Schneckenplage

Beiträge zum Thema Schneckenplage

Natur + Garten
9 Bilder

Wenn Mitesser zur Plage werden …!

Gestern Abend, habe ich vor Einbruch der Dunkelheit die Bande erwischt. Sie machten sich bei dieser feuchten Witterung über unsere Salatplantage her. Nun nach sorgfältigem absuchen, wurden sie auf einem entfernten Acker ausgesetzt. Ja diese kostenlosen Erntehelfer bin ich erst einmal los. Wobei sie eigentlich gute Arbeit geleistet haben.

  • Unna
  • 03.06.16
  •  10
  •  17
LK-Gemeinschaft

Massenmord im Garten

„Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen.“ So habe ich es gelernt und so habe ich es immer gehalten. Seit dem Wochenende jedoch, da ist alles anders. Geschlafen habe ich seitdem zwar, als ob ich im Koma wäre, was dieses alte Sprichwort Lügen strafen würde. Doch ich war nass geschwitzt, als ich aufwachte, das Bett total verwühlt. Meldete sich doch im Unterbewusstsein das schlechte Gewissen? Immerhin stehe ich als Massenmörder und Serienkiller jetzt in einer Reihe mit Jack The Ripper, Ted...

  • Hattingen
  • 21.07.15
  •  1
  •  1
Ratgeber
Laufenten lieben Nackschnecken. Doch wenn sie zuviele futtern, können sie sterben.

Schneckenplage: Laufenten sterben

Dieter Bergenthun, Vorsitzender des Rasse- und Geflügelzuchtvereins Mülheim-Saarn schlägt Alarm. „Die derzeitige Schneckenplage führt seit Tagen zu einem vermehrten Sterben von Laufenten. Der Grund liegt darin, dass die Vögel zuviele Nacktschnecken fressen. Der Schleim der Schnecken setzt sich dann im Rachenraum fest und verstopft die Luftröhre“, erklärt der Vorsitzende. Aber es gebe Abhilfe. „Entenliebhaber sollten mehrere Wassernäpfe auf dem jeweiligen Areal aufstellen. Denn nur wenn...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.07.14
Ratgeber
6 Bilder

Seltene Fundstücke an der Mittelstraße in Unna Massen!

Ich konnte es kaum fassen als ich diese riesengroße Schnecke in der Mittelstraße entdeckte. Nachdem ich den Containerstandort näher betrachtete stand es für mich fest, Müllentsorgung auf einfache Art. Die Restmülltonne steht am Haus, die sauber eingepackten Teller wären sicherlich im Sozialkaufhaus besser aufgehoben. Liebe Mitbürger ist es nicht möglich unseren Ort sauber ist halten?

  • Unna
  • 01.03.13
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.