Nostalgie

Beiträge zum Thema Nostalgie

Sport

Geschichten, die das Herz zum Rasen bringen - mit Herzblut geschrieben für Euch / Sie von WM-Aktiven und Lesern der Anzeigenblätter

Auch der ehemalige Pfarrer von Donsbrüggen, Bernhard Weskamp, ist mit einer humorvollen Episode vertreten!  Am Valentinstag diesen Jahres hatte die Redaktion Steilpass hier im Lokalkompass die LeserInnen in einem Beitrag dazu aufgerufen, für das geplante Buch Herz-Rasen, welches im Klartext-Verlag erscheinen sollte, Geschichten einzureichen. Geschichten, die die Begeisterung während einer Fußball-WM widerspiegeln, querbeet durch die Jahre 1954 - 2014. Und somit einen emotionsgeladenen Rückblick...

  • Kleve
  • 12.06.18
  • 6
  • 14
Kultur
3 Bilder

Einbruch bei Omma

Ihr erinnert / Sie erinnern sich sicherlich noch an Jana und ihre Oma beim Mensch-ärgere-dich-nicht, oder? Nun, mit ihrer Oma wird es Jana so schnell nicht langweilig. Daher gibt es heute die nächste Geschichte mit den beiden, soviel sei verraten, diesmal wird es... spannend! Jana wundert sich. Oma hat heute Abend noch gar nicht angerufen. Nicht, dass sie sich jeden Tag melden würde, aber sie war mindestens ebenso gespannt darauf wie Jana zu erfahren, wie deren Abi-Prüfung in Bio am Morgen...

  • Kleve
  • 29.05.16
  • 10
  • 15
Überregionales
Erinnerungen an alte Zeiten werden wach: Wer hat auch Philippchen gesammelt, oder ging noch in den guten alten Tante Emma Laden zum Einkauf? Hattet Ihr auch eine Minipli und wer war sonntags nach dem Kirchgang zum Frühschoppen noch in der Eckkneipe? Wir freuen uns auf Eure Erinnerungen. Fotos aus dem Lokalkompass (von links). Oben: Gitte Hedderich und Peter Stor. Unten: Elisabeth Schmidt und Hannes Kirchner
123 Bilder

Foto der Woche: Gutes von gestern

Heute setzen wir unsere Foto der Woche-Reihe fort, indem wir wieder den ersten Vorschlag umsetzen, der aus den Reihen unserer Teilnehmer stammt. Die Idee von Gudrun Wirbitzky aus Bochum bildet den Auftakt für 2016: "Dinge von Gestern die verschwunden sind obwohl sie schön waren." Das wird spannend. Unter dem Motto "Gutes von gestern" dürft Ihr in Erinnerungen schwelgen, längst vergessen gedachte Dinge aus Kindertagen wieder hervorrufen, in Omas Fotoalbum wühlen... Foto der Woche: die...

  • 25.01.16
  • 29
  • 33
Vereine + Ehrenamt
53 Bilder

Formel 1 der Landmaschinen in Hommersum: 10. Treckertreff über Pfingsten

Hätte mir jemand vor kurzem gesagt, ich würde mich mal für Trecker begeistern können, hätte ich vermutlich ungläubig mit dem Kopf geschüttelt. Andererseits - schon als Kind gab es für mich kaum etwas schöneres, als vom benachbarten Landwirt mit seinem Trecker mitgenommen zu werden :-) Und so fuhren wir heute, nach einem schönen Spaziergang an der Niers, noch Richtung Hassum / Hommersum. Das Gocher Wochenblatt hatte nicht zuviel versprochen! Ehrlich gesagt dröhnen mir immer noch die Ohren. Ein...

  • Goch
  • 24.05.15
  • 8
  • 17
Überregionales
Was steckt wohl in dieser bunten Schachtel, die wir in den kommenden Tagen an einige BürgerReporter verschicken werden?

5 Jahre Lokalkompass: eine tolle Sammlung schöner Erinnerungen

Der Lokalkompass - Nachrichten-Community Eures Heimatorts, Bürger-Plattform Eures Anzeigenblatts - feiert dieses Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass haben wir durch einen ersten Aufruf einige der schönsten Erinnerungen aus der Community zusammengestellt. Nostalgie, Stolz, Zusammenghörigkeit, kreative Energie - das alles und noch viel mehr verdeutlichten die unzähligen Reaktionen auf unseren Aufruf Schreibt uns Eure schönsten Erinnerungen. Christiane Bienemann aus Kleve...

  • 16.05.15
  • 17
  • 36
Überregionales
40 Bilder

Karneval in Rio? Tanz in den Mai? Nein, Krönung Willem-Alexander am 30.04.2013 mit Bilderstrecke aus Nijmegen!

Ja, manchmal lasse ich mich gern begeistern. Und da heute unser letzter Urlaubstag war, kamen wir im Laufe der letzten Woche auf die Idee, uns mit unseren Nachbarn in Nijmegen die Krönungszeremonie des Willem-Alexander anzuschauen und einfach mitzufeiern. Das weiß ich nämlich aus Erfahrung - feiern können sie, die Niederländer! Also kramte ich heute morgen in den Tiefen des Kleiderschrankes nach einem möglichst orangefarbenen Outift. Wenn schon, denn schon! Wir näherten uns Nijmegen und ich war...

  • Kleve
  • 30.04.13
  • 12
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Die "Girls Only" - Kurzgeschichte zum Wochenende: Nichts anzuziehen!

Die Männerwelt ist aber auch ganz herzlich eingeladen, hierzu ihren Senf abzugeben ;-)) Ein typisches Anzeichen dafür, dass die Tage länger werden und die Temperaturen langsam nach oben klettern, ist das morgendliche Seufzen beim Blick in ihren Kleiderschrank. Die Vögel draußen legen sich gar mächtig ins Zeug und zwitschern was die Schnäbel hergeben, die ersten Osterglocken recken ihre Köpfchen erwartungsvoll der Morgensonne entgegen. Doch heute hat Frau für das, was sie gestern noch zu wahren...

  • Kleve
  • 13.04.13
  • 8
Kultur
21 Bilder

GOLI-THEATER GOCH - Aus dem Schlaf erwacht - GOLI-THEATER GOCH

Mein Gott, wie lange waren wir schon nicht mehr im Kino! Wohl einer der Gründe neben vielen anderen, warum unser Lichtspielhaus in Goch zum Verkauf angeboten wird! Nicht nur unseretwegen, nein! WIR ALLE WAREN DAS MIT UNSERER KINO – VERWEIGERUNG Aber muß das sein? Wirklich? Nein, es gibt sehr interessante Ansatzpunkte. Mittlerweile hat sich ein Förderverein zur Rettung des Goli formiert mit vielen ehrenamtlichen Helfern. Ziel: Erhalt des Lichtspielhauses. Und da ich selbst ehrenamtlich tätig bin...

  • Goch
  • 09.01.12
  • 7
Kultur
Joachim Lück
3 Bilder

Stimmen Sie ab!- Am Sonntag!- In Goch! - Mit den Füßen!- Für den Erhalt vom Goli-Theater!

Wer hat´s schon wieder vergessen? Am Sonntag können Sie etwas tun für den Erhalt der Gocher Kinogeschichte! WIE? NA SOOOO! GEHEN SIE HIN Sonntag, 8. Januar, 15 Uhr: Überraschungsfilm für die ganze Familie: Schon lange haben sich Mr. Und Mrs. L. ein Brüderchen für ihren einzigen Sohn George gewünscht. Ein Besuch im Waisenhaus bringt den ersehnten Erfolg. Stuart: Er ist klein, naseweiß - und eine Maus. George beäugt das neue Familienmitglied zuerst mit einer gehörigen Portion Misstrauen... und...

  • Goch
  • 05.01.12
Kultur
Volksschauspieler Peter Millowitsch grüßt die LKler und beantwortet unseren Promifragebogen "5 Fragen-5 Antworten"!
2 Bilder

"5 Fragen-5 Antworten" - der Promifragebogen! Teil 5- Peter Millowitsch

Diese Familie macht uns Rheinländern und ganz Deutschland großen Spaß. Keiner der die Millowitschs nicht kennt: Familienoberhaupt Willy (+1999) spielte in bekannten Stücken wie "der Etappenhase", Tochter Mariele sieht man noch heute oft im TV. Als "Nikola" begeisterte sie Millionen. Und eben Peter Millowitsch, der älteste Sohn von Willy, der schon mit 8 Jahren im familieneigenen Volkstheater in Köln auf der Bühne stand. Peter Millowitsch leitet heute das "Millowitsch-Theater" und hat die Fäden...

  • Rheinberg
  • 14.12.11
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.