Leichtathletik

Beiträge zum Thema Leichtathletik

Sport
Der Nachwuchs schnupperte wieder Wettkampfluft.

Leichtathletiknachwuchs des TV Ratingen
Erfolgreiche Regio-Meisterschaften

Bei den letzten Region-Hallenmeisterschaften in der Wintersaison 2021/2022 zeigte sich der jüngste Wettkampfsportnachwuchs des TV Ratingen am vergangenen Wochenende in der Düsseldorfer Leichtathletikhalle in toller Form. Für einige der U14 Athlet*innen waren es die ersten Meisterschaften auf dieser Ebene. Marie Hensel mit zwei TitelnMarie Hensel (W12) konnte gleich mit zwei Meistertiteln auf sich aufmerksam machen. Durch den 60 Meter Hürdenwald zog sie vom Start an der Konkurrenz davon und...

  • Ratingen
  • 15.03.22
Sport
Alexander Männel (U18) vom TV Ratingen (hier Hürden) gelang mit 5,97 Metern im Weitsprung der weiteste Satz des Tages. Damit setzte er sich - bei den Regio-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf - gegen die Konkurrenz durch.

Ratinger Sportler bei Regio-Hallenmeisterschaften
Starke Einzelleistungen der TV-Leichtathleten

Mit erfreulichen Leistungen und einigen Medaillen konnten die acht Athleten der Altersklassen U16 bis U20 des TV Ratingen bei den Regio-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf in den verschiedensten Disziplinen überzeugen. Zwei Regio-Meistertitel, zwei Vizemeister und zwei Mal Platz 3 gingen an den TV Ratingen. Alexander Männel (U18) gelang mit 5,97 Metern im Weitsprung der weiteste Satz des Tages. Damit setzte er sich gegen die Konkurrenz durch. Den erhofften 6-Meter-Sprung hofft er nun in der...

  • Ratingen
  • 07.02.22
Sport
Detlev Czoske (links) wünschte Udo Middendorf alles Gute im Amt als Vorstandsvorsitzender des TuS Lintorf.

Wechsel beim TuS Lintorf
Udo Middendorf folgt auf Detlev Czoske

Fällt der Name Detlev Czoske in Ratingen, denken viele direkt an den TuS Lintorf. Als Vorstandsvorsitzender von Lintorfs größtem Sportverein hat er viele Jahre die Belange des Vereins durch seine Ideen und Aktivitäten geprägt. Nun geht der "TuS-Chef" sukzessive in den "Unruhestand". Als Detlev Czoske vor zwei Jahren Udo Middendorf für den Vorstand des TuS Lintorf gewinnen konnte, hat er damit den Verein mit einer weiteren starken Persönlichkeit bereichert. Udo  Middendorf hat nunmehr zum 1. 1....

  • Ratingen
  • 17.01.22
Sport
Die Ferien rücken immer näher und viele Eltern und Kinder fragen sich bestimmt, was sie dieses Jahr in den Sommerferien machen. Der TV Ratingen freut sich, in den Ferien wieder die beliebten Sportcamps durchführen zu können. Unter anderem finden drei Leichtathletik-Camps statt.

Jetzt die letzten Plätze in Sportcamps des TV Ratingen sichern
Feriencamps des TV Ratingen finden statt

Die Ferien rücken immer näher und viele Eltern und Kinder fragen sich bestimmt, was sie dieses Jahr in den Sommerferien machen. Der TV Ratingen freut sich, in den Ferien wieder die beliebten Sportcamps durchführen zu können. Unter anderem finden drei Leichtathletik-Camps statt. Die Termine sind vom 5. bis 9. Juli (1. Woche); 19. bis 23. Juli (3. Woche) und vom 9. bis 13. August (6. Woche). Gruppengrößen werden angepasst Die Camps werden mit den Auflagen der Corona-Schutzbestimmungen...

  • Ratingen
  • 08.06.21
Sport
Frank Müller, Leitender Bundestrainer Mehrkampf beim DLV, freut sich auf die Wettkämpfe in Ratingen.

Mehrkämpfer im Juni zu Gast
"Geister-Meeting" im Ratinger Stadion

"Geisterspiele" sind in der Fußball-Bundesliga mittlerweile ein gewohntes Bild. In Ratingen wird es nun ein "Geister-Meeting" geben, denn im Ratinger Stadion bleiben die Zuschauerränge voraussichtlich leer, wenn dort am 20. und 21. Juni 2021 Zehnkämpfer und Siebenkämpferinnen auf Punktejagd gehen. Es geht die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio. Trotz allem wird ein spannender Wettbewerb mit namhaften Sportlern erwartet. „Wir planen im Siebenkampf national mit allen...

  • Ratingen
  • 11.05.21
Sport

TuS 08 Lintorf informiert
Geschwister Speckenbach auf der Gewinnerspur

Lintorf. Sarah und Lukas Speckenbach vom TuS 08 Lintorf waren trotz Corona aktiv und haben beim digitalen ASCWinterlauf teilgenommen. Lukas Speckenbach belegte den 1. Platz im Schülerlauf über 1,2 km in 7:03 Minuten. Seine große Schwester Sarah Speckenbach lief die zwei Kilometer und wurde bei den Mädchen 6. mit 10:13 Minuten.

  • Ratingen
  • 22.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.