VW Köpper

Beiträge zum Thema VW Köpper

WirtschaftAnzeige
Das Köpper-Team am Duvenkamp auf der Hardt ist bestens auf die neue E-Mobilität vorbereitet.
7 Bilder

Kraft, Design und Ausdauer
VW Köpper präsentiert den elektrischen ID.3 und trifft damit den Zeitgeist

Automobile Köpper GmbH am Duvenkamp in Dorsten ist bestens auf die neue E-Mobilität vorbereitet. Das neuste Prunkstück in Sachen elektrisch Fahren heißt ID. „Seit der Fahrzeugpräsentation Anfang September wird das Probefahrtangebot mit dem neuen ID.3 sehr gut angenommen. Spaß macht vor allem, dass man sofort die volle Leistung hat. Unser Vorführwagen hat eine 58 kw/h-Batterie und schafft bis zu 420 km Reichweite“, berichtet Sai-Feng Storm vom Autohaus Köpper. Und weiter: „Das Raumangebot ist...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Wirtschaft
Die langjährigen Geschäftsführer der Herbert Köpper GmbH, Guido Hörsken (rechts) und Markus Pettendrup (links), übernehmen zum 1. Januar 2021 die Gesellschaftsanteile der Herbert Köpper GmbH von der Dorstener Unternehmerfamilie Salamon und führen den Mercedes Betrieb am Duvenkamp in Eigenregie fort.

Mercedes Köpper
Geschäftsführung übernimmt Gesellschaftsanteile der Familie Salamon

Die langjährigen Geschäftsführer der Herbert Köpper GmbH, Guido Hörsken und Markus Pettendrup, übernehmen zum 1. Januar 2021 die Gesellschaftsanteile der Herbert Köpper GmbH vonder Dorstener Unternehmerfamilie Salamon und führen den Mercedes Betrieb am Duvenkamp in Eigenregie fort. „Für unsere motivierten Mitarbeiter und Kunden wird sich nichts ändern,“ so Markus Pettendrup und Guido Hörsken. Die Köpper Gruppe ist ein traditioneller Familienbetrieb, der sich seit 2006 im Besitz der Dorstener...

  • Dorsten
  • 12.10.20
Wirtschaft
Grund zu Freude in den Autohäusern der Köpper-Gruppe: Gleich mehrere Mitarbeiter konnten jetzt ihr Jubiläum feiern.

Urkunden und Blumen
Mitarbeiter feiern Jubiläen in den Autohäusern der Köpper-Gruppe

Grund zu Freude in den Autohäusern der Köpper-Gruppe: Gleich mehrere Mitarbeiter konnten jetzt ihr Jubiläum feiern. Für je 10-jährige Betriebszugehörigkeit wurden Jochen Berger (Teile Außendienst, 3.v.l.), Wilfried Mokosch (Serviceberater, 2.v.l.) und Daniel Weiler (Mitarbeiter Ersatzteillager, 5.v.l.) geehrt. Stolze 40 Jahre ist Hans Schenke (Kfz-Mechaniker) bereits im Autohaus Köpper beschäftigt. Die Jubilare wurden von Kati Salamon (Gesellschafterin), Tim Claespeter (Centerleiter Dülmen),...

  • Dorsten
  • 18.11.19
Wirtschaft
16 neue Azubis beginnen mit der Köpper-Gruppe ihren Start ins Berufsleben.

Start ins Berufsleben
16 neue Azubis in der Köpper-Gruppe

Für ihren Start ins Berufsleben haben Auszubildende in Dorsten einen starken Partner gefunden: Die Köpper-Gruppe. In den den drei bekannten Autohäusern (Mercedes, VW und Audi) haben jetzt folgende junge Menschen ihre Ausbildung begonnen:  (Audi) Gina Flakschein, Anna Garstka, und Jessica Scheffing sowie in der Werkstatt Diakoo Osmani und Ahmet Sancar. Mercedes Benz: Jil Albrecht, Lisa-Marie Aldenhoff, Sandra Fuhr und Yannik Berndt sowie in der Werkstatt Konstantin Krotov, Abbas Maatouk...

  • Dorsten
  • 26.08.19
Wirtschaft
Erläuterten die Übernahme des Vovis-VW-Autohauses Dülmen durch die Automobile Köpper GmbH zum 1. Januar 2019: von rechts Christiane Gaude (Vovis), Guido Hörsken (Köpper), Tim Claespeter (Köpper) und Dietmar Storm (Köpper).
2 Bilder

Mitarbeiter werden übernommen
Automobile Köpper übernimmt Autohaus in Dülmen

Dülmen. Die Automobile Köpper GmbH, die in Dorsten drei Autohäuser der Marken VW, Audi, Mercedes-Benz und Smart sowie Köpper Klassik für Young- und Oldtimer betreibt und mit mehr als 150 Mitarbeitern über 4000 Fahrzeuge pro Jahr umsetzt, hat zum 1. Januar das bisherige Vovis-Autohaus in Dülmen mit den Markenvertriebsrechten für VW erworben. Alle 29 Mitarbeiter wurden vom neuen Eigentümer übernommen, weitere Mitarbeiter könnten noch hinzukommen. „Wir wollen und müssen in der Region wachsen, um...

  • Dorsten
  • 14.01.19
WirtschaftAnzeige
Mit einer Feier in der neuen Köpper-Klassik-Halle am Duvenkamp wurden jetzt 29 Jubilare der Köpper Gruppe geehrt.

29 Mitarbeiter der Köpper-Gruppe feiern langjährige Jubiläen

Hardt/Holsterhausen. Mit einer Feier in der neuen Köpper-Klassik-Halle am Duvenkamp wurden jetzt 29 Jubilare der Köpper Gruppe geehrt. Die Geschäftsführer Guido Hörsken, Markus Pettendrup, Anton Vocks und Dietmar Storm zeichneten die Jubilare gemeinsam mit Gesellschafterin Helena Limberg geb. Salamon und den Betriebsräten aus. Ein besonderer Dank galt Karl-Heinz Gülker, der für seine 45-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt wurde. „Karl-Heinz Gülker begann seine Ausbildung noch bei der August...

  • Dorsten
  • 15.10.18
WirtschaftAnzeige
Ulrich Körner (Werkstattleiter PKW), Isabelle Herzog, Hubert Benson (Teamleitung Nutzfahrzeuge und Transporter), Svenja Hoffert, Geschäftsführer Markus Pettendrup, Daniel Haack (Vertriebsmanager Service PKW), Serviceleiter Franz-Josef Berger und Michael Lopata (Vertriebsmanager Service Transporter).

Mercedes Köpper erhält Auszeichnung für höchste Serviceleistungen für PKW und Transporter

Dorsten. Für herausragende Serviceleistungen und höchste Kundenzufriedenheit erhält Mercedes Köpper Dorsten das Prädikat „Service mit Stern“. Diese Auszeichnung steht für leidenschaftlichen Service, hervorragende Kundenbetreuung und besonderes Qualitätsniveau. Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) vergibt dieses Prädikat jährlich an Vertriebspartner in Deutschland auf Basis einer internen Kundenzufriedenheitsanalyse. "Die höchste Kundenzufriedenheit ist unser wichtigstes Ziel, deshalb...

  • Dorsten
  • 02.05.18
Überregionales
Bürgermeister Lambert Lütkenhorst nahm auf dem "Heißen Stuhl" Platz, den der Stadtspiegel im Autohaus Köpper aufstellte und beantwortete alle Fragen der Besucher.
7 Bilder

Bürgermeister zeigt klare Kante beim "Heißen Stuhl"

Zum zweiten Mal setzte sich Lambert Lütkenhorst auf den „Heißen Stuhl“, den der Stadtspiegel im Autohaus Köpper aufstellte, und beantwortete die Fragen der Gäste. Es ist für einen Politiker immer ein Wagnis, sich quasi „unplugged“ den Fragen der Bürger seiner Stadt zu stellen. Lambert Lütkenhorst setzte sich am vergangenen Freitag auf den „Heißen Stuhl“ und sprach Klartext. Er verblüffte einen Besucher mit der Kenntnis dessen ganz persönlichen Falles und erläuterte, warum mache Ziele...

  • Dorsten
  • 13.11.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.