Schänke

Beiträge zum Thema Schänke

Kultur
Den Auftakt macht die Halterner Band “12° Ost”, deren Konzert von der Bühne der immer noch geschlossenen Szenekneipe “Schänke” direkt ins Netz gestreamt wird.

12 Grad Ost
Zweite Staffel der “Thekenkonzerte” des Rockbüro Haltern mit fünf Konzerten

Die umjubelten “Thekenkonzerte” des Rockbüro Haltern bekommen eine zweite Staffel mit erneut 5 Konzerten. Den Auftakt macht die Halterner Band “12° Ost”, deren Konzert von der Bühne der immer noch geschlossenen Szenekneipe “Schänke” direkt ins Netz gestreamt wird. Dabei wird größter Wert auf die Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften unter den Augen eines anwesenden Hygienebeauftragten gelegt. Mit wenig technischem Schnickschnack Musik machen. Egal, ob auf einer großen Bühne, auf einem...

  • Haltern
  • 19.04.21
Kultur

Ungewöhnlich leise Töne einer Band, die es für gewöhnlich ganz laut krachen lässt
Kloode rockt die Schänke

Die Schänke musste nicht gerade wegen Überfüllung geschlossen werden bei der ersten Akustiknacht des Jahres am Donnerstag. Dafür war die Atmosphäre um so stimmungsvoller. Die vier Musiker der Band "Kloode" aus Düsseldorf, die eigentlich bekannt ist für wilde Punk-Rock-Shows und eine extrovertierte Bühnenpräsenz, gaben in der Schänke ein echtes Wohnzimmerkonzert. Mit “Grang Sommelier“, dem neuen Album von Kloode, ließen sie in Haltern verhältnismäßig ruhige Töne anklingen. Sie überzeugten damit...

  • Haltern
  • 18.01.19
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Schänke feiert Halloween

Eiternde Wunden, offene Brüche, blutende Verletzungen und faulende Körperteile sorgen im Allgemeinen selten für Heiterkeit. Wenn aber vom 31. Oktober auf den 1. November in der coolsten Kneipe von Haltern der rote Lebenssaft und der blonde Gerstensaft gleichermaßen in Strömen fließen, dann ist für alle Freunde der Finsternis die heißeste Nacht des Jahres angesagt. Schon zum 10. Mal hatte die Schänke zur Halloweenparty geladen. Wenn dann noch Straight On auf der Bühne stehen und die Knochen im...

  • Haltern
  • 01.11.17
Überregionales

Tor-Schluss-Panik

Als vor vielen Jahren die Gaststätte Peikenkamp auf der Rekumerstraße dichtmachte, war das für unsere Generation ein kleiner Schock. Das skandalumwitterte Old Daddy war bereits von der Goldstrasse ins Gewerbegebiet gewandert und für uns hartgesottene Nachtschwärmer brachen magere Zeiten an. Von dem Verlust dieser Innenstadtlocations, die für viele von uns buchstäblich Zweitwohnsitz gewesen waren, erholten wir uns erst, als Sille und Günni die Schänke übernahmen. Längst selbst der Jugend...

  • Haltern
  • 30.06.17
Kultur

Haranni Hurricanes rocken die Schänke

Fans des handfesten Blues und Rock bekamen am Samstagabend ordentlich was auf die Ohren, als die Haranni Hurricanes in Haltern die Bühne rockten. Der Aufrtitt war Teil der Black Cadillac Tour und lockte wieder zahlreiche Gäste in die Schänke. Ab dem zweiten Set gesellte sich der Halterner Harp-Spieler Bert Riegel als Gastmusiker zu den Hurricanes und machte mit seinen stimmungsvollen Einlagen den Auftritt perfekt. Erst nach mehreren Zugaben entließ man die Musiker von der Bühne.

  • Haltern
  • 02.10.16
Kultur

Weltmusik - Sailing Conductors bieten Ohrenschmaus aus aller Herren Länder

Reisen erweitert bekanntlich den Horizont - auch den musikalischen. Dass man für Reisen rund um den Globus nicht zwangsläufig alle Sprachen sprechen muss um mit Menschen unterschiedlichster Kulturen in Kontakt zu kommen, beweisen Captain Ben alias Benjamin Saschek und sein Smutje Hannes Koch seit bereits mehr als fünf Jahren. Musik verbindet eben. Zusammen segeln die beiden als Sailing Conductors mit ihrem Schiff Marianne an nahe und ferne Gestrande um zu musizieren, ihre Musik um die Welt zu...

  • Haltern
  • 04.07.16
Kultur
In der Schänke stellt der russische Filmemacher Vladimir Makarikhin (Foto) am Samstag, 28.11. um 19 Uhr seinen Film „Franny“ vor.
3 Bilder

Premiere in der Schänke: Russische Filmemacher Vladimir Makarikhin zu Gast in Haltern

Haltern. Ein besonderes Projekt will präsentiert und gebührend gefeiert werden. In der Schänke stellt der russische Filmemacher Vladimir Makarikhin am Samstag, 28.11. um 19 Uhr seinen Film „Franny“ vor. Während die Schänke sonst eher als Spielstätte musikalischer Leckerbissen bekannt ist, wird die Kulturkneipe sich am Samstag zunächst in einen Kinosaal verwandeln, bevor anschließend Livemusik erklingt. Vladimir Makarikhin arbeitet seit vielen Jahren für das russische Fernsehen in Moskau als...

  • Haltern
  • 24.11.15
Kultur
Marian Kuprat hat noch im Rahmen des Kulturförderpreises mit seiner Band das Trigon elektrisch gerockt. Nun wird er seine persönliche akustische Zugabe am Sonntag geben.

Große Akustiknacht vor Weihnachten

Haltern. Das Jahr der Livemusik in Haltern endet traditionell mit dem großen Finale der Akustiknacht in der Schänke. Am Sonntag, 22.12. präsentieren die Organisatoren vom Rockbüro die besondere Musik-Revue ab 20 Uhr mit zahlreichen Künstlern und Bands der lokalen Szene. Viele verschiedene Bands und Künstler werden ab 20 Uhr im fliegenden Wechsel auf zwei Bühnen stehen und das Publikum jeweils mit kurzen Highlights ihres Programms unterhalten und begeistern. Marian Kuprat hat noch im Rahmen des...

  • Haltern
  • 17.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.