Mintarder Vierjahreszeiten

Beiträge zum Thema Mintarder Vierjahreszeiten

LK-Gemeinschaft
Die Oldtimertrecker gehören auch zum Mintarder Sommerfest.

Sommer, Sonne und ganz viel gute Laune
Mintard feiert den Sommer mit Benefizveranstaltung für das Kinderheim St. Josefs Haus

Am Samstag, 10. August, ab 14 Uhr ist es Zeit die Arbeit mit Gartengeräten beiseite zu legen und zu verschnaufen: ein Dorffest mitten in der Siedlung am Bauordenweg mit Kaffee und Kuchen, Waffeln und Cakes und natürlich auch Deftigem, die Mintarder Currywurst mit leckerer Soße und Pommes, Flammlachs, frisch zubereitet für Fischliebhaber oder auch Pulled Meet, sehr deftig. Ob Kaffee oder alkoholfreie Getränke, ein frisch gezapftes Bier, Wein oder Cocktails zu späterer Stunde, nicht erst mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.07.19
Kultur

"Mintarder Vierjahreszeiten" bieten Kultur im Dorf

NewLifeGospel Choir aus Düsseldorf wieder zu Gast in der Dorfkirche St. Laurentius Sonntag 21. Oktober 2018 um 17.00 Uhr, August- Thyssen Straße 100, 45481 Mülheim- Mintard Oktober ist der Monat für stimmungsvolle Musik, daher werden oft Gospels mit ihrer besonderen Spiritualität dargeboten. Wer kennt nicht das Liedgut amerikanischer Farbiger, die zum Himmel betend und lobpreisend Gott baten, ihr Leben zu erleichtern. Das wird in ihren Texten ausgedrückt, melodiös und vor allem rhythmisch. Der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.10.18
Kultur
ZebraSommerwind spielen im Mintarder Jugendheim.

Musikalisches Feuerwerk: Mintarder Musik-Sommer mit fünf Interpreten und zwei Bands

Fünf Interpreten treten am Samstag, 7. Juli, ab 17 Uhr im Jugendheim an der St. Laurentius Kirche, August-Thyssen Straße 100, zunächst mit ihren eigenen Bands auf später jedoch gemeinsam, um Songs und Instrumentals zum Besten zu geben. Es spielen ZebraSommerwind mit der Sängerin Andrea Leonhardi, Urs Fuchs und Thomas Kagermann, die beide jeweils an unterschiedlichen Instrumenten ihr Können zeigen. An Violine, Rohrflöte, einer Trommel, Akkordeon oder Saxophon begleiten sie den Gesang Andrea...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.06.18
Kultur

Gitarrenklänge vor dem Jugendheim - Musik aus dem Pott

Ein Mintarder - Detlef Neuls, spielt mit alten Bekannten fetzige Klassiker Sonntag, 02. Juli 2017 um 17. Uhr auf dem Vorplatz des Pfarrheims, August Thyssen Straße 100, 45481 Mülheim- Mintard Seien Sie gespannt und halten den Atem an, wenn die „Supergroup“ der Gitarrenszene die Bühne betritt: Detlef Neuls, Markus Kaiser und Peter Kroll-Ploeger. Alle drei Musiker sind den Musikfans aus dem Ruhrpott besonders gut bekannt, da sie einzeln, aber auch gemeinsam auf dem Internationalen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.06.17
  • 1
Kultur
Matthias Bruns spielt schon lange die Erste Geige.

Klassik pur bei den Mintarder Vierjahreszeiten 2017

Das Mercator Ensemble der Duisburger Philharmoniker ist erneut zu Gast in der Mintarder St. Laurentius Gemeinde. Sie gelten als feste Größe in der westdeutschen Kammermusik und der Konzertlandschaft. Am Sonntag, 23. April, um 17 Uhr spielen sie in der St. Laurentius Kirche, August Thyssen Straße 100. Wann beginnt man sich eigentlich, für ein Instrument zu begeistern? Matthias Bruns berichtet, dass er sehr früh, mit vier Jahren zu den Streichern geführt wurde und heute mit der Ersten Geige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.03.17
Kultur

Sommerfest erstmalig am Mintarder Wasserbahnhof - Dornröschenschlaf ist vorbei

Nach langem WARTEN nun etwas NEUES - "Mintarder Vierjahreszeiten" und Mitstreiter laden zu einem Sommerfest am Samstag, 29. August ab 13.00 Uhr vor dem Wasserbahnhof ein. Ob ein traditionelles Kaffee- und Kuchenbufet, knusprige Waffeln, Gegrilltes und Gebratenes vom Schwein oder Rind und "Leckeres aus dem Rauch": Lachs. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Dazu gibt es Bier, Longdrings und Wein für die älteren Semester und Alkoholfreies für die Kinder. Das Sommerfest hat also viel zu bieten....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.07.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.