Versorgung der Tiere gewährleisten

Beiträge zum Thema Versorgung der Tiere gewährleisten

Vereine + Ehrenamt
Herzensangelegenheit für die Freundeskreismitglieder des Tierheimes Wesel: Der Erlös des ersten Weseler „Pfötchenkaffees“ (Samstag, 8. Februar) kommt "dem Australien Wildlife Krankenhaus zugute, was zur Zeit viele notleidende Tiere aufnimmt, medizinisch behandelt und ihre Versorgung gewährleistet.", so Heike Ventur-Jansen.
2 Bilder

Samstag, 8. Februar, 15 Uhr: Tierheimprojekt „Wesel hilft“ zugunsten des Australien Wildlife Krankenhauses
Erstes Weseler „Pfötchenkaffee“ am Samstag auf dem Tierheimgelände / Erlös für Koala und Co.

Die verheerenden Buschbrände in Australien haben die Menschen weltweit entsetzt. Das damit verbundene endlose Leid für Mensch und Tier hat über die Grenzen des Kontinents hinaus eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Auch das Weseler Tierheim zeigt mit seiner Aktion „Wesel hilft“ große Solidarität mit den in Australien lebenden Menschen und Tieren, die durch die Flammenhölle gingen. Hoffnung Bilder von geretteten Koalas und Kängurus sind Balsam für die Seelen der Tierfreunde und geben...

  • Wesel
  • 05.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.