schwimmen

Beiträge zum Thema schwimmen

Sport
Erfolgreiche Schwimmer beim TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld: Barne Reinsch, Anastasia Kelsch, Hatice Zümra Bülbül, Kjell Reinsch, Finja Neumann, Pia Rausch, Leonie Neumann, Evelin Edel, Emanuel Rüschhoff-Nadermann, Ricardo Dedek, Oskar Edel und Tara Panknin.

Veilchen des TV Jahn Hiesfeld erfolgreich
51 Medaillen beim Pokalschwimmen in Bottrop

TV Jahn Dinslaken-HiesfeldDer Kurzbahn Saisonstart verlief für die 12 Aktiven des TV Jahn Hiesfeld äußerst erfolgreich. Beim fünften Bottroper Pokalschwimmen Mitte November glänzten die Athleten mit 37 neuen Bestzeiten und hervorragenden Platzierungen, was die 51 Medaillen (22x Gold, 15x Silber, 14x Bronze) eindrucksvoll belegen. Vor allem die jüngsten im Team konnten wertvolle Wettkampferfahrungen sammeln. So gewann Barne Reinsch (2013) über 50m Rücken die Bronzemedaille in neuer Bestzeit von...

  • Dinslaken
  • 29.11.21
Sport
Der Schwimmclub Dinslaken ist wieder im Wasser. Cedrich Gobrecht und Florian Schenzer freuen sich über ihren gelungenen Einstand im Verein.

Nach langer Pause beim Schwimm-Club Dinslaken
SCD-Schwimmer wieder im Wettkampf

Den letzten Wettkampf vor der langen Corona-Pause besuchten die Schwimmer des Schwimm-Clubs Dinslaken Anfang März 2020 an der Wedau in Duisburg. Und genau in diesem Stadion nahmen die SCD-Schwimmer nach fast zwei Jahren Pause nun wieder den Wettkampf-Betrieb auf. Von der alten Normalität ist man allerdings mitten in der vierten Welle der Corona-Pandemie noch weit entfernt. Während es beim Wettkampf im März 2020 ein Wettstreit mit über 2700 Meldungen war, kamen jetzt im November 2021 gerade...

  • Dinslaken
  • 29.11.21
Sport
Cedrich Gobrecht und Florian Schenzer freuen sich über ihren gelungenen Einstand beim SC Dinslaken
2 Bilder

nach 21 Monaten Corona-Pause
SCD-Schwimmer beim Schwimm-Wettkampf in Duisburg

Den letzten Wettkampf vor der langen Corona-Pause besuchten die SchwimmerInnen des Schwimm-Club Dinslaken Anfang März 2020, es war damals der Schwimm-Wettkampf des Duisburger Schwimmteam im Schwimmstadion an der Wedau. Und genau in diesem Stadion nahmen die SCD-Schwimmer nach fast zwei Jahren Pause nun wieder den Wettkampf-Betrieb auf. Von der alten Normalität ist man allerdings mitten in der vierten Welle der Corona-Pandemie noch weit entfernt. Während es beim Wettkampf im März 2020 ein...

  • Dinslaken
  • 28.11.21
LK-Gemeinschaft
37 Kinder durften sich über ihr Seepferdchen-Abzeichen freuen.

Im neuen Sportbecken des DINamare
37 Kinder bestehen Seepferdchenprüfung

Im neuen Sportbecken des DINamare haben erstmalig Schwimmprüfungen stattgefunden. 37 Kinder durften sich über ihr Seepferdchen-Abzeichen freuen, dass ihnen von Übungsleiter Gert van Damm überreicht wurde. Den Prüfungen ging der letzte Intensivschwimmkurs des Stadtsportverbands im alten Lehrschwimmbecken an der Bismarckstraße voraus. Seit vielen Jahren bietet der Verband in den Oster- und Herbstferien die Möglichkeit an, grundlegende Schwimmkenntnisse zu erwerben. 60 Kinder nahmen in den letzten...

  • Dinslaken
  • 26.10.21
Sport
Heute schwimmt Evelin Edel den 800-Meter-Freistil bei der Deutschen Kurzbahnmeisterschaft in Wuppertal. Foto: Verein

Hiesfeld: Deutscher Kurzbahnmeisterschaft in Wuppertal
Evelin Edel geht an den Start

Zu ungewohnt früher Zeit werden die Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften (DKM) vom 23. bis 26. September in Wuppertal, der erste nationale Wettkampfhöhepunkt im Schwimmen, sein. Evelin Edel (Jg. 2003) wird in der Wuppertaler Schwimmoper über ihre beiden Paradestrecken 800- und 1500-Meter Freistil starten. Ein weiterer Erfolg für die junge Schwimmerin vom TV Jahn Hiesfeld und ihrer Trainerin Nelli Edel. Ab heute sind in der „Schwimmoper“ insgesamt 332 Aktive aus 91 Vereinen am Start, darunter auch...

  • Dinslaken
  • 23.09.21
LK-Gemeinschaft
Vereinfachte Regeln im DINamare gelten ab Freitag.

Ab Freitag neue Besucherregeln im DINamare
Frühaufsteher dürfen wieder ihre Bahnen schwimmen

Frühschwimmen, Schul- und Vereinssport unter der Woche, am Wochenende Badespaß für alle und Ticketverkauf vor Ort: Das sind die wichtigsten Änderungen im DINamare zum Beginn des Schuljahres und dem Inkrafttreten der neuen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Das DINamare ist wieder für den Schul- und Vereinssport geöffnet und fast zeitgleich, am Freitag, 20. August, tritt die neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW in Kraft. Dies führt zu deutlich vereinfachten Regeln im Stadtwerkebad....

  • Dinslaken
  • 19.08.21
Sport

Schwimmbad
Wieder Schul- und Vereinssport im DINamare

Die Sommerferien in NRW enden am 17. August und mit ihnen auch die schul- und vereinssportfreie Zeit im DINamare. Ab Mittwoch, 18. August, nehmen die Schwimmsportvereine nach der langen, Corona-bedingten Pause im Mehrschwimmbecken ihr Training auf und verbessern Schüler wieder im Lehrschwimmbecken ihre Schwimmfähigkeiten. Das Lehrschwimmbecken an der Bismarckstraße wird am 23. August für Kurse und Unterricht geöffnet. Im DINamare liegen die Badezeiten für die Öffentlichkeit außerhalb der...

  • Dinslaken
  • 09.08.21
Sport
Freuen sich, dass die Aktion "Schwimmen lernen - aber sicher" so gut ankommt: (v.l.) Dr. Günther Jacobi (Förderverein Voerder Bäder e.V.), Friedrich-Wilhelm Häfemeier (Vorstand Nispa), Katja Kahl-Lhotak (DLRG Dinslaken), Reinhard Hoffacker (Generalbevollmächtigter Nispa), Silke Godejohann (Schwimm-Club Dinslaken) und Holger Rissel (Bäder Voerde). Foto: Niederrheinische Sparkasse RheinLippe

Voerde: Nispa fördert Schwimmkurse für Kinder
Sicher schwimmen lernen

Nachdem im Jahr 2020 fast alle Aktivitäten und Veranstaltungen wegen der Coronapandemie ausfallen mussten und das gesellschaftliche Leben völlig zum Erliegen gebracht hat, hatten alle ihre Hoffnung auf 2021 gesetzt – leider vergeblich. Die Nispa möchte dennoch besondere Aktivitäten fördern und stellt bei ihrer Aktion „Schwimmen – aber sicher!“ die Kinder in den Fokus. Die Nispa fördert viele Veranstaltungen und Vereinsaktivitäten im Geschäftsgebiet. Insgesamt stellt die Nispa zur Förderung von...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.07.21
  • 1
Sport
Schwimmbegeisterte können wieder im DINamare ihre Bahnen ziehen. Foto: Kai Dauvermann/SD

Dinslaken: Schwimmen auf allen Bahnen im DINamare
Ab ins Wasser!

Die Sommerferien beginnen und diese bringen noch mehr Schwimmspaß für alle im DINamare mit sich. Da der Schul- und Vereinssport pausiert, stehen den Badegästen alle verfügbaren Wasserflächen uneingeschränkt zur Verfügung. Dies bedeutet unter den geltenden Coronaschutzmaßnahmen folgendes: Für die Frühschwimmer öffnet das stadtwerkebad montags bis samstags jeweils von 6 bis 8 Uhr. Dann folgen, jeweils von einer einstündigen Pause getrennt, drei Zeitfenster von 9 bis 12.30 Uhr, 13.30 bis 17 Uhr...

  • Dinslaken
  • 02.07.21
LK-Gemeinschaft
Die Clubmeisterschaften 2019 waren für den SCD die letzte große Veranstaltung im heimischen DINamare vor dem Lockdown. Archivbild: DINamare

Dinslaken: Der nächste (dritte) Versuch
Öffnet das DINamare am 14. Juni?

Seit Beginn der Pandemie ist das DINamare geschlossen. Daher sitzen die Aktiven des Schwimm-Club Dinslaken seit gut 15 Monaten auf dem Trockenen. Nachdem die Neustart-Versuche im Oktober (Bauverzögerungen DINamare) und November (Beginn 2. Pandemie-Welle) jeweils kurz vorher gestoppt wurden, hofft man beim SCD nun auf die von der DINbad angekündigte Öffnung des DINamare zum 14. Juni. "Nach so einer langen Pause wird der Neustart des Übungsbetriebes eine echte Herausforderung - erst Recht unter...

  • Dinslaken
  • 06.06.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Inzidenz unter 35 erlaubt die Öffnung des Voerder Freibads samt Liegewiese
Glückliche Badegäste

Glückliche BadegästeDas lange Warten hat ein Ende. Am vergangenen Samstag wurde die Voerder Freibadsaison offiziell eröffnet. Voerde. Im Vorfeld hatten der Förderverein Voerder Bäder und Mitarbeiter der Stadt Ordnung gemacht, damit das Hermann-Breymann-Bad bei schönstem Wetter in Betrieb genommen werden konnte. Der Schwimmmeisterturm wurde renoviert, um das Becken Kacheln ausgetauscht und marode Startblöcke demontiert. Letztere sollen zeitnah erneuert werden. Die Decke im Duschbereich hat einen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 01.06.21
Sport
Die Clubmeisterschaften 2019 waren für den SCD die letzte große Veranstaltung im heimischen DINamare vor dem Lockdown

aller guten Dinge sind Drei
Neustart beim Schwimm-Club Dinslaken

Seit Beginn der Pandemie ist das DINamare geschlossen. Daher sitzen die Aktiven des Schwimm-Club Dinslaken e.V. seit gut 15 Monaten auf dem Trockenen. Nachdem die Neustart-Versuche 1 (Oktober 2020, Bauverzögerungen DINamare) und 2 (November, Beginn 2. Welle) jeweils kurz vorher gestoppt wurden, hofft man beim SCD nun auf die von der DINbad angekündigte Öffnung des DINamare zum 14. Juni. "Nach so einer langen Pause wird der Neustart des Übungsbetriebes eine echte Herausforderung - erst Recht...

  • Dinslaken
  • 31.05.21
Sport
Christop Prill schwamm in 2020 neue Clubrekorde über 100m und 200m Brust sowie 50m Rücken

wegen Corona-Pandemie
SCD mit virtueller Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung des Schwimm-Club Dinslaken findet in 2021 als virtuelle Veranstaltung statt. Der Vorstand lädt alle Mitglieder zur virtuellen Sitzung am 26. März via ZOOM ein. Mitglieder, die an dieser Sitzung teilnehmen möchten, müssen sich vorher unter der extra eingerichteten Email-Adresse JHV-2021(at)scdinslaken.de zur Teilnahme anmelden. Zur Vorbereitung auf die Jahreshauptversammlung hat der Verein auf seiner Homepage neben der Tagesordnung der Versammlung auch das Berichtsheft...

  • Dinslaken
  • 01.02.21
Sport
Tanja Kampen, die stellvertretende Badleiterin, an der neuen Kassentheke des DINamare. Foto SD

Schwimmbad in Dinslaken erneuert – und wegen des Lockdowns weiterhin geschlossen
Modernisierung im DINamare

Schick sieht er aus, der neue Eingangsbereich des DINamare – das stadtwerkebad. Kaum zu glauben, dass das alte Design erst zehn Jahre alt war. Aber in dieser Zeit hat sich modisch und technisch viel getan und dies zeigt sich im neuen Foyer an allen Ecken und Enden. Leider hat es aber auch im letzten Jahr bekanntlich eine Entwicklung gegeben, die alle Lebensbereiche zurückwarf – so auch den Schwimmsport und Badebetrieb. Eigentlich hätte das DINamare am 1. Dezember im neuen Glanz wiedereröffnet...

  • Dinslaken
  • 01.12.20
Sport
Schwimmbegeisterte müssen sich noch bis Okotber gedulden.

Verzögerungen durch Lieferschwierigkeiten
DINamare öffnet erst am 26. Oktober

Das DINamare wird voraussichtlich erst am 26. Oktober und nicht wie geplant am 14. September wiedereröffnet. Der ursprünglich anvisierte Termin kann wegen Lieferschwierigkeiten für die notwendige Innenausstattung des erweiterten Umkleidebereichs nicht gehalten werden. Dies wurde den Verantwortlichen der Dinslakener Bäder GmbH (Dinbad) von der Bauleitung der DINamare-Erweiterung vor wenigen Tagen mitgeteilt. Die Gründe liegen in den Auswirkungen der Corona-Pandemie: Die Innenausstattung,...

  • Dinslaken
  • 10.08.20
Sport
Seit heute ist das Hünxer Hallenbad wieder geöffnet.

Hünxer Hallenbad öffnet wieder
Schwimmfreunde haben umfangreiche Corona-Vorkehrungen getroffen

Die Schwimmfreunde Hünxe teilen mit, dass das Hünxer Hallenbad ab dem heutigen Montag, 15. Juni, wieder geöffnet hat. Der Vorsitzende, Hans-Peter Schmitz, zeigt sich erfreut, dass der Bade- und Kursbetrieb wieder aufgenommen werden kann: „Wir sind froh, dass wir nach fast drei Monaten wieder öffnen dürfen. In den vergangenen Wochen haben wir dafür ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet und mit dem Gesundheitsamt abgestimmt.“ Maximal 40 SchwimmerTatsächlich mussten die Schwimmfreunde viel...

  • Hünxe
  • 15.06.20
Sport

Wahlen und Ehrungen beim Schwimm-Club Dinslaken

Keine großen Veränderungen im Vorstand - das ist das Ergebnis der Jahreshauptversammlung des Schwimm-Club Dinslaken. Turnusmäßig standen die Neuwahlen von 2. Vorsitzenden und technischem Leiter auf der Tagesordnung. Die 43 anwesenden stimmberechtigten Mitglieder bestätigten Silke Godejohann (2. Vorsitzende) und Norbert Bruckermann (techn. Leiter) ohne Gegenstimme in ihren Ämtern. Heike Nieroba, Ulrike Kersten, Karl Segerath und Stefan Strehlke wurden als Beisitzer wiedergewählt. Jörg Godejohann...

  • Dinslaken
  • 05.03.20
Sport
v.l.nr.: Tobias Wennemann, Megan Rose Palm, Jannes Abele

SCD-Schwimmer auf Bezirks-Podium

Beim sogenannten "Schwimm-Mehrkampf" des Bezirk Ruhrgebiet in Essen schwammen alle drei Starter des Schwimm-Club Dinslaken aufs Podium. Tobias Wennemann (JG 2009) wurde im "Mehrkampf Rücken" (200m Rücken, 400m Freistil, 50m Rücken Beine, 100m Rücken und 200m Lagen) mit 906 Punkten Zweiter. Ebenfalls den zweiten Platz belegte Jannes Abele (JG 2009) im "Mehrkampf Schmetterling" (200m Schmetterling, 400m Freistil, 50m Delfin Beine, 100m Schmetterling und 200m Lagen) und erreichte dabei 738 Punkte....

  • Dinslaken
  • 02.03.20
Sport

Schwimmen
Dinslakener Nachwuchs kämpft um Punkte

In der ersten Runde des Kidscup des Schwimmverband NRW kämpften die Nachwuchsschwimmer der beiden Dinslakener Schwimmvereine SC Dinslaken und TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld jetzt um Punkte. Traum der Kinder beider Vereine ist die Teilnahme am großen Finale des Bezirk Ruhrgebiet Ende des Jahres in Essen. Bei diesem Mannschafts-Wettkampf wurden insgesamt 7 verschiedene Staffel-Wettkämpfe geschwommen. Die SCD-Schwimmer (Anes Ahmeti, Lilly Palm, Lisa Kalthoff, Allexandro Reyte Canelles, Louan Hess,...

  • Dinslaken
  • 18.02.20
Sport

SCD feiert Jubiläum
50 Jahre Schwimm-Club Dinslaken

Die Geschichte des Schwimm-Club Dinslaken ist eng mit dem Schwimmbad im Dinslakener Volkspark verbunden. Bereits 1969 - damals war das Dinslakener Volksparkbad noch eine Baustelle -traf der damalige Badbetriebsleiter Heinrich Brinks bei einer Baustellenbesichtigung Günter Schäfer. Beide kannten sich aus gemeinsamen Trainingszeiten beim Schwimmverein  SSF Hamborn 07/38. Schnell stand für beide fest, dass es auch in diesem neuen Dinslakener Schwimmbad einen Schwimmverein geben soll. Bei einer...

  • Dinslaken
  • 11.02.20
Sport
Erfolgreiches Wochenende für die SCD-Mannschaft um Trainerin Lea Torkler (links)

Paula schafft Qualifikation für NRW-Meisterschaften

Die Wettkampfschwimmer des SC Dinslaken traten beim 17. int. Langstreckenmeeting in Bochum an. Erfolgreichste Dinslakener Schwimmerin war Paula Emschermann (JG 2004), die sich über 50m Brust und 100m Freistil jeweils die Goldmedaille sicherte. Mit der Zeit von 36,88sek über die Bruststrecke erfüllte sie damit die Qualifikationsnorm für die NRW-Jahrgangsmeisterschaften im Juni in Wuppertal. Paula rundete ihr Ergebnis mit zwei Silber- (50m Schmetterling und 50m Freistil) und einer Bronzemedaille...

  • Dinslaken
  • 09.02.20
Sport
Jannes Abele schwamm dreimal auf das Podium

Schwimmen
13 mal Edelmetall für SCD-Schwimmer

Die Leistungsmannschaften des Schwimm-Club Dinslaken starteten beim Langstreckenmeeting in Mönchengladbach in das neue Wettkampfjahr. Am Ende standen beim 9 Podiumsplätze in der SCD-Bilanz. Erfolgreichster Dinslakener war Jannes Abele (JG 2009) mit Gold über 200m Schmetterling, Silber über 100m Schmetterling und Bronze über 200m Lagen. Sein Bruder Jooris (JG 2006) schwamm über 400m Freistil und 200m Lagen jeweils auf den dritten Platz. Die weiteren Medaillen für den SCD holten Leo Brozulat (JG...

  • Dinslaken
  • 30.01.20
Sport
Anes Ahmeti holte in Duisburg dreimal Bronze

Schwimmen
Anes Ahmeti dreimal auf dem Podium

Mit 13 Schwimmern startete der Nachwuchs des SC Dinslaken bei der 50. Ausgabe des Nachwuchsschwimmfest der SSF Hamborn in Duisburg. Erfolgreichster Schwimmer der Dinslakener war Anes Ahmeti (JG 2010), der dreimal den 3. Platz belegte (50m und 100m Freistil, 100m Rücken). Ebenfalls in die Medaillenränge schwammen Niklas Bäumle (JG 2009, 3. Platz 50m Rücken), Mattis Böge (JG 2009, 2. Platz 50m Schmetterling), Simon Segerath (3. Platz 50m Freistil) und Philipp Tenrahm (JG 2010, 2. Platz 50m...

  • Dinslaken
  • 26.01.20
Sport

Schwimmen
Clubmeisterschaften beim SC Dinslaken

Im DINamare fanden jetzt die diesjährigen Clubmeisterschaften des Schwimm-Club Dinslaken statt. Bei 464 Einzelstarts kämpften die Aktiven in 44 Wettkämpfen um die besten Zeiten und die meisten Punkte. Für viele Nachwuchs-Schwimmer war es der erste Schwimm-Wettkampf überhaupt, entsprechend groß war natürlich auch die Aufregung vor dem Start. Nach zwei Wettkampf-Nachmittagen standen dann die Titelträger des Jahres 2019 fest: 50m Brust: JG 2011: Lisa Kalthoff / Anes Ahmeti JG 2010: Ina Vahrenhorst...

  • Dinslaken
  • 29.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.