Lokalkompass-Bochum

Beiträge zum Thema Lokalkompass-Bochum

Kultur
2 Bilder

Adventskalender - Tag 20: Sweet Soul Music Revue

Die Sparkasse Bochum präsentiert am 14. Februar 2014 um 19 Uhr live im RuhrCongress die "Sweet-Soul-Music-Revue". Genießen Sie die größten Hits von Soul-Ikonen wie Ray Charles, The Temptations, Ike und Tina Turner, Stevie Wonder u.v.m. live im Bochumer RuhrCongress! Der Abend ist verbunden mit einer spannenden Sonder-Auslosung der Sparlotterie der Sparkassen. denn die Eintrittskarte ist gleichzeitig ein einmaliges Los für die Zusatzauslosung an diesem Abend. An dem Abend im RuhrCongress...

  • Bochum
  • 18.12.13
  •  11
Kultur
2 Bilder

Adventskalender - Tag 14: Extrabreit spielen bei ihrer Weihnachtsblitztour 2013 in der Zeche Bochum

Ein paar Tage vor dem Jahreswechsel lockt ein besonderes Konzert-Ereignis: Am Sonntag, 22. Dezember, ab 20 Uhr während der W.B.T. Blitztour spielen die Extrabreiten auf vielfachen Wunsch, in der guten Stube, der Zeche Bochm, Prinze-regent-Straße, auf! Heute sind die Breiten ein Stück Volksgut, ja, ein Stück Heimat geworden und die sogenannte "Weihnachtsblitz-Tournee", zu der sie alljährlich ausrücken, wird von vielen Hardcore und Gelegenheitsfans inbrünstig erwartet. 33 Jahre, gute sowie...

  • Bochum
  • 13.12.13
  •  2
  •  4
Kultur
2 Bilder

Adventskalender 2013 - Tag 6: Besuch im Varieté et Cetera

Das Varieté et cetera an der Herner Straße 299 in Bochum bietet Abendunterhaltung vom Feinsten. Besucher erwartet ein spannend inszeniertes Bühnenspektakel, das vier Mal im Jahr mit unterschiedlichen Programmen aufwartet. Ein kurzweiliges Vergnügen, bei dem ein wechselndes internationales Künstlerensemble die Zuschauer mit einer aufregenden Mischung aus Entertainment, Artistik und Comedy begeistert. Ein Gastronomiebereich mit kulinarischen Genüssen sorgt für das leibliche Wohl des...

  • Bochum
  • 05.12.13
  •  3
  •  15
Kultur
35 Bilder

Ahoi Käpt’n Herbert! – Grandioser Grönemeyer-Auftritt im Rewirpower-Stadion

„Der Himmel heult, die See geht hoch“ lautet eine Liedzeile in „Land unter“ – doch davon war im Rewirpower-Stadion beim gestrigen Konzert bei hochsommerlichen Temperaturen mal rein gar nichts zu sehen. Obwohl die orkanartigen Sympathiebekundungen der Grönemeyer-Fans ihr Idol durchaus hätten ins Schlingern bringen können. Doch Käpt’n Herbert und seine Crew, die im heimischen Hafen in Bochum ankerten, hatten gekonnt die Segel gesetzt, umschifften mit sicherem Gespür jede Klippe und hielten ihr...

  • Bochum
  • 24.05.12
  •  15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.