Vitrine am Postplatz

Beiträge zum Thema Vitrine am Postplatz

Politik

Weihnachtlich dekoriert - die Vitrine am Postplatz

Ab sofort ist die Vitrine der Städtepartnerschafts- Gesellschaft Schwerte e.V. weihnachtlich dekoriert. Der Vorstand der Städtepartner- schafts Gesellschaft Schwerte e.V. und ihre angeschlossenen Arbeits- kreise der Partnerstädte: ALLOUAGNE – Frankreich BÈTHUNE – Frankreich CAVA DE’TIRRENI – Italien HASTINGS – England LABUISSIERE – Frankreich LEPPÄVIRTA - Finnland NOWY SACZ – Polen PJATIGROSK – Russland und VIOLAINES – Frankreich wünschen allen Mitgliedern allen...

  • Schwerte
  • 25.11.14
  •  1
Politik
3 Bilder

Die Vitrine am Postplatz.....

......der Städtepartner- schafts-Gesellschaft der Stadt Schwerte e.V. am Postplatz ist neu dekoriert. Sie steht ganz im Zeichen der Buchvorstellung und Autorenlesung: „DER WEG ZUM MITEINANDER“ Geschichte und Geschichten ausgewählter Städtepartnerschaften von Dr. Rolf Massin. Dr. Rolf Massin ist Ehrenvorsitzender der Städtepartnerschafts-Gesellschaft und stellt am 21. November 2014 um 19.00 Uhr im Ruhrtalmuseum, Brückstraße 14 in Schwerte sein neues Buch vor und liest...

  • Schwerte
  • 06.11.14
Politik

Weihnachtlich dekoriert.....die Vitrine am Postplatz in Schwerte

Zusammen mit den Arbeitskreisen Allouagne Béthune Cava de Tirreni Hastings Labuissière Leppävirta Nowy Sacz Pjatigorst Violaines wünscht die Städtepartnerschafts-Gesellschaft Schwerte e.V. allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schwerter Städte- partnerschaftsbewegung sowie allen Bürgerinnen und Bürgern eine sternfunkelnde, adventskerzenleuchtende, christbaum- schmuckglänzende Weihnachtszeit, ein gesegnetes Weihnachts- fest und einen feuerwerkstrahlenden Start in...

  • Schwerte
  • 01.12.13
  •  1
Politik
4 Bilder

Neues aus unserer Partnerstadt CAVA DE' TIRRENI (Italien)

Ab sofort sind in der Vitrine der Städtepartnerschaftsgesellschaft Schwerte e.V. am Postplatz Fotos von dem Besuch im September 2012 aus Cava zu sehen. Eine Woche weilten 3 junge Gäste aus Cava zum ersten Mal in Schwerte. Eine Stadtrundgang mit dem Touristikbeauftragten, Uwe Fuhrmann, war der Auftakt. Der Phönixsee in Dortmund-Hörde, ein geführter Rundgang durch die mittelalterliche Universitätsstadt Marburg, der Aufstieg zum Kölner Dom wurde belohnt mit einer wunderschönen Aussicht auf...

  • Schwerte
  • 18.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.