traurigkeit

Beiträge zum Thema traurigkeit

Kultur
...lange ist es her... als ich dieses Bild schoss...
3 Bilder

TRAURIGKEIT...

Zufalls-Traurigkeit ... Den falschen Foto-Ordner eben erwischt, einen alten, einen, vollgepackt mit Erinnerungen ... ein Glas Wein, zu viel, vielleicht, dezent traurige Gedanken, ganz plötzlich Musik ist aus, an Arbeit... nun nicht mehr zu denken, Müdigkeit, Telefonate beendet, Freunde schlafen längst... dann ... diese Fotos... aus dem falschen Ordner ... das MEER... Wind, und Weite ... Bilder, im Kopf, wieder da ... "Zufalls-Trauer" ... Traurigkeit oder nur......

  • Essen-Ruhr
  • 08.10.15
  • 21
  • 13
Kultur
Idylle zu Weihnachten... Krippe, gesehen auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt 2013

HEUTE - vor 24 Monaten...

- Verzeihen- heute ... vor zwei Jahren... hielt ich ein Stück Papier in der Hand immer und immer wieder starrte ich es an suchte den Sinn fand diesen nicht versuchte zu verstehen, denn auch ohne Sinn, erwartete man(n) von mir, dass ich verstehe bis heute aber suche versuche ich zu verstehen und doch habe ich längst gemerkt, es hat nichts zu verstehen gegeben nie hatte es das einfach nur akzeptieren mußte ich es muss ich noch immer heute vor zwei Jahren verstand ich nichts...

  • Essen-Ruhr
  • 21.12.13
  • 36
  • 9
Überregionales
Verbindende Ringe?

Versprechen

Sie gaben sich ein Versprechen. Vor vielen Jahren schon. Sie versprachen sich zu achten, in guten wie in schlechten Tagen. Es war ganz leicht, damals, dieses Versprechen zu geben. Einfach, nur aussprechen, vielleicht dachten sie nicht drüber´nach, nicht wirklich. Vielleicht war es ja nur so ein Spiel, mal´zwischendurch. Was sollte ein solches Versprechen auch mit tiefer Liebe und vorallem Achtung zu tun haben? Machten sie es doch wie Viele Andere auch, einfach JA sagen, ohne genau zu...

  • Essen-Ruhr
  • 25.07.12
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.