TV Hörde Jugend

Beiträge zum Thema TV Hörde Jugend

Sport

Hörder Volleyballerin Carlotta Klemm zur Sichtung der Jugend-Nationalmannschaft eingeladen

Im Oktober gewann sie mit der Auswahl des Westdeutschen Volleyball-Verbandes in Schwerin souverän den Bundespokal Nord der U15. Auf der Liste der besiegten Teams standen die Auswahlen von Berlin, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern. Lediglich im Endspiel gegen Sachsen-Anhalt gaben die WVV-Mädchen einen Satz ab. Die Rede ist von der 13-Jährigen Hörder Volleyballerin Carlotta Klemm. Bei ihrem Triumph in Meck-Pom überzeugte die Schülerin des Phoenix-Gymnasiums mit glänzenden Leistungen die...

  • Dortmund-Süd
  • 18.11.16
Sport

U18-Volleyball-Jungen des TV Hörde verpassen bei Westdeutscher Meisterschaft das Siegertreppchen

In der NRW-Liga hatten die U18-Volleyball-Jungen des TV Hörde die Meisterschaftsspiele als Zweiter mit nur einer Niederlage hinter dem Moerser SC abgeschlossen und galten deshalb bei den Westdeutschen Meisterschaften als Geheimfavorit. Doch die Hörder Nachwuchstalente konnten bei den Titelkämpfen in Aachen nicht an ihre Bestleistung anknüpfen und verpassten mit Rang vier den angestrebten Platz auf dem Siegertreppchen. Dabei erwischten die Hörder in der Vorrunde mit 2:0 (25:15, 25:15) gegen den...

  • Dortmund-Süd
  • 15.04.15
Sport

U18-Volleyball-Mädchen des TV Hörde guter Zehnter bei Westdeutscher Meisterschaft

In der NRW-Liga, der höchsten Spielklasse der Westdeutschen Volleyball-Jugend, belegten die U18-Mädchen des TV Hörde einen ausgezeichneten sechsten Rang, verpassten den direkten Sprung zur Westdeutschen Meisterschaft und mussten deshalb in der Qualifikation nachsitzen. Die letzte Hürde vor den Titelkämpfen übersprangen die Hörderinnen mit Siegen über BW Sande, PTSV Aachen und FCJ Köln. Bei der Auslosung erwischten die Hörder Volleyball-Mädchen eine Hammergruppe mit den Klassenkameradinnen aus...

  • Dortmund-Süd
  • 25.03.15
  •  1
Sport

U16-Volleyballer des TV Hörde lösen Ticket für Westdeutsche Meisterschaft

Rund 500 Vereine nehmen am Spielbetrieb der Westdeutschen Volleyball-Jugend teil. Nur vier Vereine starten mit den Jungen in den Altersklassen U20, U18 und U16 in der NRW-Liga. Neben VV Humann Essen, Moerser SC und TuB Bocholt spielt nur noch der TV Hörde in der höchsten Jugendspielklasse der WVJ. Das Startrecht für die NRW-Liga wird nach einer Rangliste erworben, bei der die Platzierungen in zwei Altersklassen bei den Westdeutschen Meisterschaften mit Punkten honoriert werden. Während die von...

  • Dortmund-Süd
  • 05.02.15
  •  1
Sport

Volleyball-Mädchen des TV Hörde auf dem Weg zur Westdeutschen Meisterschaft

Auf dem Weg zur Westdeutschen Meisterschaft übersprangen die U20-Mädchen des TV Hörde locker und leicht die erste Hürde. Die Hörder Volleyballerinnen beendeten zuvor in der Oberliga die Rundenspiele mit blütenweißer Weste und blieben in sechs Spielen ohne Satzverlust. Die Schützlinge des Trainerduos Sanni Köster und Thomas Misikowski gewannen als amtierender Oberligameister des Bezirks Westfalen-Süd nun auch vor heimischer Kulisse die erste Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft. Die...

  • Dortmund-Süd
  • 02.02.15
  •  1
Sport

TV Hörde - Toller Gastgeber der Westdeutchen Volleyball-Meisterschaft der U12-Jungen

Lob von allen Seiten erntete der TV Hörde als Ausrichter der Westdeutschen Volleyball-Meisterschaft der männlichen U12. Die Hörder Volleyballer bestätigten mit Organisationsleiter Wolfgang Goeke an der Spitze erneut ihren Ruf als ausgezeichnete und liebevolle Gastgeber. Hördes Volleyball-Chef Dr. Michael Groß konnte mit Sportdezernentin Birgit Zoerner, den Stadtsportbund-Vorsitzenden Jörg Rüppel und den scheidenden Hörder Bezirksbürgermeister Manfred Renno prominente Gäste begrüßen. In der...

  • Dortmund-Süd
  • 16.06.14
Sport

Erfolgreiche Generalprobe der Volleyballer für die Westdeutsche Meisterschaft der U12-Jungen

Es waren zumeist Anfänger im Volleyball, die sich am vergangenen Samstag bei der Bezirksmeisterschaft der männlichen U12 in der neuen Halle des Phoenix-Gymnasiums an der Seekante in Hörde trafen. Da kann es schon mal vorkommen, dass Spieler und Eltern die Sache nicht so ernst wie die Trainer nehmen, und so sagten bereits im Vorfeld zwei Mannschaften ab oder meldeten sich unvollständig. Auch der Gastgeber TV Hörde hatte 3 Ausfälle zu beklagen. Bei einem Spielerpotential von rund 25 Spielern in...

  • Dortmund-Süd
  • 07.04.14
Sport
Titelverteidiger TV Hörde

Volleyballer ermitteln bei den U12-Jungen den Bezirksmeister

Während bei Damen und Herren von der Verbandsliga bis zur Kreisliga der letzte Spieltag ausgetragen wird und die letzten Entscheidungen über Relegation und Direktabstieg fallen, kämpfen und spielen an diesem Wochenende (05. und 06. April 2014) die jüngsten Volleyball-Talente um Meisterehren. Seit 13 Jahren werden von der Westdeutschen Volleyball-Jugend für U12-Jungen und Mädchen Bezirksmeisterschaften und Westdeutsche Meisterschaften ausgetragen. Bei den Jungen kann der TV Hörde mit seinen...

  • Dortmund-Süd
  • 03.04.14
Sport

U16-Volleyball-Mädchen des TV Hörde lösen souverän Ticket für Westdeutsche Meisterschaft

Der TV Hörde gehört auch in diesem Jahr im Nachwuchsbereich zu den erfolgreichsten Vereinen des Westdeutschen Volleyball-Verbandes. Nach den U16- und U20 Jungen konnten jetzt die von Maren Lamschik trainierten U16-Mädchen das Ticket für die Westdeutschen Meisterschaften am letzten Aprilwochenende in Aachen lösen. „Es ist seit 1974 die 166. Teilnahme der Hörder bei den Titelkämpfen“, kann Kreisvorsitzender und TVH-Geschäftsführer Klaus Wilke stolze Zahlen des erfolgreichsten Dortmunder...

  • Dortmund-Süd
  • 12.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.