Reichspogromnacht

Beiträge zum Thema Reichspogromnacht

Kultur

Lesung in Hilden
Erinnerung an Else Lakser-Schüler

Bei der Veranstaltung zum Gedenken an die Reichspogromnacht, werden Katharina Gun Oehlert (Lesung) und Karola Pasquay (Musik) an die große Dichterin Else Lasker-Schüler erinnern. Sie wurde vor 150 Jahren in Wuppertal geboren und starb 1945 in Jerusalem. Die Lesung findet am Donnerstag, 7. November, um 19.30 Uhr im Fassraum des Wilhelm-Fabry-Museums, Benrather Straße 32a, statt. "Ich träume so fern dieser Erde" ist ein Programm, das eine Auswahl an Gedichten in Klangräume einbettet, die...

  • Hilden
  • 07.11.19
Ratgeber
Am kommenden Samstag, 9. November, wird der Opfer gedacht, die 1938 und später von den Nazis ermordet wurden.

Gedenkveranstaltung für die Opfer der Progromnacht
An die Ermordeten in Hilden erinnern

In der Nacht vom 9. auf den 10. November jährt sich die Pogromnacht zum 80. Mal. 42 Opfer forderte der Nationalsozialismus in Hilden. Sieben Menschen starben allein in der Progromnacht 1938 und an deren Folgen. In Gedenken an die Ermordeten und in Erinnerung an diese schlimme Zeit, laden die Evangelische Erwachsenenbildung Hilden, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Kreis Mettmann sowie der Arbeitskreis "Stolpersteine in Hilden" am Samstag, 9. November, zu einer Gedenkveranstaltung...

  • Hilden
  • 06.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.