Schiffshebewerk

Beiträge zum Thema Schiffshebewerk

Vereine + Ehrenamt
Ökumenische Andacht in der Friedenskirche am Schiffshebewerk.

Waltrop: Ökumenische Andacht

Am Mittwoch, 18. Dezember, findet in der Friedenskirche am Schiffshebewerk eine adventliche Andacht statt. Sie wird zelebriert von Pfarrer Hans Overkämping und Diakon Horst Borrieß. Zu dieser Andacht laden der Plattdeutsche Sprach- und Heimatverein Datteln und der Heimatverein Waltrop ein. Nachdem die Friedenskirche am Schiffshebewerk als Kulturkirche erhalten geblieben ist, engagieren sich die Heimatvereine Datteln und Waltrop im Förderverein des Schiffshebewerks, der die Keimzelle des...

  • Waltrop
  • 14.12.19
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Rückblick auf das LK-Treffen am Historischen Schiffshebewerk Henrichenburg

Zum Treffen von Bürgerreportern am Historischen Schiffshebewerk Henrichenburg gab es hier schon eine Vielzahl schöner Nachberichte. Ich zeige hier daher nur noch eine kleine Bilderauswahl aus meiner Sammlung, vor allem aber möchte ich über die Linksammlung eine Zusammenfassung der Schnappschüsse und Beiträge geben, die über dieses Treffen erstellt wurden: herbst-am-schiffshebewerk-henrichenburg (Ana'stasia Tell) Gruppenbild (Armin von Preetzmann) fussball-im-schiffshebewerk (Ana'stasia...

  • Waltrop
  • 04.11.19
  •  13
  •  6
Reisen + Entdecken
3 Bilder

Schleusenpark Waltrop
Der Schleusenpark Waltrop ist Immer einen Ausflug wert

Rund 15 km vor Dortmund in Waltrop, befindet sich die erste von 15 Kanalstufen des 225 km langen Dortmund-Ems-Kanals. Hier überwindet der Kanal einen Höhenunterschied von 13,50 m. Alle von und nach Dortmund verkehrenden Schiffe müssen um diesen Höhenunterschied gehoben oder gesenkt werden. Für diese Aufgabe wurden im Laufe der Zeit mehrere Bauwerke errichtet. Dazu zählen das Alte Schiffshebewerk, die Schachtschleuse, das Neue Schiffshebewerk (seit 2005 außer Betrieb) und die Neue Schleuse...

  • Waltrop
  • 31.10.19
  •  1
  •  1
Kultur
24 Bürgerreporter aus dem ganzen Ruhrpott mal wieder vereint.
28 Bilder

Lokalkompass Treffen
Ausflug zum Schiffshebewerk Henrichenburg

Es war mal wieder soweit, ein LK - Treffen stand an.  Diesmal sollte es nach ausführlicher Planung nach Waltrop zum LWL - Schiffshebewerk Henrichenburg gehen.  Für die Planung waren diesmal Ute Ortmann und Armin von Preetzmann zuständig, und was soll ich sagen, es war sehr schön! Danke an Ute und Armin für die tolle Organisation und dem dadurch resultierenden schönen Tag!! Zuerst ging es dank Ute zum Speisen in ein Restaurant, das war schon das erste Highlite, denn die Speisen waren sehr...

  • Waltrop
  • 30.10.19
  •  22
  •  9
Kultur
Einblick in die Ausstellung.

Waltrop: Faszination von U-Booten - Ausstellungsführung im Schiffshebewerk

In seiner aktuellen Ausstellung geht das LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Am Hebewerk 26, in Waltrop der Faszination von U-Booten auf den Grund. Am Sonntag, 29. September, um 14.30 Uhr sind Interessierte in das Waltroper Industriemuseum eingeladen. Treffpunkt für den einstündigen Rundgang für Einzelbesucher ist um 14.30 Uhr das Hafengebäude am Oberwasser des Museums. Die Teilnehmer zahlen nur den normalen Museumseintritt. Die Themen der Ausstellung kreisen um Krieg und...

  • Waltrop
  • 25.09.19
Kultur
Harmonica Pete & The Blues Jukes spielen im Schiffshebewerk.

Musik
Waltrop: Blues aus dem Ruhrgebiet - Harmonica Pete & The Blues Jukes

Blues aus dem Ruhrgebiet, gewürzt mit Klängen der amerikanischen Westküste, erklingt am Samstag, 9. Februar, im Schiffshebewerk Henrichenburg, Am Hebewerk 26, in Waltrop. Zu Gast sind an diesem Abend Harmonica Pete & The Blues Jukes. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt um 19.30 Uhr zu dem Konzert ein. Die Combo ist seit über 25 Jahren in ganz Deutschland und in den Nachbarländern unterwegs. Bekannt sind die Jukes für ihren Mix aus Boogie, Swamp, Blues, Swing und Soul. Die...

  • Waltrop
  • 07.02.19
Kultur
In der Friedenskirche am Schiffshebewerk findet eine adventliche Andacht statt.

Datteln/Waltrop: Ökumenische Andacht in der Friedenskirche

Am Mittwoch, 19. Dezember, findet um 15 Uhr in der Friedenskirche am Schiffshebewerk eine adventliche Andacht statt. Sie wird zelebriert von Diakon Horst Borrieß. Zu dieser Andacht laden herzlich ein der Plattdeutsche Sprach- und Heimatverein Datteln und der Heimatverein Waltrop. Nachdem Schifferseelsorger Horst Borrieß vor zwei Jahren in Ruhestand gegangen war, ist der Dattelner Bevölkerung die Friedenskirche am Schiffshebewerk als Kulturkirche erhalten geblieben. Die Heimatvereine in...

  • Datteln
  • 18.12.18
Kultur
An rund 80 Ständen gibt es viel zu entdecken.

Waltrop: Lichterglanz am Hebewerk - Weihnachtsmarkt am 1. und 2. Dezember

Das Schiffshebewerk Henrichenburg verwandelt sich am Samstag, 1. Dezember, von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 10 bis 17 Uhr in ein "Weihnachts-Museum". 80 Stände bieten originelle Geschenkideen und Handwerkskunst, Glühwein und süße Leckereien - bereits zum 13. Mal eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe auf diese Weise die Vorweihnachtszeit in seinem Waltroper Industriemuseum. Der Eintritt ist Tagen frei. Vereine und Kreative präsentieren sich mit ihren Ständen vor der...

  • Waltrop
  • 30.11.18
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
72 Grillteams grillen am 22. und 23. September im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg um ein Preisgeld von 10.000 Euro.

Waltrop: "Ruhrpott BBQ": Grillmeisterschaft im Schiffshebewerk Henrichenburg

Erneut steht das Schiffshebewerk Henrichenburg ein ganzes Wochenende lang im Zeichen des amerikanischen Barbecues: 72 Teams aus elf Nationen treffen sich am Samstag und Sonntag, 22. und 23. September, um bei Europas größter Grillmeisterschaft ihr Können zu beweisen. Feiner Holz- und Kohlegeruch liegt in der Luft, wenn am Samstag die 72 Teams gleichzeitig damit beginnen, ihre Grills anzufeuern. Einige Fleischstücke bleiben bis zu 24 Stunden im Grill, bevor sie am Sonntag ab 12 Uhr der Jury...

  • Datteln
  • 20.09.18
  •  1
Kultur
Abendstimmung im Schiffshebewerk Henrichenburg.

Waltrop: Kultur und Kulinarisches - Abendführung und Essen im Industriemuseum

Nach einem abendlichen Rundgang durch das Schiffshebewerk lecker essen, das bietet die nächste kulinarische Abendführung, zu der der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Freitag, 28. September, in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg nach Waltrop einlädt. Treffpunkt ist um 18.40 Uhr am Museumseingang. Die Teilnehmer besichtigen die Ausstellung zur Geschichte der Binnenschifffahrt und besteigen anschließend die Türme des Oberhauptes. Nach der einstündigen Führung bittet das...

  • Datteln
  • 18.09.18
  •  1
Kultur
Nina Tripp singt Hildegard Knef.

Waltrop: "Ich brauch Tapetenwechsel" - Eine Hommage an Hildegard Knef

Sie schrieb über 300 Chansons und ihre rauchige Stimme hat sofort jeder im Ohr, wenn von "der Knef" die Rede ist. Am Samstag, 22. September, um 19.30 Uhr lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe zu einem Abend mit Liedern der berühmten Sängerin in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg ein. Nina Tripp erzählt und singt aus dem Leben von Hildegard Knef, Martin Brödemann begleitet sie dabei am Piano. Das Duo präsentiert in der Maschinenhalle des Hebewerks unter dem Titel "Ich...

  • Datteln
  • 16.09.18
  •  1
Kultur
Auf der "Nixe" können Besucher kurze Kanalfahrten unternehmen.

Waltrop: "Entdecken, was uns verbindet" - Schiffstouren und Funkverkehr

Ein vielfältiges Programm bietet das Schiffshebewerk Henrichenburg am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September. Der LWL lädt dazu unter dem Motto "Entdecken, was uns verbindet" von 10 bis 18 Uhr in sein Waltroper Industriemuseum bei freiem Eintritt ein.  Der Dampfer "Nixe" absolviert kurze Kanalrundfahrten für Schaulustige, die mit eigenen Augen sehen wollen, wie der Heizer im heißen Maschinenraum die Kohle in den Kessel schaufelt. Auch die Dieselbarkasse "Herbert" startet zu...

  • Datteln
  • 07.09.18
  •  1
Kultur
Führung durch die Sonderausstellung im Schiffshebewerk Henrichenburg "Vom Streben nach Glück".

Waltrop: Westfalen in Amerika - Sonderausstellung

Die Sonderausstellung „Vom Streben nach Glück“ im Schiffshebewerk Henrichenburg zeigt die Biographien von Westfalen, die ihr Glück jenseits des Atlantiks suchten. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Sonntag, 2. September, um 14.30 Uhr zur Führung durch die Schau in sein Waltroper Industriemuseum ein. In den vergangenen 200 Jahren gab es zahlreiche Gründe, nach Amerika auszuwandern. Die Ausstellung veranschaulicht mit Exponaten und Bilddokumenten die Geschichte westfälischer...

  • Datteln
  • 28.08.18
Kultur
Andreas Martens und Norbert Lahm spielen Blues im Schiffshebewerk Henrichenburg.

Waltrop: „49 Blues“ spielen im Schiffshebewerk Henrichenburg

Der Blues bildet den Ursprung vieler moderner Musikrichtungen. Jazz, Rock ‘n‘Roll und Soul – sie alle haben ihre Wurzeln im Blues. Am Samstag, 25. August, um 19.30 Uhr widmet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) dieser Musikrichtung einen ganzen Abend und präsentiert in seinem Industriemuseum ein Konzert von „49 Blues“. Das Duo präsentiert in derMaschinenhalle des Schiffhebewerks Henrichenburg in Waltrop die gesamte Bandbreite dieser klassischen amerikanischen Musik. Seit vielen...

  • Datteln
  • 23.08.18
Kultur
Erst wird durchs Museum geführt, dann geht es ins Restaurant.

Waltrop: Kultur und Kulinarisches - Abendführung im Schiffshebewerk

Nach einem abendlichen Rundgang durch das Museum lecker essen, das bietet die nächste kulinarische Abendführung, zu der der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Freitag, 31. August, in sein Waltroper Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg einlädt. Treffpunkt ist um 18.40 Uhr am Museumseingang. Die Teilnehmer besichtigen die Ausstellung zur Geschichte der Binnenschifffahrt und besteigen anschließend die Türme des Oberhauptes. Nach der einstündigen Führung bittet das griechische...

  • Datteln
  • 21.08.18
Kultur
"49 Blues" wartet mit klassischer amerikanischer Musik auf.

Waltrop: Blues in allen Facetten - "49 Blues" spielen im Schiffshebewerk

Der Blues bildet den Ursprung vieler moderner Musikrichtungen. Jazz, Rock'n'Roll und Soul - sie alle haben ihre Wurzeln im Blues. Am Samstag, 25. August, um 19.30 Uhr widmet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) dieser Musikrichtung einen ganzen Abend und präsentiert in seinem Waltroper Industriemuseum ein Konzert von "49 Blues". Das Duo zeigt in der Maschinenhalle des Schiffhebewerks Henrichenburg die gesamte Bandbreite dieser klassischen amerikanischen Musik. Seit vielen Jahren...

  • Datteln
  • 20.08.18
Kultur
Der LWL lädt zu einer Radtour mit dem Besuch von zwei Museen ein.

Waltrop: Vom Hebewerk zur Zeche Zollern mit dem Rad

Zu einer Radtour und zwei Museumsbesuchen lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Sonntag, 26. August, ein. Die Tour startet um 11 Uhr am Schiffshebewerk Henrichenburg und führt zum 15 Kilometer entfernten Schwestermuseum in der Zeche Zollern nach Dortmund-Bövinghausen. Die Route führt vom Alten Schiffshebewerk am Dortmund-Ems-Kanal entlang und dann durch die Dortmunder Stadtteile Mengede, Bodelschwingh und Kirchlinde zum LWL-Industriemuseum Zeche Zollern. Auf dem Zechengelände...

  • Datteln
  • 20.08.18
LK-Gemeinschaft
Ferientag im Schiffshebewerk für Kinder.

Waltrop: Ferientag im Schiffshebewerk

Am 22. August findet von 10 bis 16 Uhr ein Ferientag für Kinder im Schiffshebewerk in Waltrop statt: Ein Tag im Leben eines Binnenschiffers zeigt die Arbeitswelt auf einem Motorgüterschiff. Infos unter Tel. 02363/97070. 

  • Datteln
  • 19.08.18
  •  1
Kultur
Eine inklusive Führung mit zwei Gebärden-Dolmetscherinnen findet im Schiffshebewerk Henrichenburg statt.

Waltrop: Gebärden-Dolmetscherinnen führen durchs Schiffshebewerk Henrichenburg

Zu einer inklusiven Führung für Gehörlose und Hörende durch die Sonderausstellung "Vom Streben nach Glück. 200 Jahre Auswanderung aus Westfalen nach Amerika" lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Samstag, 25. August, um 14.30 Uhr ins Schiffshebewerk Henrichenburg ein. Der Rundgang durch das Waltroper LWL-Industriemuseum wird begleitet von zwei Gebärdendolmetscherinnen. In den vergangenen 200 Jahren gab es zahlreiche Gründe, nach Amerika auszuwandern. Die Ausstellung im...

  • Datteln
  • 17.08.18
Kultur
Abendstimmung im Schiffshebewerk Henrichenburg.

Waltrop: Kultur und Kulinarisches - Abendführung im Schiffshebewerk

Nach einem abendlichen Rundgang durch das Museum lecker essen, das bietet die nächste kulinarische Abendführung, zu der der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Freitag, 31. August, in sein Waltroper Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg einlädt. Treffpunkt ist um 18.40 Uhr am Museumseingang. Die Teilnehmer besichtigen die Ausstellung zur Geschichte der Binnenschifffahrt und besteigen anschließend die Türme des Oberhauptes. Nach der einstündigen Führung bittet das griechische...

  • Datteln
  • 12.08.18
  •  1
Kultur
Das Ehepaar Felling verließ Waltrop und wanderte nach Amerika aus.

Waltrop: „Auswanderung von Waltrop nach Amerika“ - Vortrag von Norbert Frey

Um 1830 gab es eine regelrechte Auswanderungswelle von Deutschland in die Vereinigten Staaten. Auch aus Waltrop machten sich Menschen auf den Weg in die Neue Welt, um hier ihr Glück zu suchen. Am Dienstag, 14. August, um 19 Uhr präsentiert Norbert Frey in der Maschinenhalle des Schiffhebewerks Henrichenburg Geschichten über Waltroper, die in die USA auswanderten. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt zu diesem Vortrag im Rahmen der Sonderausstellung „Vom Streben nach Glück“ in...

  • Datteln
  • 10.08.18
  •  1
Kultur
Abendstimmung im Schiffshebewerk Henrichenburg.

Waltrop: Kultur und Kulinarisches - Führung und Essen im abendlichen LWL

Eine Abendführung und ein leckeres Essen locken wieder ins abendliche LWL-Industriemuseum nach Waltrop. Die Teilnehmer besichtigen die Ausstellung zur Geschichte der Binnenschifffahrt und besteigen die Türme des Oberhauptes. Das beleuchtete Schiffshebewerk mit seinen Oberhaupttürmen, den Kugeln und Lanzenspitzen hat am Abend eine besondere Faszination. Auch die Maschinenhalle mit der Ausstellung zur Geschichte der Binnenschifffahrt, des Schiffshebewerks und des Kanalsystems vermittelt dann...

  • Datteln
  • 20.07.18
Kultur
Sommer-Open-Air mit irischen Klängen im Schiffshebewerk in Waltrop.

Waltrop: Irish Folk am Oberwasser - Irischer Abend im Schiffshebewerk

Grüne Wiesen und Folk Music - das gibt es nicht nur in Irland, sondern am Samstag, 21. Juli, auch am Oberwasser des LWL-Industriemuseums Schiffshebewerk Henrichenburg. Bei einem Open-Air-Konzert präsentiert das LWL die Irish-Folk-Bands "Finnegans Five" und "The Stokes". Ab 19 Uhr spielt die Musik. Es beginnt "Finnegans Five". Die sechsköpfige Formation hat ihre Wurzeln in Walsâ Umm. Neben traditionellen irischen Liedern finden sich auch gefühlvolle Balladen und Singer-Songwriter-Songs der...

  • Datteln
  • 18.07.18
Kultur
Sebastian Büssing stellt im Schiffshebewerk Henrichenburg Gin aus aller Welt vor.

Waltrop: Gin aus aller Welt - Tasting im Schiffshebewerk Henrichenburg

Gin wird traditionell mit einem intensiven Wachholdergeschmack in Verbindung gebracht. Aber auch andere Gewürze kommen zum Einsatz. Aromenreich und komplex sind die Getränke aus aller Welt, die Sebastian Büssing beim nächsten Tasting vorstellt, zu dem der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Freitag, 20. Juli, um 19.30 Uhr in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg einlädt. Seit dem 17. Jahrhundert ist der Schnaps mit Wachholderaroma bekannt. Zunächst in Frankreich...

  • Datteln
  • 17.07.18
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.