Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

LK-Gemeinschaft
Foto: ©Rainer Bresslein
  7 Bilder

Gartenpflanzen/Stauden/Blumen
"Hilfe, ich finde nichts!"

Dieser Hilferuf stammt natürlich nicht von der fleißigen Biene, die sich ja bereits ausgiebig mit Pollen eingedeckt hat! Dieses Mal benötige ich eure Hilfe, denn trotz ausgiebiger Suche im Internet ist es mir bisher nicht gelungen, diese Gartenstaude/Blume/Pflanze einer entsprechenden Bestimmung zuzuordnen!  Besonderes Merkmal ist neben dem üppigen Grün die Höhe bis zur Blüte, diese beträgt ca. 1,80 - 2 Meter. Wer unter den vielen Botanikern, Kleingärtnern bzw. Trägern des grünen...

  • Wattenscheid
  • 24.09.19
  •  11
  •  4
Natur + Garten
Was gibt es Schöneres, als Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten? Foto: Pixabay
  64 Bilder

Foto der Woche: Tag des Gartens

"Grüner geht's nicht" - so lautet das Motto des diesjährigen Tag des Gartens. Der ist an diesem Sonntag, 10. Juni, und soll die Freude am eigenen Garten und der Natur verdeutlichen. Der Tag des Gartens soll auf den eigenen Garten aufmerksam machen oder für die Leute, die keinen besitzen, wie schön so ein Garten sein kann. Er wurde 1984 vom damaligen Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. ins Leben gerufen und findet seitdem an jedem zweiten Sonntag im Juni statt. Das...

  • 09.06.18
  •  11
  •  22
Sport
In drei Wochen und einem Tag ist Anpfiff! Grafik: dab
  3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben Garten- und Balkonbesitzer Gelegenheit, ihre grünen Oasen zu...

  • Velbert
  • 23.05.18
  •  5
  •  5
Natur + Garten
  8 Bilder

Von wegen trüber November

Blauer Himmel, strahlende Sonne, leicht neblige Nächte und der erste Frost lassen den November freundlich ausklingen. Wer jetzt mit der Kamera unterwegs ist, sieht die Natur in ihrer Schönheit auch während der "trüben Novembertage".

  • Wattenscheid
  • 30.11.16
  •  1
Natur + Garten
Peter Wallmeier freut sich auf die Gäste, die am kommenden Wochenende die Möglichkeit haben, seinen Garten genau unter die Lupe zu nehmen. Fotos (5): Baston
  2 Bilder

Grüne Oasen zum Anfassen

Auf die Frage, worauf er in seinem eigenen grünen Reich besonderen Wert legt, antwortet Peter Wallmeier: "Bei mir kommen die Schmetterlinge und andere Insekten an erster Stelle." Er gehört zu insgesamt neun Teilnehmern, die sich in diesem Jahr an den offen Gärten in Bochum und Wattenscheid beteiligen. Am kommenden Wochenende, 18. und 19. Juni, ist es wieder soweit: Jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr haben Interessierte mit der „Offenen Gartenpforte“ die Möglichkeit, private Gartenkultur...

  • Wattenscheid
  • 10.06.16
Natur + Garten
FOTO: RAINER BRESSLEIN
  25 Bilder

Eppendorfer Herbst....

...hier noch einige Eindrücke aus dem Wattenscheider Ortsteil. Die Bilder entstanden am sonnigen Montag (02.11.2015) auf dem Ernst-Erwin-Bußmann-Pfad sowie im Bereich der Streuobstwiese. Allen Leserinnen und Lesern viel Freude beim Betrachten meiner Aufnahmen!

  • Wattenscheid
  • 03.11.15
  •  32
  •  16
Natur + Garten
Läuse und Ameisen am Stiel einer Dahlienblüte
  7 Bilder

Nach dem Dauerregen

Er kommt uns immer trostlos vor - der Regen. Diesmal war es besonders arg, weil mit der Feuchtigkeit auch ein heftiger Kälteeinbruch einherging. Wer sich aber die Mühe machte, in den kurzen Regenpausen mal vor die Tür zu gehen, bekam in unmittelbarer Umgebung interessante und bezaubernde Bilder zu sehen. Die Ameisen nutzten die Pause zwischen den Schauern, um die an den Blumen ausharrenden Läuse zu "melken, die Spinne musste ihr Netz verlassen, weil der Regen es nicht zuließ, Insekten zu fangen...

  • Wattenscheid
  • 09.09.15
  •  2
Natur + Garten
Foto: Rainer Bresslein
  13 Bilder

Am Wegesrand!

Eindrücke rechts und links des Weges - einschließlich einer Seerose in ca. 1.800 m Höhe!

  • Wattenscheid
  • 24.07.15
  •  35
  •  16
Natur + Garten
Foto: Rainer Bresslein
  21 Bilder

Rhododendren

wohin man schaut! Bei einem Gang durch die Wattenscheider Grünanlagen kann man ihn zurzeit wirklich an jeder Ecke antreffen. Die wunderbar blühende Pflanzengattung aus der Familie der Heidekrautgewächse hat momentan ihre Hauptblütezeit. Es gibt eine Vielzahl von Sortengruppen und eine fast unüberschaubare Zahl von Sorten. Man schätzt die Gattung auf etwa 1000 Arten. Das Verbreitungsgebiet reicht von der Meeresküste bis ins Hochgebirge, selbst in Tibet werden bis in Höhen von 5.500 Meter...

  • Wattenscheid
  • 30.05.15
  •  24
  •  17
Natur + Garten
Ein Klassiker der Zimmerpflanzen: die Yuka-Palme
  65 Bilder

Foto der Woche 29: Ein Hoch auf die Zimmerpflanze!

Ob Zimmerpflanze oder Zierpflanze, Topfpflanze oder Kübelpflanze, schnöde Plastikblume oder ausgefeilte Innenraumbegrünung - viele Menschen legen großen Wert darauf, ihre Wohnräume zu begrünen. Denn Pflanzen bedeuten Leben und das hebt die Laune! Als Zimmerpflanze eignen sich Arten, die sich an das Klima ihres natürlichen Vegetationsraums anpassen können, und natürlich muss man die Haltungs- und Pflegeansprüche der entsprechenden Art oder Sorte einhalten und auf Temperatur, Licht,...

  • Essen-Süd
  • 21.07.14
  •  4
  •  11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.