Telefonseelsorge

Beiträge zum Thema Telefonseelsorge

Vereine + Ehrenamt
Gaby Scholl und Eva-Maria Hansen-Strauß vom Lions Club überreichten Birgit Knatz von der Telefon-Seelsorge den symbolischen Scheck.

1.000 Euro für die Telefon-Seelsorge
Lions Club "Audacia" hilft

Über einen 1.000-Euro-Scheck des Damen-Lionsclub Ennepe-Ruhr "Audacia" freuen sich Birgit Knatz und die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Telefon-Seelsorge in Hagen. Die Spende ist für die Realisierung einer Krisen-Kompass-App: einen erste Hilfekoffer für die Hosentasche. In Deutschland nehmen sich jedes Jahr mehr als 10.000 Menschen das Leben, 600 davon sind junge Menschen unter 25 Jahren. Dem Damen-Lionsclub Ennepe-Ruhr "Audacia" ist es ein Anliegen, sich für Projekte einzusetzen, die...

  • Gevelsberg
  • 31.05.19
Ratgeber
Pfarrerin Annette Holzapfel leitet die Telefonseelsorge Wuppertal und ist sicher: „Die Arbeit der Ehrenamtler ist sehr wichtig.“Foto: Archiv/Dorau

„Ein gutes Gefühl“

Rund 20.000 Anrufe gehen pro Jahr bei der Telefonseelsorge Wuppertal ein. 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr sind dort Ehrenamtliche im Einsatz, um Menschen in Krisensituationen oder bei Problemen zu helfen. „Die Zahl der Anrufe nimmt zu“, sagt Pfarrerin Annette Holzapfel, Leiterin der Wuppertaler Einrichtung, die von der evangelischen und katholischen Kirche getragen wird. Und weiter: „Das zeigt, wie wichtig die Arbeit unserer rund 80 ehrenamtlichen Mitarbeiter ist.“ Nach einer 90- bis...

  • Schwelm
  • 13.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.