Tauchen

Beiträge zum Thema Tauchen

Natur + Garten
Ein besonderer Höhepunkt für den Taucher Ludger Schöppner war die Begegnung mit einem großen Mantarochen im Roten Meer.Foto: Ludger Schöppner

Rückblick der Herner Grauwale auf das Jahr 2019
Verzauberte Welten

Tauchen ist eine Erlebnisreise der besonderen Art mit fantastischen Erlebnissen in der Welt unter Wasser. Beim letzten Mitgliedertreffen im vergangenen Jahr ließ der Verein Grauwale viele Eindrücke noch einmal Revue passieren. Es waren nicht nur die ganz großen Bewohner der Seen und Meere, wie ein Mantarochen mit rund neun Metern Spannweite im Roten Meer oder ein großer Weißspitzen-Hochseehai, die Vereinsmitglied Ludger Schöppner während eines Tauchgangs im vergangenen Jahr hautnah...

  • Herne
  • 20.01.20
Sport
Für Denis und Malte Drosdzol (von links) sowie Petra und Thomas Fingerhut war der Karpfen-Schwarm der Höhepunkt des Tages. Foto: Horst Peters

Grauwale beenden die Tauchsaison im Widdauer See
Ab in die Tiefe

Das letzte Abtauchen der Grauwale in dieser Saison fand Ende Oktober im Widdauer See bei Langenfeld statt. Der ehemalige Baggersee hat sich im Laufe vieler Jahre zu einem artenreichen Unterwasser-Biotop entwickelt. Bei strahlendem Sonnenschein und guten Sichtverhältnissen erlebten die Taucher eine faszinierende Unterwasserlandschaft mit üppigen Pflanzen und vielen aktiven Fischen. Für einen üblicherweise um diese Jahreszeit beginnenden Winterschlaf gab es keinerlei Anzeichen. Stattdessen...

  • Herne
  • 25.11.19
Fotografie

Taucherlebnisse
Grauwale treffen Manta

Auge in Auge mit einem ausgewachsenen Mantarochen. Von diesem Taucherlebnis werden Mitglieder der Herner Grauwale noch einige Zeit zu berichten haben. Zu einer Exkursion im Roten Meer war die Gruppe von der ägyptischen Küstenstadt Scharm El-Scheich aufgebrochen, um die exotische Unterwasserwelt hautnah zu erleben. Belohnt wurden die Herner mit farbenprächtigen Korallen, Riffhaien, Schildkröten, Muränen, Delfinen und Schwärmen von Fischen. Foto: Thomas Fingerhut

  • Herne
  • 18.10.19
Sport
Alle Teilnehmer waren sich einig: Hemmoor, wir kommen wieder. Vereinsfoto

Grauwale erkundeten Kreidesee bei Hemmoor
Hinab in den Zauberwald

Das kleine Städtchen Hemmoor in Niedersachsen war das Ziel des Vereins Grauwale. Der dort gelegene Kreidesee ist für Sporttaucher ein Erlebnis. Die Sicht unter Wasser ist hervorragend. Im 18. und 19.Jahrhundert wurde in der Region Kreide für die Herstellung von Zement abgebaut. Die hierbei entstandene Grube füllte sich im Laufe der Jahre mit glasklarem Quellwasser. Zurückgelassene Anlagen des Tagesbaus sind Zeugen dieser Epoche. Entdecken kann man unter dem Wasserspiegel auch ein Flugzeug,...

  • Herne
  • 16.05.19
Sport
Achim Fielhauer, Denis Drosdzol und Iris Grzeszkowiak am Tenderingssee bei Dinslaken.

Taucher lernen niemals aus

Die Herner Grauwale bieten in ihren Tauchkursen eine fundierte Ausbildung nach den Richtlinien des Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) an. Aber auch nach solch einem intensiven Tauchkurs gilt es noch eine Menge zu lernen und viele Erfahrungen zu sammeln. Das geht am besten, in dem man mit erfahrenen Tauchern taucht und von ihren Tipps und Tricks lernt und umsetzt, bis man schließlich bereit für weitere Kurse ist, um die nächste Brevetierungsstufe zu erlangen. So wurde auch der frisch...

  • Herne
  • 22.09.18
Sport
Die Herner Grauwale tauchten mal wieder ab.

Grauwale erkundeten den Krämersee

Nachdem die Herner Grauwale in den letzten Wochen eher fernab der Heimat im Unterwasserpark in Ibbenbüren und im Tenderingssee im Kreis Wesel tauchen waren, widmeten sie sich nun wieder der näheren Umgebung und tauchten im Krämersee bei Mohnheim ab. Hier betauchten sie den See nicht nur der biologischen Vielfalt wegen, sondern auch um die Entwicklung des Gewässers aufmerksam zu beobachten.  Quelle: Herner Grauwale

  • Herne
  • 04.09.18
Vereine + Ehrenamt
Tauchgänge für Behinderte gehören zu den neuen Angeboten, die der Verein Grauwale in naher Zukunft anbieten möchten. Die dafür erforderlichen Prüfungen haben zwei Mitglieder abgelegt.

Wenn Inklusion abtaucht...

Noch sind Flora und Fauna unserer heimischen Seen im Winterschlaf. Der Verein Grauwale plant aber bereits die Saison unter Wasser. Der Tauchsportverein will sich auch in diesem Jahr um die Integration Behinderter und muslimischer Mitbürger bemühen. Vor drei Jahren begannen die Grauwale mit einem speziellen Tauchkurs für muslimische Mitbürger. Die Ausbildung begann im Wanner Hallenbad und endete mit den Tauchgängen im sauerländischen Sorpesee. Es hätten zwar nur wenige Muslime das an sie...

  • Herne
  • 30.01.17
Sport
Traumhaft schöne Unterwasserlandschaften durchschweben, schwerelos im freien Raum hängen und heimische oder exotische Fische beobachten, das ist der Traum eines jeden Tauchers.

Sicher unter der Wasseroberfläche

Traumhaft schöne Unterwasserlandschaften durchschweben, schwerelos im freien Raum hängen und heimische oder exotische Fische beobachten, das ist der Traum eines jeden Tauchers. "Um aber diesem faszinierenden Hobby nachgehen zu können, sind einige Voraussetzungen erforderlich", sagt Thomas Fingerhut, Vorsitzender des Vereins Herner Grauwale, als einer der Ausbilder, die eine Teilnehmergruppe bei einem Kurs zur Tauchsicherheit begleiteten. Ausrichter dieses Seminars war Tauchlehrer Raimund...

  • Herne
  • 17.08.16
Sport
Luzia Becker, Lilly Zölzer, Julian Pluta, Iris  Grzeszkowiak, Petra und Emma Fingerhut (v.l.) hatten sichtlich Spaß beim ABC-Schnorchel-Grundkurs.

Erfolgreich geschnorchelt

Teilnehmer absolvierten in der Schwimmhalle des Otto-Hahn-Gymnasiums einen Grundkurs im Schnorcheln. Der Tauchsportverein Herner Grauwale gab an zwei Sonntagen, 3. und 10. Juli, eine Einführung mit der ABC-Ausrüstung. Ziel war es, Anfängern einen Einstieg in die Unterwasserwelt zu geben. Sie wurden durch erfahrene Sporttaucher im Umgang mit der ABC-Ausrüstung, die Maske, Schnorchel und Tauchflossen beinhaltet, fachgerecht angeleitet. Am Ende schnorchelten und tauchten die Teilnehmer schon fast...

  • Herne
  • 12.07.16
Überregionales
Die Tauchgruppe der Herner Grauwale am Einstieg des Möwensees.  Foto: Janine Mixe

Abgetaucht! Herner Grauwale erkunden Gewässer im Harz

Auch in diesem Jahr stand für den Tauchverein „Herner Grauwale“ ein verlängertes Tauchwochenende in Nordhausen auf dem Programm. Nachdem die im vergangenen Jahr durchgeführte Vereinsfahrt nach Nordhausen großen Anklang gefunden hatte, wurde schon frühzeitig auch für dieses Jahr eine Fahrt nach Thüringen geplant. Frühmorgens ging es los, um den Tag noch mit zwei Tauchgängen nutzen zu können. So konnten nach dem Einchecken im Hotel und wenig später an der Tauchbasis schon am Vormittag alle...

  • Herne
  • 12.07.14
LK-Gemeinschaft
Ganz neue Perspektiven beim „Mensch ärgere dich nicht“.
2 Bilder

Qualmfrei unter Wasser

Wer nicht raucht, lebt gesünder. Und manchmal bringt einem der Verzicht auf den blauen Dunst auch eine Belohnung ein. Wie bei der Klasse 7d der Erich-Fried-Gesamtschule. Die Kinder nahmen erfolgreich am Nichtraucherwettbewerb „Be smart, don’t start!“ für Schulen teil. Die Klasse gewann dabei einen exklusiven Schnuppertauchkurs bei den Herner-Sport-Tauchern. Schauplatz des feuchten Geschehens war das Hallenbad in Wanne-Süd. Dort nahmen die Herner-Sport-Taucher die teilnehmenden Schülerinnen...

  • Herne
  • 28.03.13
Überregionales
Michael Schröder und Peter Prokop (Fachsportlehrer Tauchen, v. li.) bereiten sich auf einen interessanten Tauchgang vor.

"Barakudas" erleben Abenteuer unter Wasser

Wer sich in die aufregenden Welten unter Wasser begeben möchte, ist beim „Barakuda Diving Club“ richtig. Der 1980 durch Berufs- und Marinetaucher gegründete Verein zählt mit rund 80 Froschmännern und -frauen aus ganz NRW zu den spezialisierten Tauchclubs in der Szene. Beim „Barakuda Diving Club“ steht weniger der Leistungssport, als vielmehr das gemeinsame Tauchen mit den unvergesslichen Eindrücken unter Wasser im Vordergrund. Der Club organisiert regelmäßig nationale Tages- und...

  • Herne
  • 03.08.12
Kultur
Freuen sich auf einen sportlichen Tag (v. li.): Silvia Jedamzik (Geschäftsführerin Sportjugend), Michele Wolfram (Herner Sparkasse), Jürgen Cocelc, Burkhard Ladewig (SSB-Geschäftsführer) und Lutz Pietrass (Revierpark Gysenberg GmbH).Foto: Erler

Spiel und Spaß im Gysenberg

Gucken, Staunen und Mitmachen. Beim traditionellen Spielfest im Herner Gysenbergpark gibt es nicht nur viel zu sehen, jeder ist herzlich dazu eingeladen, selbst zu zeigen, was er sportlich zu bieten hat und die verschiedenen Angebote auszuprobieren. 30 Vereine sind am Sonntag, 17. Juni, von 11 bis 18 Uhr mit von der Partie, um sich zu präsentieren und die Herner in Bewegung zu bringen. So haben die Herner Sporttaucher ihren Tauchturm mitgebracht, in dem sich jeder unter Wasser begeben kann....

  • Herne
  • 12.06.12
Sport
Tauchlehrer Ralf Friedrich von den Sport-Tauchern geht in Siegburg ganz furchtlos auf Tuchfühlung mit einem (natürlich nicht echten) Hai.Alle Fotos: Herner Sport-Taucher
3 Bilder

Faszinierende Welten unter Wasser

Tauchen: Zum Start in die neue Saison begaben sich die Herner Sport-Taucher im dive4life Indoor-Tauchcenter in Siegburg unter Wasser. 20 Meter tief, 18 Meter im Durchmesser und über drei Millionen Liter kristallklares Wasser – das sind Maße, die auch erfahrenen Tauchern den Atem stocken lassen. Das Indoor-Tauchcenter in Siegburg ist eines der größten Anlagen seiner Art in Europa. Eine versunkene Stadt, durch die still und schwerelos getaucht werden kann . Mehrere Übungsplattformen in...

  • Herne
  • 30.03.12
Vereine + Ehrenamt
Herner  Sport  Taucher  e.V.    Teilnehmer der Langzeitstudie " Wer rastet, der rostet !!"
12 Bilder

" Wer rastet, der rostet !" Studie der Herner Sport Taucher

. Langzeit-Leistungsstudie bei den Herner-Sport-Tauchern geht ins 8.Jahr Eine alte Volksweise sagt: “Wer rastet, der rostet“. Unter diesem Leitmotto begann im Jahr 2004 die bundesweit einmalige Studie bei den Herner-Sport-Tauchern über den Erhalt der Leistungsfähigkeit im Alter. Was damals für die Altersgruppe 50 + begann, wurde in der Zwischenzeit auf 40 + erweitert. Mittlerweile befindet sich die Studie, die auf 10 Jahre ausgelegt ist, im 8. Jahr. Unter medizinischer...

  • Herne
  • 22.02.12
Vereine + Ehrenamt
Jugendabteilung Herner Sport Taucher e.V.

Kinder und Jugendliche beim Herner Sport Taucher e.V.

Kinder und Jugend- Tauchausbildung bei dem Herner Sport Taucher e.V. Viele Kinder- und Jugendbücher erzählen von versunkenen Schiffen, Abenteurern, Piraten, Wale, Haie und Delfinen. Tauchen hat schon immer jeden fasziniert. Spätestens nach Filmen der großen Tauchpioniere wird bei jedem die Abenteuerlust geweckt. Einen großen Schritt zum Gerätetaucher haben die Kinder und Jugendlichen der Herner Sport Taucher e.V. in den vergangenen Wochen geleistet. Nach dem Schnorcheltraining in den...

  • Wanne-Eickel
  • 16.02.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.