Sonne

Beiträge zum Thema Sonne

Ratgeber
Einsatzvorbereitende und lageabhängige Maßnahmen bei der Feuerwehr. Hier der Gerätewagen Logistik II mit 2.000 Meter Schlauchmaterial und zusätzlicher Pumpe.

Sommerhitze
Wald- und Flächenbrandgefahr: Feuerwehr Herdecke gibt vorsorgliche Sicherheitstipps

Die Feuerwehr Herdecke macht darauf aufmerksam, dass derzeit eine hohe Waldbrandstufe herrscht. Für die kommenden Tage warnt der Deutscher Wetterdienst vor sehr hohen Temperaturen. Aufgrund dieser extremen Temperaturen steigt auch die Gefahr von Wald- und Flächenbränden. Da das Wetter auch in den nächsten Tagen trocken und warm bleiben soll, steigt die Brandgefahr weiter. Feuerwehr bittet folgende Hinweise zu beachten Einen Grill auf festem, nichtbrennbarem Untergrund kippsicher und in...

  • Hagen
  • 25.07.19
Natur + Garten

Nur noch bis Ende September: Sonnenbeobachtung an der Volkssternwarte Hagen

Von April bis September ist die Sternwarte Hagen zweimal im Monat sonntags für Besucher geöffnet. Bei klarem Himmel steht dann die Beobachtung der Sonne mit zwei speziellen Teleskopen im Vordergrund. Mit diesen kann man die Sonne gefahrlos beobachten und z.B. die berühmten Sonnenflecken sehen. Auch beobachten wir mit einen speziellen Filter, der nur das Wasserstoff-Licht, den sogenannten "H-Alpha-Bereich" durchlässt, und bestaunen gigantische Gasausbrüche (Protuberanzen) am Sonnenrand und...

  • Hagen
  • 24.08.18
LK-Gemeinschaft
"Merry Christmas", mitten im Sommer.
11 Bilder

"MERRY CHRISTMAS" im August - Weihnachtsbilder inklusive: Ist denn schon Weihnachten?

Am vergangenen Wochenende ging es noch bei Hitze über die wunderschöne Wensche Kärmetze. Blauer Himmel und Sonne prägten das gute Wetter des Tages. Eine halbe Woche später dann der Schock. Lebkuchen und andere Weihnachtsleckereien liegen schon in einigen Einkaufsläden bereit. Ja ist es denn schon soweit? Laut Einzelhandel wahrscheinlich schon. Denn Ende August kann man in einigen Geschäften schon Lebkuchen und co. erwerben. Das ist für viele Menschen zu früh, aber seien wir mal ehrlich....

  • Hagen
  • 24.08.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Strahlend gelb leuchtet diese Blume. Foto: Regine Hövel /lokalkompass.de
123 Bilder

Foto der Woche: die Farbe Gelb

Die Sonne scheint und ist das beherrschende Thema - bringt sie uns doch ordentlich ins Schwitzen. Und weil die Strahlkraft der Sonne so groß ist, wollen wir in dieser Woche das "Foto der Woche" dem Thema "Gelb" widmen.  Reines Gelb hat eine sehr hohe Strahlkraft, weil sie vom menschlichen Auge mit Sonnenlicht in Verbindung gebracht wird. Deshalb assoziieren wir damit meist positive Bedeutungen wie Heiterkeit und Optimismus. Gelb ist eine warme Farbe, die dennoch auch negative Eigenschaften...

  • Velbert
  • 28.07.18
  • 18
  • 25
Ratgeber
Die tägliche Trinkmenge von rund 1,5 bis 2 Litern sollte mindestens um einen Liter erhöht werden.

Tipps gegen die Hitze: Täglich einen Liter Wasser zusätzlich trinken

Für die kommenden Tage sagt der Deutsche Wetterdienst hochsommerliche Temperaturen von bis zu 36 Grad voraus. Steigen die Temperaturen, kann es zu erheblichen Gesundheitsschäden kommen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) rechnet deshalb vermehrt mit Hitzenotfällen – besonders bei älteren oder kranken Menschen. DRK-Bundesarzt Prof. Dr. Peter Sefrin rät: „Erste Hinweise für einen Hitzenotfall können Kreislaufprobleme, ein plötzlicher Kreislaufkollaps aber auch Muskelkrämpfe besonders in den Beinen...

  • Hagen
  • 24.07.18
LK-Gemeinschaft
Voerder Kirmes 2018.
38 Bilder

Toller Kirmesstart mit Helden und einem Riesenrad: Voerder Kirmes 2018 in Ennepetal gestartet

Manchmal können Kirmesplätze immer wieder begeistern. Das war heute Nachmittag in Ennepetal auf der Voerder Kirmes auch wieder der Fall. Bei wahnsinnig gutem Wetter strömten viele Menschen auf den Platz. Und diese hatten echt gute Laune im Gepäck. Die Karussells waren ausnahmslos alle gut ausgelastet, die Mitfahrer haben ordentlich Stimmung gemacht und so ein geiles Kirmesfeeling habe ich in Voerde lange nicht mehr erlebt. Die Neuheiten wie das Riesenrad, der Kesseltanz und der Heroes,...

  • Hagen
  • 09.06.18
LK-Gemeinschaft
Gut besucht ist dieser Biergarten in Düsseldorf an einem lauen Sommerabend. Foto: Renate Schuparra / www.lokalkompass.de
89 Bilder

Foto der Woche: Eine Erfrischung, bitte!

Sonne satt verspricht der Wetterbericht für dieses Mai-Wochenende. In ganz NRW klettern die Temperaturen auf ca. 25 Grad. Da wird sich der eine oder andere über eine Erfrischung freuen. Die Eisdielen-Besitzer freut's, wenn die Sonne scheint, denn dann herrscht in ihrem Geschäft Hochbetrieb. Nicht nur bei Kindern ist ein kaltes Eis eine beliebte Erfrischung. Aber auch in Cafés und Biergärten, insbesondere in Ausflugsgebieten, wird es schwierig sein, einen freien Platz zu ergattern. Ein kühles...

  • Velbert
  • 05.05.18
  • 17
  • 22
Natur + Garten
Da wo Ruhr und Lenne sich begegnen
9 Bilder

Picknick an der Lennemündung

Ein heißer Tag an der Ruhr. Hier wo Ruhr und Lenne zusammenfließen und sich in den Hengsteysee ergießen. Später wird daraus der Harkortsee bei Herdecke und Wetter. Wir haben noch ein freies Plätzchen ergattert, mit wunderbarem und unverbaubarem Blick auf die Hohensyburg. Das Wasser ist knietief und sogar Kleinkinder haben ihren Spaß. Die Sonne knallt an diesem Tag und wir genießen es. Einige würden sagen, „der Lorenz scheint“! Ein Schwanenpaar zieht seine Runden, Enten steigen auf...

  • Hagen-Vorhalle
  • 05.05.16
  • 7
  • 9
Kultur
Mutter Schwan brütet und sonnt sich
16 Bilder

Besuch der Schwäne in Düsseldorf

Ein schöner Sonntag in Düsseldorf. Auf geht’s zum Schloss Benrath, wir wollen nach den Schwänen sehen. Stetig baut Mutter Schwan an ihrem Nest. Und alles nur mit dem Schnabel. (erinnert mich an frühere Arbeitskollegen) Frau Schwänin erhebt sich von ihrem Nest und gibt einen kurzen Blick auf das Gelege frei. Schade, bin nicht schnell genug. Hoffe die 7 Schwaneneier sind alle noch heile. Ratten sollen bereits ihr Interesse daran bekundet haben. Vater Schwan sonnt sich am anderen...

  • Düsseldorf
  • 02.05.16
  • 13
  • 12
Natur + Garten
Unser Portal ist schon jetzt eine schier unerschöpfliche Quelle an Motiven zum Thema. Oben (von links) die Motive von Birgit Matthes und Ralf Wittmacher. Unten die Aufnahmen von Uwe Norra und Eckhard Schlaup. Fotos: Lokalkompass
188 Bilder

Foto der Woche: Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt

Nicht nur Hilegard Knef hat mit ihrem Hit 'Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt' dem Sonnenuntergang ein musikalisches Denkmal gesetzt, auch viele weitere weltberühmte Musiker, Maler und Fotografen widmeten sich in ihren Werken dem faszinierenden Schauspiel der Natur. Wir setzen im Foto der Woche mit dem Thema den Vorschlag unserer Teilnehmerin Manuela Burbach-Lips um. Tipps vom Profi Das feurige Spektakel am Abendhimmel ist gar nicht so einfach festzuhalten. Für Interessierte haben...

  • 03.08.15
  • 5
  • 38
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.