustellen.
33 Bilder

And the Tasche goes to... - Gewinner des Tasche-Filmpreises stehen fest

Am Mittwochabend wurde der 1. Tasche-Filmpreis feierlich eröffnet. Zutritt zum zib hatten nur geladene Gäste, darunter Promis wie Jo Bausch, Klaus J. Behrendt, Max Herbrechter oder Sinja Dieks. Die in Unna geborene Schauspielerin führte charmant, wenn auch als Moderatorin leicht überfordert durch den Abend. "Wie sie merken, bin ich eher Schauspielerin als Moderatorin" entschuldigte sie sich lächelnd bei ihrem Publikum, das ihr gerne verzieh. Auch Bügermeister Kolter wird ihr den Verhaspeler...

  • Unna
  • 26.11.15
  •  1
Überregionales
Schulranzen für Dortmund: Dietmar Bär (l.), Klaus J. Behrendt (r.) und Moritz Tasche (2.v.r.)  nahmen die Spende von Vodafone-Regionalleiter Klaus-Peter Jacky und Betriebsrätin Birgit Mennes entgegen. Foto: Schütze

Tatort-Projekt hilft mit Schulranzen-Aktion Dortmunder Kindern

Das Tatort-Projekt „Wir starten gleich“ hilft benachteiligten Kindern - und die Vodafone-Mitarbeiter in Dortmund halfen jetzt dem Projekt: Sie übergaben eine Spende von 4000 Euro an prominente Empfänger. Die Schauspieler Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär alias die Kölner Tatort-Kommissare Ballauf und Schenk waren eigens in die Vodafone-Niederlassung Nord-West gekommen, um das Geld entgegen zu nehmen. „Damit können wir etliche bedürftige Kinder in Dortmund mit einem modernen Schulranzen...

  • Dortmund-West
  • 13.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.