Marktschreier Gilde

Beiträge zum Thema Marktschreier Gilde

Überregionales
Bei "Aal-Axel" gab es geräucherten Fisch zu probieren.
  3 Bilder

Gilde der Markschreier gastierten in Düsseldorf

Sie waren vermutlich bis ins benachbarte Pempelfort zu hören: „Käse-Rudi“, „Wurst-Achim“ und „Aal-Axel“ schrien sich auf dem Gustav-Gründgens-Platz die Seele aus dem Leib. Stimmgewalt gehört zum Job der Urgesteine, gerne liefern sich die drei auch mal eine hitzige Schrei-Schlacht. Sie gehören zur Gilde der Marktschreier, die vier Tage in Düsseldorf gastierte. Das lauteste Organ hat zweifelsohne Joachim Pfaff alias „Wurst-Achim“. Da wundert es nicht, dass der Händler aus dem...

  • Düsseldorf
  • 28.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.