Alles zum Thema Skulptur Kreisverkehr Burgaltendorf

Beiträge zum Thema Skulptur Kreisverkehr Burgaltendorf

Politik
Am Knotenpunkt Alte Hauptstraße soll ein Kreisverkehr entstehen. Grafik: Stadt Essen

Burgaltendorf: Kreisel mit Skulptur

BV für Umgestaltung der Ortseinfahrt Burgaltendorf Von Henrik Stan  „Burgaltendorf verliert etwas von seiner Ursprünglichkeit, das wird jetzt eine ganz normale Straße.“ Das wehmütige Statement von Hans Rohrand (EBB) war nicht als Einwand gegen den Kreisverkehr am Knotenpunkt Alte Hauptstraße zu verstehen. Die Bezirksvertretung Ruhrhalbinsel zeigte sich einmütig erleichtert, dass der seit Jahren geforderte Kreisel nun endlich Realität wird. Andeas Demny vom Amt für Straßen und Verkehr...

  • Essen-Ruhr
  • 09.07.18
  • 203× gelesen
Überregionales
In ihrem Entwurfskonzept präsentierte die Architektin nun einen Vorschlag, der die Konturen der Burgruine in ihrer charakteristischen Form aufgreift. Skizze: Gudula Be-Pechold
2 Bilder

Burgaltendorf: Geno Bank Essen will Skulptur spenden

Die Geno Bank Essen hat ihre Wurzeln auf der Ruhrhalbinsel, wo sie vor mehr als 130 Jahren gegründet wurde. Ihre besondere Verbundenheit zum Stadtteil Burgaltendorf hat sie bereits mehrfach zum Ausdruck gebracht. Nun möchte die Bank vor Ort die künstlerische Gestaltung des geplanten Kreisverkehrs im Eingangsbereich des Stadtteils übernehmen. Schon mehrfach wurde die Geno Bank in Burgaltendorf aktiv: So wurde anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens im Auftrag der Bank der Marktplatz an der...

  • Essen-Ruhr
  • 28.06.18
  • 160× gelesen