Alles zum Thema Sabine Hoffmann

Beiträge zum Thema Sabine Hoffmann

Überregionales
Auf dem Foto fehlt Sina Ekers (7c)

Känguruwettbewerb: Jan-Joest-Gymnasium räumt Preise ab

Am diesjährigen Känguruwettbewerb Mathematik nahmen 50 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 - 8 des Jan-Joest-Gymnasiums der Stadt Kalkar teil. Der internationale Wettbewerb ist ein Multiple-Choice-Wettbewerb mit 30 Aufgaben zum Knobeln und Nachdenken und soll vor allem Freude an der Beschäftigung mit der Mathematik wecken. Unter der Leitung der Mathematiklehrerin Sabine Hoffmann wurde der Wettbewerb zum siebten Mal am Kalkarer Gymnasium durchgeführt. Nun stehen die Ergebnisse fest:...

  • Kalkar
  • 06.06.16
Überregionales

Mathematik Känguruwettbewerb: Erster Preis für Oliver Kania

Am diesjährigen Känguruwettbewerb Mathematik nahmen 75 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 des Jan-Joest-Gymnasiums der Stadt Kalkar teil. Der internationale Wettbewerb, der ursprünglich aus Australien kommt, ist ein Multiple-Choice-Wettbewerb mit 30 Aufgaben zum Knobeln und Nachdenken und soll vor allem Freude an der Beschäftigung mit der Mathematik wecken. Unter der Leitung der Mathematiklehrerin Sabine Hoffmann wurde der Wettbewerb zum sechsten Mal am Kalkarer Gymnasium...

  • Kalkar
  • 24.05.15
Überregionales

Känguruwettbewerb 2014 am Jan-Joest-Gymnasium

Am diesjährigen "Känguruwettbewerb Mathematik" nahmen 80 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 des Jan-Joest-Gymnasiums der Stadt Kalkar teil. Der internationale Wettbewerb, der ursprünglich aus Australien kommt, ist ein Multiple-Choice-Wettbewerb zum Knobeln und Nachdenken, zum Rechnen und Schätzen und soll vor allem Freude an der Beschäftigung mit der Mathematik wecken. Die 30 Aufgaben, die in 75 Minuten bearbeitet werden, sind in allen Ländern im Wesentlichen gleich und werden...

  • Kalkar
  • 28.05.14
Überregionales
Auf dem Foto sind zu sehen (untere Reihe):  Karsten Appenzeller, Jona Engels, Justus Wiegersma, Lina van de Loo, Frau Hoffmann. (Obere Reihe): Niklas Höfkens, Markus Rheinen, Salome Mölders

Känguruwettbewerb: Sieben Schüler holten einen Preis

Am diesjährigen Känguruwettbewerb Mathematik nahmen 50 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 des Jan-Joest-Gymnasiums der Stadt Kalkar teil. Der internationale Wettbewerb, der ursprünglich aus Australien kommt, ist ein Multiple-Choice-Wettbewerb zum Knobeln und Nachdenken, zum Rechnen und Schätzen und soll vor allem Freude an der Beschäftigung mit der Mathematik wecken. Die 30 Aufgaben, die in 75 Minuten bearbeitet werden, sind in allen Ländern im Wesentlichen gleich und werden...

  • Kalkar
  • 13.06.13