Alles zum Thema Buchlesung

Beiträge zum Thema Buchlesung

Überregionales
Mittwoch ist Lesetag - Krimiautorin Heidrun Bücker liest aus ihrem neusten Buch
12 Bilder

Mittwoch ist Lesetag - Krimiautorin Heidrun Bücker liest aus ihrem neusten Buch

Mittwoch ist Lesetag - Krimiautorin Heidrun Bücker liest aus ihrem neusten Buch Unter dem Motto "Mittwoch ist Lesetag" hat die Buchhandlung Thalia die Dorstener Buchautorin Heidrun Bücker zu einer Lesung aus ihrem neusten Krimi eingeladen. Heidrun Bücker wurde 1953 in Dorsten geboren. Sie besuchte die Privatschule St.Ursula und absolvierte erfolgreich ihr Architekturstudium. Zusammen mit ihrem Mann betrieb sie das Architekturbüro Bücker. Mittlerweile sind ihre beiden Töchter, die...

  • Dorsten
  • 12.09.18
  • 126× gelesen
  •  9
  •  5
Kultur
Astrid & Frank Kallweit
5 Bilder

Ein MordsAbgang bei Buchlesung im Hofgarten der Fachwerkgalerie in Menden

Mord kann auch Spaß machen, das hat der Abend im Garten der Fachwerkgalerie Max in der Färbergasse in Menden bewiesen. Bei passendem Wein und mörderischen Geschichten, erzählte Astrid und Frank Kallweit aus ihrem Buch "Mords Abgang". Da wurde es eine kurzweilige Sache für alle geladenen Besucher. Da an diesem Abend auf eine Gage verzichtet wurde, konnten die Autoren eine Spende für die Kindernothilfe in Empfang nehmen.

  • Menden (Sauerland)
  • 10.09.18
  • 42× gelesen
Kultur
8 Bilder

Tinkertreffen und Lesung der Autorin Andrea Klasen auf dem Pferdeschutzhof

Die Lesung des reisedokumentarischen Romans  „Die Stille und das Pferd - Pilgerreise zum Rande der Welt“ von Andrea Klasen, das am 8. Februar 2017 erschienen ist, fand im Rahmen des Tinkertreffens von Tanja Raffloer auf dem Pferdeschutzhof Iserlohn statt. In gemütlicher Runde beim Grillen, las die Autorin etwa eine Stunde vor einem Kreis von Reitern und Nicht-Reitern aus ihrem Buch vor. Die danach gestellten Fragen wurden mit freude von Andrea Klasen beantwortet. Das Buch handelt von ihrem...

  • Iserlohn
  • 27.07.17
  • 152× gelesen
LK-Gemeinschaft
Die Jungautorin Sabine Hegemann
42 Bilder

Lokales aus Essen - Vom Ruhrpottblag zum Grufti - Erste öffentliche Lesung - Bürgerreporterin Sabine Hegemann aus Essen stellt ihr Erstlingswerk vor

* Essen 22. Juni 2017 Lesung Schön, wenn eine Bürgerreporterin ein Buch veröffentlicht! Noch schöner, wenn sie dabei von einem Bürgerreporter tatkräftig unterstützt wird! Aber am allerschönsten, wenn die Redaktion auch noch darüber im Print berichtet! So kann es auch gehen... so ist es menschlich und gut!!! Am 14. Juni 2017 hat Manfred Jug öffentlich eingeladen und diesen Beitrag hier dazu geschrieben: Leseabend mit Bürgerreporterin Sabine Hegemann in der...

  • Essen-Steele
  • 27.06.17
  • 430× gelesen
  •  51
  •  25
Kultur
13 Bilder

Große Kamp-Lintforter Leser - Kleine Kamp-Lintforter Zuhörer

21.11.2014, der Tag an dem große Kamp-Lintforter, die man kennen sollte den kleinen Kamp-Lintfortern was vor zu lesen hatten. Ein Tag wie es ihn schon öfters gab. Angefangen vom Bürgermeister Prof. Dr. Landscheidt in der Stadtbücherei, dem ersten Beigeordneten der Stadt Dr. Müllmann im Lehrstollen, Prof. Zimmer, Tammy Schmack in der Hochschule, Karl-Heinz Brandt im Verwaltungsgebäude der LINEG, Theodor Herning im Wasserwerk, Dr. Peter Hahnen im Kloster Kamp, Rainer Ullrich in der Sparkasse,...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.11.14
  • 207× gelesen
  •  10
  •  3
Politik
3 Bilder

Die Vitrine am Postplatz.....

......der Städtepartner- schafts-Gesellschaft der Stadt Schwerte e.V. am Postplatz ist neu dekoriert. Sie steht ganz im Zeichen der Buchvorstellung und Autorenlesung: „DER WEG ZUM MITEINANDER“ Geschichte und Geschichten ausgewählter Städtepartnerschaften von Dr. Rolf Massin. Dr. Rolf Massin ist Ehrenvorsitzender der Städtepartnerschafts-Gesellschaft und stellt am 21. November 2014 um 19.00 Uhr im Ruhrtalmuseum, Brückstraße 14 in Schwerte sein neues Buch vor und liest...

  • Schwerte
  • 06.11.14
  • 70× gelesen
Kultur
"Die 13 Leben des Katze"  - sein Buch - wurde regelrecht aus den Händen gerissen. Signiert mit: "Katze"
15 Bilder

Der „Katze“ kurz in Gotha - wegen seiner Buchlesung „aus dem Leben eines Stuntman"

. Die Gelegenheit, den international gefragten „Stuntman“ aus Gotha hautnah beim Lesen aus seinem Buch „Die 13 Leben des Katze“ zu erleben, musste ich einfach am Schopfe fassen. So war ich 14 Uhr am Sonntag (06.04.) im „Hanns Cibulka Saal“ des „Friede Springer Haus“ (Teil des „Winterpalais“, in dem die Stadtbibliothek „Heinrich Heine“ ihr Domizil hat). Thomas Katzmann ( der „Katze“ ) freute sich sichtlich, im „Winterpalais“ zu lesen, die Familie, viele Freunde und Bekannte...

  • Alpen
  • 08.04.14
  • 102× gelesen
Politik
Bodo Ramelow
7 Bilder

„Wirst Du als Ministerpräsident auch noch zu uns nach Gotha kommen ?“

Das war natürlich nicht DIE Frage an Bodo Ramelow, als er am Donnerstag (06.02.) zur Buchlesung von „Schreddern, Spitzeln, Staatsversagen“ nach Gotha in die Räume des Verein „KubiXX“ einlud. Ein Sammelband von Artikeln unterschiedlicher Autoren zu der Problematik „NSU“ oder besser all dessen, was in diesem Zusammenhang ans Tageslicht kam oder über bestehende Unklarheiten noch aufzuklären ist. Bodo Ramelow (Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Thüringer Landtag und Kandidat für Thüringens...

  • Alpen
  • 08.02.14
  • 139× gelesen
Kultur
5 Bilder

Gut und gerne in Gerlingsen - Wilfried Diener erzählt über Gerlingser Wandel

Gerlingser Entstehungsgeschichte als Buch veröffentlicht. Da staunte das Caritas-Team des Projektes "Gut und gerne in Gerlingsen" nicht schlecht, als am Ende statt der angemeldeten 26 gleich 58 Bürger der Einladung zur Wilfied Dieners Buchlesung folgten. In der St. Michael Gemeinde lauschten die Zuhörer gebannt, was der Autor des Buchs über den gut 50 Jahre alten „Stadtteil zwischen Wäldern und Wiesen“ akribisch recherchiert und dessen Werdegang er in vielen Hunderten von Bildern, alten...

  • Iserlohn
  • 05.12.13
  • 173× gelesen
Kultur
3 Bilder

Gut und gerne in Gerlingsen - Buchlesung mit Ernst Dossmann

Gerlingsen- Ernst Dossmann liest vergangenes. Die Zuhörer waren so gebannt, als Ernst Dossmann von den Bebauungsanfängen in Gerlingsen berichtete, dass man eine Stecknadel hätte fallen hören können. Aber auch der Kreisheimatpfleger kam zu Wort und brachte in Jahresszahlen, amüsant verpackten Daten und Zahlen den Zuhörern die geschichtliche Entwicklung Gerlingsens näher. Aus seinem Buch "Gereimtes und Ungereimtes" las Ernst Dossmann persönliche Geschichten aus dem Krieg und von Trauer...

  • Iserlohn
  • 13.10.13
  • 156× gelesen
Politik
Gabriele Pauli liest aus "Die Rote Rebellin" bei Grauert in Düsseldorf

Autorin und Politikprofi Frau Dr. Gabriele Pauli zu Gast in der Fachbuchhandlung GRAUERT in Düsseldorf

Vor rund hundert Zuhörern hielt Frau Dr. Pauli in der Fachbuchhandlung GRAUERT im Düsseldorfer Bahnhof ihre Lesung zu ihrem jüngst erschienenen Buch `Die rote Rebellin` (Gütersloher Verlagsgruppe). Der Abend war für die ambitionierte Autorin ein voller Erfolg. Zuvor waren einige signierte Exemplare ihres begehrten Buches von der Presse verlost worden. Auf das Herzlichste begrüßt wurde sie vom Fraktionschef der FREIEN WÄHLER Düsseldorf im Stadtrat und Mitglied des Ältestenrats, Dr. Klaus W....

  • Düsseldorf
  • 25.09.13
  • 662× gelesen