Nachhaltigkeit

Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit

Vereine + Ehrenamt
Die Co-Leiterin des Waldkindergartens in Alpen, Monika Schmengler (l.) und Geschäftsstellenleiterin Kathrin Hüsch ziehen den Bollerwagen mit dem ehemaligen Weihnachtsbaum der Sparkasse. Über den Umzug der Tanne in ihr Wäldchen freuen sich Benno, Carlotta, Max und Lenn sowie Kita-Helferin Sarah Pohland.

Große Freude bei Alpener Kita-Kids: Sparkassen-Weihnachtsbaum wird zur Waldkindergarten-Tanne
Umzug mit Boller- und Pritschenwagen in Alpen

Als Weihnachtsbaum stand sie in der Kundenhalle der Sparkasse in Alpen – nun zog die Tanne zum Waldkindergarten um. „Dort wollen wir sie gemeinsam mit den Kindern einpflanzen“, sagt Monika Schmengler. Die Co-Leiterin des Kindergartens hatte mit Benno, Carlotta, Max und Lenn vier kleine und mit Sarah Pohland eine große Helferin mitgebracht. „Ganz schön mutig“, fand Geschäftsstellenleiterin Kathrin Hüsch den Transport mit Blick auf den mitgebrachten Bollerwagen. Doch die frohgemute Gruppe hatte...

  • Alpen
  • 15.01.21
Wirtschaft
Die Einladung zur Auftaktkonferenz des Kreises Wesel zum Thema "Kieswende: Nachhaltiger Umgang mit einer endlichen Ressource" am Donnerstag, 18. Juni, von 15.30 bis 18.30 Uhr.
2 Bilder

Am Donnerstag, 18. Juni, geht es um den "nachhaltigen Umgang mit einer endlichen Ressource"
Videokonferenz des Kreises Wesel zur "Kieswende" -Anmelden und online live dabei sein

Der Kreis Wesel lädt am Donnerstag, 18. Juni, um 15.30 Uhr zu einer digitalen Konferenz zum Thema „Kieswende: Nachhaltiger Umgang mit einer endlichen Ressource“ ein. Nach vorheriger Anmeldung können Interessierte über einen Link und entsprechende Zugangsdaten an der Videokonferenz teilnehmen. Auf dem Programm der Auftakt-Veranstaltung stehen Impulsvorträge zu den Handlungsfeldern Reduktion, Kreislaufwirtschaft und Effizienz. Der Kreistag hatte die Verwaltung beauftragt, Alternativen zur...

  • Wesel
  • 10.06.20
Natur + Garten
Lecker, lecker - beim Streuobstwiesenfest stehen naturgemäß Äpfel im Mittelpunkt des Interesses.

Streuobstwiesenfest auf dem Alpener Ratsbongert
"Weil Heimat lebendig ist"

Alpen. Eine mittlerweile lieb gewordene Tradition wirft ihre Schatten voraus. Am letzten Sonntag im September, dem 29., findet auf dem Alpener Ratsbongert am Dahlacker das siebte Streuobstwiesenfest statt. "Auch in diesem Jahr wird Alpen damit zum Mittelpunkt für Regionalvermarktung, regionale Wertschöpfungsketten und Nachhaltigkeit am Niederrhein.", meint Christian Chwallek vom NABU-Landesvorstand. Seit seinem Start in 2013 ist das Alpener Streuobstwiesenfest zum Selbstläufer geworden und...

  • Alpen
  • 24.09.19
Wirtschaft
Akke Wilmes ist für die Verbraucherzentrale NRW als Energieberater im Kreis Wesel unterwegs.

Akke Wilmes (Verbraucherzentrale NRW) zu Klima, Bürger-Denke und Earth Hour
"Mal innehalten und drüber nachdenken, wie selbstverständlich es ist, dass Energie da ist!"

Hat sich bei den Bürgern in Wesel und Umgebung in jüngster Zeit etwas getan in Sachen Energie- und Klimabewusstsein? Einer, der eine Antwort auf diese Frage wissen müsste, ist Fachberater Akke Wilmes von der Weseler Verbraucherzentrale. Kreis Wesel. Hier lesen Sie seine Antworten auf unsere Fragen zum Themenkreis. Redaktion: Bitte ziehen Sie ein kurzes Fazit Ihrer Tätigkeit als Energieberater der Verbraucherzentrale in Wesel und Umgebung. Wilmes: Seit nun fast zwei Jahren informiere ich die...

  • Wesel
  • 19.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.