Sterbebegleitung

Beiträge zum Thema Sterbebegleitung

Vereine + Ehrenamt
Schön und vergänglich: Pusteblumen werden oft als Symbol für Leben und Sterben gewählt. Um das Tabuthema geht es in der Hospizinszenierung "Früher oder später".

Profis und Schüler aus dem Vest auf der Bühne
"Früher oder später" - Musik, Tanz und Vortrag unterstützen Hospizdienst Oer-Erkenschwick

Kann man sich Tod und Sterben, Abschied und Trauer mit Musik, Gesang, Tanz und Sprache so nähern, dass das Publikum berührt und mitgerissen wird? Am Sonntag, 2. Februar, zeigt die Showfactory Bocholt eine theatralische Collage über das Tabuthema in der Stadthalle Oer-Erkenschwick. "Früher oder später" mixt Hip Hop, Tanz-Akrobatik, Ballett, Chanson, Poesie und Musik. In der opulenten Inszenierung unter der künstlerischen Leitung von Yvette Rathai wirken aus Oer-Erkenschwick und Recklinghausen...

  • Oer-Erkenschwick
  • 15.01.20
Ratgeber
Wenn das letzte Licht ausgeht: Unter welchen Umständen wäre es für Euch vertretbar, den Tod herbeizuführen?

Frage der Woche: Ist Sterbehilfe ethisch vertretbar?

Auch diese Woche stellen wir ein emotionales wie politisches Thema zur Diskussion: Habt Ihr Euch schon Gedanken zur Sterbehilfe gemacht? Zu welchem Schluss seid Ihr dabei gekommen? Lasst uns daran teilhaben - je unterschiedlicher die Blickwinkel, desto reichhaltiger die Diskussion! Zum einen wurden hier bereits einige Beiträge zur Sterbehilfe auf lokalkompass.de veröffentlicht. Das Thema bewegt also die Lokalkompass-Community. Zum einen anderen vergeben wir diese Woche drei Bücher zum Thema...

  • 30.04.15
  •  26
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.