Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

Sport
3 Bilder

Derby eröffnet die neue Saison: Aufsteiger Scharnhorst fordert Kirchderne – Kemminghausen trifft auf Brackel

Mit einem echten Knaller startet am Sonntag (12.8., 15 Uhr) die Bezirksliga: Aufsteiger Alemannia Scharnhorst empfängt die ambitionierte Viktoria aus Kirchderne zum Derby. Für den Landesligisten VfL Kemminghausen beginnt die neue Spielzeit schon einen Tag zuvor am Samstag (11.8., 18 Uhr) ebenfalls mit einem Lokalduell gegen Westfalenliga-Absteiger SV Brackel 06. Erst am letzten Spieltag hatte der VfL Kemminghausen in der Vorsaison mit dem Klassenerhalt einen positiven Schlusspunkt unter eine...

  • Dortmund-Nord
  • 09.08.18
Sport
Mit 0:2 verlor der VfL (schwarze Trikots) daheim am Gretelweg gegen den SSV Buer.

VfL Kemminghausen startet mit Heimpleite in die Landesliga-Saison

Mit einer ob der eigenen guten Leistungen unerklärlichen Heimpleite ist Landesligist VfL Kemminghausen (in Schwarz) in die Saison gestartet: 0:2 (0:0) unterlagen die Grün-Schwarzen am Gretelweg dem SSV Buer. Viele Chancen blieben ungenutzt. Nun tritt der VfL am Sonntag, 20. August, um 15 Uhr in Gladbeck beim SV Zweckel an. In der Bezirksliga 8 besiegte der TuS Hannibal des TSC Hamm klar mit 6:1 (2:1), Viktoria Kirchderne spielte trotz zweimaliger Führung beim VfL Kamen remis 2:2 (1:2). Am...

  • Dortmund-Nord
  • 15.08.17
Sport
Der VfL Kemminghausen und Trainer Thomas Faust (2. Reihe, l.) peilen einen Platz im sicheren Mittelfeld an. Foto: Gerhard Wegner
3 Bilder

Anstoß für die Amateure: Kemminghausen will nicht wieder zittern – Kirchderne und Hannibal ehrgeizig

Nur knapp konnte der VfL Kemminghausen in der vergangenen Saison den Abstieg vermeiden. Damit nicht noch einmal gezittert werden muss, hat der Landesligist seinen Kader kräftig aufgerüstet. In der Bezirksliga peilen sowohl Viktoria Kirchderne als auch der TuS Hannibal einen Platz im oberen Tabellendrittel an. Gerade einmal vier Zähler und ein Tabellenplatz trennten den VfL Kemminghausen in der Vorsaison vom Abstieg aus der Landesliga. Vor allem die Auswärtsschwäche wäre der Mannschaft von...

  • Dortmund-Nord
  • 10.08.17
Sport
VFL Kemminghausen bietet Meer

VFL Kemminghausen bietet Meer

Beim Heimspiel des Landesligisten VFL Kemminghausen war vergangenen Sonntag das City Reisebüro Dortmund zu Gast. Im Rahmenprogramm bot Geschäftsführer Christian Hosbach den Dortmundern das beliebte Torwandschießen, und ein Glücksrad an. Das Motto lautete folglich: „Torwandurlaub – Gemeinsam spielen wir für Dortmund.“ Die attraktiven Preise bei Torwandurlaub.de für Mannschaften sind ein „3 Tage Luxus pur Trainingslager für 22 Personen“, „3 Tage Trainingslager für 22 Personen“ und ein „1...

  • Dortmund-Nord
  • 07.11.16
Sport
Halbzeitpause beim Spiel der Unterwasserrugby-Zweiten im Dortmunder Nordbad.
2 Bilder

Sea Lions im engen Punktekampf um Aufstieg und DM-Teilnahme

Das Spiel der zweiten Mannschaft der Sea Lions aus SV Westfalen und SV Derne gegen das Team des DUC Duisburg konnten die Unterwasserrugby-Spielerinnen und -Spieler aus Dortmund mit 5:2 für sich entscheiden. Die Sea Lions traten mit 14 Leuten und so mit mehr als voller Besetzung (12) an: Ole Alsmeier, Gerd Hinzmann, Harald Hüsing, Hajo Kühn, HG Kurzawski, Michelle Lemmer, Rolf Langos, Johannes Maas, Thomas Musebrink, Sören Rollnik, Tim Sainsbury, Markus Schirmer, Ralf Schmidt und Nils Wilker...

  • Dortmund-City
  • 14.02.16
  • 1
Sport

wC-Jugend des ASC 09 Dortmund kann Tabellenführer Brambauer lange ärgern.

Am 30.01.16 stand für die, etwas ersatzgeschwächte, wC-Jugend des ASC 09 das schwere Heimspiel gegen den souveränen Tabellenführer aus Brambauer an. Nach gespielten 50 Minuten durfte man letztendlich aber sehr zufrieden mit der Leistung der Mädels sein. In der Abwehr wurde insbesondere in der ersten Halbzeit eine sehr gute Leistung gezeigt und im Angriff war die Fehlerquote sehr gering, so dass es lange Zeit nach einer echten Überraschung ausgesehen hat. Der gezeigte Kampfgeist und Einsatz...

  • Dortmund-Nord
  • 31.01.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.