Sternsinger

Beiträge zum Thema Sternsinger

Vereine + Ehrenamt

In Materborn und Reichswalde
Sternsinger sammelten fast 10.000 Euro

Am heutigen Samstag (05. Januar 2019) waren rund 100 Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde Zur Heiligen Familie inMaterborn und Reichswalde unterwegd und haben den Segen für 2019 in die Häuser gebracht. Dabei konnten die Kinder und Jugendlichen fast 10.000 Euro für Waisenkinder in La Paz, Bolivien sammeln. Pastoralreferentin Claudia Fischer dankt allen 30 Helfern und den großzügigen Spendern für die tatkräftige Unterstützung. Alle, die nicht besucht werden konnten, können sich im...

  • Kleve
  • 05.01.19
  • 1
Politik
6 Bilder

Königlicher Besuch bei Bürgermeisterin in Kleve

.KLEVE. Erstmalig in der Geschichte der Stadt Kleve, besuchte eine Gruppe Sternsinger am Freitag, 06.Januar gegen 10:00 Uhr (Drei Königs Tag) Bürgermeisterin Sonja Northing im Klever Interimsrathaus, um zunächst ihr und anschließend den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung den Segen " 20*C+M+B*17 (Christus Mansionem Benedictat) - Christus segne dieses Haus " zu überbringen und für Not leidende Kinder in aller Welt zu sammeln. Begleitet wurden die Kinder, in den Gewändern der...

  • Kleve
  • 06.01.17
Überregionales

Sternsinger in Materborn und Reichswalde sammelten über 9.400 Euro

Am vergangen Sonntag und Montag zogen etwa 100 Kinder als Sternsinger durch die Gemeinde „Zur Heiligen Familie“ in Materborn und Reichswalde und brachten den Segen Gottes in die Häuser. Mit viel Engagement und guter Laune waren die Sternsinger eifrig unterwegs. Dank zahlreich helfender Hände konnten sich die Kinder und Begleiter mittags für den weiteren Weg mit einem leckeren Essen in den Pfarrheimen stärken. An beiden Tagen wurden für Straßenkinder in La Paz, Bolivien über 9400 Euro...

  • Kleve
  • 05.01.16
Überregionales

Die Sternsinger ziehen durchs Kleverland

So, wie hier in Kleve, zogen die Sternsinger in den vergangenen Tagen druchs Kleverland. „Segen bringen, Segen sein. Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit!“ – so lautet das Motto der Aktion Dreikönigssingen 2014. Entgegen manch anderer Meinung finde ich die Aktion der Sternsinger wie im jeden Jahr toll. Heute waren sie bei mir an der Tür und haben ihre Verse aufgesagt und viel Glück im neuen Jahr gewünscht. Bei so viel Engagement von Kindern und Jugendlichen spendet man doch...

  • Kleve
  • 06.01.14
  • 1
  • 1
Überregionales

Sternsinger freuen sich über Spenden von fast 4.500 Euro

Auch in diesem Jahr ziehen circa 45 Sternsinger aus der Gemeinde Christus-König-Kirche von Haus zu Haus, um für Projekte zur Förderung von Kindern in den Entwicklungsländern (Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit) zu sammeln. Auch von gelegentlichen Regenschauern lassen sie sich nicht abhalten. Bereits im Dezember bastelten „die kleinen Könige“ ihre Kronen und bereiteten sich damit auf die Aktion vor. Hierbei konnten sie auf die Unterstützung zahlreicher Helfer zurückgreifen. Auch an den...

  • Kleve
  • 06.01.14
Überregionales

Sternsinger waren in Donsbrüggen unterwegs

Gut 30 Kinder und Jugendliche waren am Dreikönigstag in Donsbrüggen unterwegs - bei idealen Außentemperaturen. Sie danken für die herzliche Aufnahme und tragen ihren nicht unerheblichen Teil dazu bei, dass in 6000 km weiter östlich gelegenen Novosibirsk das St. Nikolaus Kinderheim Kindern von der Straße eine Zuflucht bieten kann.

  • Kleve
  • 07.01.13
Überregionales
Unser Bild zeigt Philipp, Gloria und Annika - 3 der fleißigen Reichswalder Sternsinger.

Fleißige Sternsinger in Reichswalde

Es war regnerisch und windig als sich am vergangenen Samstag, 07.01.2012, die Reichswalder Sternsinger auf den Weg machten, um ihren Mitbürgern Gottes Segen in Haus und Wohnung zu bringen. Tapfer trotzten sie den widrigen Bedingungen als sie an den Haustüren klingelten, wo sie freudig von den Bewohnern empfangen wurden. Voller Stolz trugen sie ihre Lieder und Gebete vor und sammelten so eine stattliche Summe für die Straßenkinder in La Paz/Bolivien zusammen, wofür die Sternsinger sich bei...

  • Kleve
  • 09.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.