Rheingold-Zug

Beiträge zum Thema Rheingold-Zug

Überregionales
Original-Lok-Nummernschild der "Rheingold-Lok" E 10 1265 mit passendem "DB-Keks" und den Herstellerschildern Siemens (Elektrische Ausrüstung) und Krauss Maffei (Lok ohne Elektrik) , alles Originale  aus Alu-Guß! Dazu als "Krönung" ein Modell der Lok im "Reisebüro-Maßstab" 1:20.  -- So etwas habe ich in 50 Jahren Sammlerleidenschaft noch nie gesehen!  -- TPD-Foto:Volker Dau

Hobbykeller und Partyraum eines Eisenbahn-Freundes

Hobbykeller und Partyraum eines Eisenbahn-Freundes Einer der wohl größten Sammler von Utensilien rund um die große Eisenbahn gab mir vor kurzem die Möglichkeit die Präsentation seiner Schätze und Schätzchen anzuschauen und auch abzulichten. Ich danke Achim S. den ich seit rund 35 Jahren aus der Sammler-Szene kenne für diese Möglichkeit und werde weitere Fotos nachliefern. Heute das erste Foto aus dieser tollen Sammlung.: Original-Lok-Nummernschild der "Rheingold-Lok" E 10 1265 mit...

  • Bochum
  • 05.06.16
  •  3
Überregionales
Der Rheingold-Zug, gezogen Dampflokomotive 03 1010, sorgt nicht nur bei Eisenbahnfans für bleibende Eindrücke.                                                                 Fotos: privat
2 Bilder

Nostalgie-Schienenbusfahrt ins Mittelrheintal

Am Samstag, 11. Oktober, fährt ein nostalgischer Schienenbus „VT98“ aus den 60er Jahren ab Oberhausen Hauptbahnhof gegen 11 Uhr nach Koblenz ins Mittelrheintal. Koblenz am „Deutschen Eck“ - dem Zusammenfluß von Rhein und Mosel - bietet eine sehenswerte Altstadt und lockt mit einer Schiffstour auf dem Rhein oder dem Besuch der imposanten Festung Ehernbreitstein, die hoch über dem Rheintal thront. Besonders spannend ist jedoch die Weiterfahrt ab Koblenz mit dem legendären Rheingold-Zug über...

  • Oberhausen
  • 26.09.14
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.