Renaturierung

Beiträge zum Thema Renaturierung

Natur + Garten
Die Uferbefestigung der Emscher wird ausgebaggert. Dadurch wird der Flusslauf verbreitert und verliert die Köttelbecken-Optik“.  Foto: Emschergenossenschaft
2 Bilder

Renaturierung in Deusen: "Schwatte" Emscher wird grün

Das Ende der „Köttelbecke“ wird nun auch optisch sichtbar. In Deusen hat die Emschergenossenschaft mit der Renaturierung des Emscher-Hauptlaufs begonnen. Deusen. Es ist zwar nur ein kleines Teilstück, das die Emschergenossenschaft noch in diesem Jahr anpackt – doch die ersten Ergebnisse können sich bereits mehr als sehen lassen: In Deusen hat die Emschergenossenschaft unmittelbar nördlich der Lindberghstraße mit der Aufweitung des Flusses begonnen. Es ist das erste Mal, dass...

  • Dortmund-West
  • 15.12.15
  • 1
Natur + Garten
Der zweite Bauabschnitt für den neuen Abwasserkanal am Nettebach hat begonnen. Foto: Schütze

Neues Pumpwerk wird am Nettebach errichtet

Die Emschergenossenschaft hat am Nettebach mit dem zweiten Bauabschnitt für den neuen unterirdischen Abwasserkanal begonnen. Die Arbeiten reichen von der Jungferntalstraße bis zum Schloss an der Westhusener Straße. An der Westhusener Straße wird ein neues Schmutzwasserpumpwerk errichtet. Das bestehende Mischwasserpumpwerk wird aufgegeben, das Reinwasser soll künftig im freien Gefälle fließen – ganz im Sinne einer Renaturierung. Über die Folgenutzung des dann nicht benötigten Pumpwerks ist...

  • Dortmund-West
  • 02.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.