Vier Verletzte in Herten

Beiträge zum Thema Vier Verletzte in Herten

Überregionales

Herten: Gelsenkirchenerin will Zusammenstoß vermeiden und prallt gegen Hauswand - vier Menschen verletzt

Vier Menschen wurden am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in Herten verletzt. Der Fall: Eine 43-jährige Autofahrerin aus Gelsenkirchen wollte um 17.55 Uhr den Parkplatz eines Supermarktes verlassen. Hierbei übersah sie zunächst das Auto einer 72-jährigen Frau aus Herten, die auf der Feldstraße unterwegs war. Um eine Kollision beider Fahrzeuge zu verhindern, beschleunigte die Frau aus Gelsenkirchen ihren Wagen so stark, dass sie mit ihrem Pkw unkontrolliert gegen eine Hauswand prallte, heißt...

  • Herten
  • 30.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.