Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Radarfalle

Geschwindigkeitskontrollen im Südkreis
Hier wird geblitzt

Für die Zeit vom 21. bis zum 25. Oktober kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Montag, 21. Oktober: Ennepetal: B 483; Hembecker Talstraße Gevelsberg: Eichholzstraße; Schwelmer Straße; Milsper Straße Schwelm: Beyenburger Straße Dienstag, 22. Oktober: Gevelsberg: Asbecker Straße Sprockhövel: Schmiedestraße Schwelm: Hagener Straße; Brunnenstraße Mittwoch, 23. Oktober: Ennepetal: Breckerfelder Straße Schwelm:...

  • wap
  • 18.10.19
Blaulicht

Verletzte Person bei Auffahrunfall in Ennepetal
Ampel falsch gedeutet

Am 16. Oktober, gegen 14.30 Uhr ereignete sich in der Kölner Straße Höhe der Einmündung Voerder Straße ein Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Aufgrund der rot zeigenden Ampel hielten mehrere Fahrzeuge auf der Geradeaus-Streifen der Kölner Straße. Als die Ampel für die Linksabbieger auf grün wechselte, deutete ein 49-jähriger Schwelmer in seinem Lkw Citroen dies falsch. Er fuhr an und touchierte so den vor ihm wartenden Pkw VW eines 58-jährigen Ennepetalers. Der...

  • Ennepetal
  • 18.10.19
Blaulicht
Mobile Blitzer werden zur Geschwindigkeitsüberwachung eingesetzt.

Geschwindigkeitskontrollen im EN-Kreis
Hier wird geblitzt

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die Zeit vom 30. September bis 4. Oktober kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Dienstag, 1. Oktober: Gevelsberg: Milsper Straße Schwelm: Brunnenstraße Sprockhövel: Kleinbeckstraße Mittwoch, 2. Oktober: Sprockhövel: Elberfelder...

  • wap
  • 27.09.19
Ratgeber
Diese Verkehrszeichen-Kombination gibt vielen Autofahrern anscheinend Rätsel auf.
2 Bilder

Grüner wird es nicht
WAP-Leser wünscht sich Aufklärung über Grünpfeil-Verwirrung

WAP-Leser Udo Terborg wünscht sich Aufklärung über Grünpfeil-Verwirrung Anhalten, weiterfahren, nur bei Grün fahren oder doch immer? Wird ein Ampelsignal mit einem Grünpfeilschild ergänzt, wissen noch immer viele Autofahrer nicht, wie sie sich verhalten sollen. Darauf machte die WAP Leser Udo Terborg aufmerksam. von Nina Sikora Am vergangenem Mittwoch erreichte die Redaktion eine Mail von WAP-Leser Udo Terborg aus Schwelm, der folgende Frage stellte: "Könnten Sie einen Bericht in der...

  • Schwelm
  • 23.09.19
Blaulicht

Autofahrer eilt in Ennepetal zur Hilfe
Mann verlor am Steuer das Bewusstsein

Ein 52-jähriger Mann aus Ennepetal verlor am Mittwochabend wegen eines internistischen Notfalls die Kontrolle über seinen Daimler und kam von der Fahrbahn ab. Er fuhr auf der Loherstraße in Richtung Voerde, als er vermutlich das Bewusstsein verlor. Langsam fuhr er über die Fahrspur des Gegenverkehrs, nach links über den Gehweg, gegen einen Zaun und kam dort zum Stillstand. Andere Autofahrer kamen dem Mann sofort zur Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der Ennepetaler wurde mit...

  • Ennepetal
  • 20.09.19
Blaulicht
Einer der beteiligten PKW landete im Graben.
3 Bilder

Schwerer Unfall auf der B483
Drei Verletzte und Rauchentwicklung an einem PKW

Die Feuerwehr Schwelm wurde am Montagmittag, 16. September, um 13.24 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zur B483 alarmiert. Vor Ort war es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW gekommen, wobei ein PKW im Graben stand. Eingeklemmt war zum Glück niemand. Zum Unfallhergang: Am Montagmittag fuhr ein 93-jähriger Wuppertaler mit seinem BMW auf der B483 in Richtung Radevormwald. In einer Rechtskurve geriet er nach links auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs und stieß hier...

  • Schwelm
  • 17.09.19
Blaulicht
Kein Fragezeichen mehr: Die vermissten Kinder sind wieder aufgetaucht.

Vermisste Kinder gefunden
Ausreißer aus Ennepetaler Jugendschutzstelle wohlbehalten zurück

Am gestrigen Montag, 16. September, wurden zwei Kinder aus einer Einrichtung für Jugendliche in Ennepetal als vermisst gemeldet. Die beiden 6- und 12-jährigen Ausreißer aus einer Jugendschutzstelle in Ennepetal, konnten nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen durch Polizeikräfte in Remscheid wohlbehalten aufgegriffen werden. Die Kinder wurden den Betreuern der Jugendschutzstelle übergeben.

  • Ennepetal
  • 17.09.19
Blaulicht
Ein Opfer der Flammen wurde der historische Kornspeicher.

Feuer am Haus Martfeld in Schwelm
Historischer Kornspeicher brannte lichterloh

Am Dienstagabend gegen 22.38 Uhr wurde durch die Kreisleitstelle Vollalarm für die Feuerwehr Schwelm ausgelöst. Am Haus Martfeld war aus ungeklärter Ursache der historische Kornspeicher in Brand geraten. Bei Eintreffen der ersten Kräfte um 22.41 Uhr stand der Kornspeicher in Flammen. Durch die Feuerwehr wurde eine Riegelstellung zu den angrenzenden Bäumen eingerichtet, um ein Übergreifen der Flammen auf das Schlossgebäude zu verhindern sowie einen Löschangriff unter schwerem Atemschutz...

  • Schwelm
  • 28.08.19
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Einbruch in SB-Sparkassenfiliale Gevelsberg

In der Nacht zum Sonntag, 25. August, kletterten Einbrecher auf ein Vordach an der Rückseite eines Gebäudes an der Berchemallee in Gevelsberg. Dort entfernten sie ein Schutzgitter, hebelten ein Fenster auf und gelangten in die Räume der SB-Sparkassenfiliale. Ob dort etwas entwendet wurde, ist bisher nicht bekannt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 02332/91660.

  • Gevelsberg
  • 26.08.19
Blaulicht

Feuerwehr-Einsatz auf der A1
Mercedes Oldtimer geriet in Brand

Am Samstag, 24. August gegen 13.15 Uhr wurde die Feuerwehr Gevelsberg zur einen Brand auf der Autobahn 1 (Fahrtrichtung Köln) alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein Mercedes Oldtimer in voller Ausdehnung. Die vier Insassen hatten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können. Sie blieben unverletzt. Alle drei Fahrspuren mussten durch die Polizei gesperrt werden. Mit Einsatz von Schaummittel und einer Wasserversorgung von zwei Löschfahrzeugen wurde das Feuer innerhalb von zehn...

  • Gevelsberg
  • 26.08.19
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen im Südkreis
Hier wird geblitzt

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der EN-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die Zeit vom 26. bis 30. August kündigt die Kreisverwaltung im Südkreis an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Dienstag, 27. August: Ennepetal: B 483 Mittwoch, 28. August: Schwelm: Wittener Straße; Hattinger Straße Ennepetal: Milsper Straße; Hembecker Talstraße Freitag, 30....

  • Schwelm
  • 23.08.19
Blaulicht

Auffahrunfall in Ennepetal
Motorradfahrer schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag fuhr ein 80-jähriger Mann aus Radevormwald mit seinem Opel auf der Straße Ackersiepen in Richtung Wuppertal. Der 80-Jährige wollte von der Straße nach links in ein Grundstück abbiegen und bremste. Ein 61-jähriger Hondafahrer aus Wuppertal, der hinter ihm fuhr, bemerkte den Bremsvorgang nicht und fuhr auf den Opel auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

  • Ennepetal
  • 22.08.19
Blaulicht
An der Kölner Straße führte die Polizei eine Großkontrolle durch.

Großkontrolle in Ennepetal
Haftbefehl und Drogenfund

Die Bilanz einer Verkehrskontrolle an der Kölner Straße in Ennepetal ist zufriedenstellend. Von etwa 90 überprüften Fahrzeugen wurde ein Haftbefehl vollstreckt und zwei Blutproben wegen Fahren unter Drogeneinflusses, zwei Blutproben wegen Alkoholeinflusses angeordnet. Zwischen 16 und 24 Uhr kontrollierten die Beamten insgesamt 123 Personen. 14 Verwarnungsgelder wurden erhoben, 6 Ordnungswidrigkeiten gefertigt und zwei Kontrollberichte ausgehändigt. "Ziel der Kontrolle waren Alkohol und...

  • Ennepetal
  • 22.08.19
Blaulicht
Symbolbild eines Reifenabdrucks in nasser Erde.

Statt in den Hölter Busch ging es in den Blumenkübel
Alkoholisierter Fahrer rammt Blumenkästen in Ennepetal

Ein 66-jähriger Hattinger fuhr am Montagabend mit seinem VW Golf auf dem Halweg in Richtung Hölter Busch. Als er nach rechts in den Hölter Busch abbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über den Golf und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß er gegen dort stehende Steinblumenkästen. Alkoholgeruch Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 66-jährigen fest. Ein durchgeführter Test verlief positiv und er wurde in eine Klinik verbracht, wo...

  • Ennepetal
  • 20.08.19
Blaulicht
Die Täter brachen in das Haus ein, fanden dort die Autoschlüssel der drei PKW und fuhren damit davon.

Porsche, Mercedes und Golf bei Einbruch in Gevelsberg gestohlen
Drei auf einen Streich

Am Donnerstagmorgen, 15. August, zwischen 5 Uhr und 9 Uhr, nutzen Unbekannte die Abwesenheit der Bewohner eines Doppelhauses aus und hebelten das Fenster des Hauses an der Wachtelstraße auf. Sie durchsuchten sämtliche Räume und öffneten Schränke, Schubladen und Kommoden. In dem Haus fanden sie die Fahrzeugschlüssel, der vor und in der Garage geparkten Fahrzeuge. Sie entwendeten mit den gefundenen Originalschlüsseln einen schwarzen Porsche 991 Carrera T, der in der Garage geparkt war....

  • Gevelsberg
  • 16.08.19
Blaulicht

Spendengeld für Schwelmer Brandopfer gestohlen
44-Jähriger festgenommen

In einem Supermarkt an der Prinzenstraße wurde am Dienstagnachmittag eine Spendenbox durch einen 44-Jährigen Mann gestohlen. Der Mann, ohne festen Wohnsitz, sah beim Verlassen des Supermarktes die Spendenbox, welche am Ausgang ausgestellt war und nahm diese an sich. Auf dem Parkplatz versuchte eine Mitarbeiterin des Supermarktes, die den Diebstahl beobachtete, den Mann aufzuhalten. Brandopfern in Schwelm Der Mann drohte der Frau mit der soeben geklauten Spendenbox und flüchtete. Im...

  • Schwelm
  • 14.08.19
  •  2
Blaulicht
6 Bilder

Schwelm - Großeinsatz der Feuerwehr

Um 15.17 Uhr wurde der Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Kölner Straße in Schwelm gemeldet. Als die ersten Kräfte nur wenige Minuten später in der Altstadt eintrafen, hatte der Brand bereits auf den Dachstuhl des dreigeschossigen Fachwerkhauses übergegriffen. Auch ein weiterer Dachstuhl eines angrenzenden Hauses war vom Feuer betroffen. Direkt in der ersten Phase des Einsatzes wurde mit massivem Kräfte- und Materialansatz versucht, ein Übergreifen auf die weiteren,...

  • Hagen
  • 10.08.19
Blaulicht

Verkehrsunfallfucht in Ennepetal
Drei verletze Personen

Am 10. August, um 0.15 Uhr, befährt ein unbekannter Fahrer mit seinem VW Golf die Kölner Straße in FR Heilenbecker Straße. Er missachtet im Bereich der Kreuzung Kölner Straße/Heilenbecker Straße/Kirchstraße das Rotlicht der LZA und fährt ungebremst in den Kreuzungsbereich ein. Zeitgleich beabsichtigt eine 27-jährige Ennepetalerin bei Grünlicht zeigender LZA mit ihrem Seat von der Kirchstraße nach links in FR Kölner Straße/Schwelm zu fahren. Es kommt im Kreuzungsbereich zum...

  • Ennepetal
  • 10.08.19
Blaulicht
Symbolbild einer Atemprobe der Polizei

26-jährige Ennepetalerin rammt sich in Parklücke
Promille-Parkversuch schlägt fehl

Am Donnerstag, 8. August, fuhr eine 26-jährige Ennepetalerin beim Einparken in eine Parklücke am Röthelteich mit ihrem Ford gegen einen bereits geparkten Opel Astra. Wenig später wurde auch der Grund für das misslungene Einparkmanöver ersichtlich. Bei der Unfallaufnahme rochen die Polizeibeamten nämlich Alkohol in der Atemluft der Ennepetalerin. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.

  • Ennepetal
  • 09.08.19
Blaulicht
Symbolbild

Jaguar-Fahrer verursacht in Ennepetal
Wegen zu viel Promille zu spät gebremst

Am Sonntag, um 11.30 Uhr, fuhr ein 48-jähriger Busfahrer mit seinem Bus vom Sonnenweg nach rechts auf die Milsper Straße. Da die dort befindliche Ampel rot zeigte, musste er bremsen. Der hinter dem Bus fahrende 51-jährige Ennepetaler hielt ordnungsgemäß mit seinem Seat hinter dem Bus an. Ein 67-jähriger Ennepetaler bemerkte die stehenden Fahrzeuge jedoch zu spät und fuhr mit seinem Jaguar auf den Seat auf und schob diesen gegen den Bus. Beifahrerin verletzt Durch die Wucht des Aufpralls...

  • Ennepetal
  • 05.08.19
Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Schwelm
27-jähriger Mercedes-Fahrer alkoholisiert

Am Sonntag wurde die Polizei durch eine private Notrufzentrale über einen Verkehrsunfall auf der Möllenkotter Straße informiert. Der verunfallte Mercedes löste einen automatisierten Notruf aus, die Firma konnte jedoch keinen Kontakt zu dem Fahrer herstellen. Die Beamten fanden das Fahrzeug an der Möllenkotter Straße Höhe Westfalendamm auf. Das Fahrzeug war frontal mit einem auf der Verkehrsinsel befindlichen Laternenmast und einem Verkehrszeichen kollidiert. Der 27-jähriger Fahrer und seine...

  • Schwelm
  • 05.08.19
Blaulicht

Unfall im Kreuzungsbereich
Zwei leicht Verletzte in Schwelm

Am 31. Juli, gegen 13.15 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße Ecke Kaiserstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem beide Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Eine 18-jährige Sprockhövelerin wollte mit ihrem Pkw Skoda von der Bahnhofstraße nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Pkw Audi, es kam zum Zusammenstoß. PKW nicht mehr fahrbereit Die Beifahrerin im Audi blieb unverletzt, die beiden Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt im Rtw...

  • Schwelm
  • 01.08.19
Blaulicht
Symbolbild von einem Reh.

Verkehrsunfall mit Reh
Ennepetaler kann nicht mehr ausweichen - Auffahrunfall

Am 30. Juli, gegen 16 Uhr, leitete ein 37-jähriger Ennepetaler auf der Breckerfelder Straße mit seinem Pkw Audi eine Notbremsung ein, da vor ihm ein Reh die Fahrbahn querte. Trotzdem kam es zur Kollision mit dem Tier. Weiterhin konnte die nachfolgende 34-jährige Ennepetalerin in ihrem Pkw Hyundai nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Audi auf. Reh überlebte nicht Das Reh verstarb, die Ennepetalerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Der Audi wurde abgeschleppt.

  • Ennepetal
  • 31.07.19
Blaulicht
Symbolbild

Einbrüche in zwei Firmen in Gevelsberg
Täter in beiden Fällen flüchtig

In den vergangen Tagen sind gleich zwei Einbrüche in Gevelsberger Firmen verübt worden. Vom 19. bis zum 22.07. drangen unbekannte Täter in ein Firmengebäude an der Hagener Straße ein, indem sie ein Fenster aufhebelten. Im Innern des Gebäudes durchsuchten sie die Räume. Sie entwendeten diverse Werkzeuge und Zubehör und flüchteten in unbekannte Richtung. Metallschrott geklaut In der Zeit vom 20. bis zum 22.07. durchtrennten unbekannte Täter den Zaun eines Firmengeländes an der Straße Am...

  • Gevelsberg
  • 23.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.