Oikocredit

Beiträge zum Thema Oikocredit

Wirtschaft
Helmut Pojunke, Jean-Marie Irakabaho und Andreas Mesch Wollen den Tee aus Ruanda auch am Niederrhein bekannter machen. 

Fotos: privat
2 Bilder

Mit Geldanlage anderen helfen
Der Tee aus Ruanda

Jean-Marie Irakabaho, der Berater einer Tee-Fabrik in Ruanda, besuchte den Gutsbetrieb Kalbeck in Weeze, wo er von Betriebsleiter Andreas Mesch willkommen geheißen wurde. Der Pfalzdorfer und seine Familie sind seit fast zehn Jahren über den Westdeutschen Förderkreis private Anleger bei Oikocredit. Seit 1975 ist Oikocredit auf Initiative des Ökumenischen Rates der Kirchen eine international tätige Genossenschaft, welche Projekte im globalen Süden ermöglicht. WEEZE/PFALZDORF/RUANDA. Aktuell...

  • Gocher Wochenblatt
  • 13.02.20
Kultur

Gutes Geld – gibt es das?: Informationsabend im Forum der Apostelkirche am 21. März

Im Forum der Apostelkirche wird es am Donnerstag, 21. März, um 19.30 Uhr einen Informationsabend zu „Gutes Geld – gibt es das? – Ja!“ geben. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Oikocredit bietet seit über 40 Jahren eine nachhaltige Geldanlage. Christliche Werte prägen die Kreditgenossenschaft seit ihrer Gründung auf Initiative des Ökumenischen Rats der Kirchen. Oikocredit investiert in Genossenschaften und sozial orientierte Unternehmen in wirtschaftlich benachteiligten Ländern in...

  • Essen-West
  • 30.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.