Opferschutz

Beiträge zum Thema Opferschutz

Ratgeber
Edeltraud Schmidt (re.)  ließ sich von Isabel Fröhlich die Vorzüge eines regelmäßigen Rollatorchecks erläutern.
3 Bilder

Rollatorcheck in Mendener Innenstadt
Sicherheit auf "sechs Beinen"

Wie im letzten Jahr auch werden die Kommunen im Märkischen Kreis das Thema "Nachhaltige Mobilität" mit verschieden Aktionen noch bis zum 22. September in Szene setzen. Unter anderem fand heute in der Mendener Fußgängerzone ein Rollatorcheck statt.  „Was geht am Morgen auf vier Füßen, am Mittag auf zweien und am Abend auf dreien?“ Dieses Rätsel, welches Ödipus in der Sage lösen musste, muss mittlerweile lauten: "...und am Abend auf sechs?" Die Lösung des Rätsels bleibt allerdings dieselbe:...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.09.20
Überregionales

Senioren helfen Senioren in Fröndenberger Sparkasse

Fröndenberg. Am Mittwoch, 4. Juli, informieren die Seniorenberater des Projekts „Senioren helfen Senioren“ der Kreispolizeibehörde Unna, Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz, in der Sparkasse Unna/Kamen in Fröndenberg zum Thema Bargeld und richtige Verhaltensweise beim Geldabholen am Automaten. Sie werden dort, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, Kunden der Sparkasse und am Thema interessierten Fröndenberger Bürgern Fragen beantworten. Natürlich geben die ehrenamtlich tätigen Seniorenberater...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 02.07.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.