Westfalia Wickede

Beiträge zum Thema Westfalia Wickede

Sport
Bezirksliga 8: Die ÖSG Viktoria (in Rot) bezwang daheim in Körne an der Lippstädter Straße Königsborn, steckt aber weiterhin im Tabellenkeller.
2 Bilder

Amateurfußball im Osten: Westfalenligist Westfalia Wickede knackt die 40-Punkte-Marke

VON ALEXANDER NÄHLE Westalia Wickede bleibt sich treu. Nach der Pleite gegen den FC Brünninghausen am Osterwochenende legte der Fußball-Westfalenligist einen 4:1-Erfolg beim FSV Werdohl nach. Damit hat die Westfalia die als Gesamtziel angepeilte 40-Punkt-Marke geknackt. 42 Zähler hat sie bereits. Dass sogar der Aufstieg in die Oberliga alles andere als unrealistisch ist, wollen sie in Wickede nicht wissen. „Dafür sind wir immer noch viel zu inkonstant“, sagte Trainer Marko Schott. Das...

  • Dortmund-Ost
  • 16.04.12
Sport
Westfalia Wickede richtet das Hobby-Turnier am 13. Oktober im Pappelstadion aus.

Anmelden zur Brackeler Stadtbezirks-Meisterschaft für Hobby- und Betriebsfußballteams

Am Samstag, 13. Oktober - dank eines weiteren zur Verfügung stehenden Spielfelds erstmals nur an einem Tag - richtet Westfalia Wickede wieder die Brackeler Stadtbezirks-Meisterschaft für Hobby- und Betriebsfußballteams aus Dortmund und dem Umland im Wickeder Pappelstadion aus. Gespielt wird um den Wanderpokal des Bezirksbürgermeisters, weitere Pokale und Geldpreise. Doch soll der Spaß im Vordergrund stehen. Anmeldungen oder Fragen zum Turnier können formlos an marcel.fiege@googlemail.com...

  • Dortmund-Ost
  • 03.04.12
Sport
Westfalia Wickedes Miguel Moreira (r.) setzt sich gegen Evings Sascha Rammel durch. Die Wickeder gewannen das Derby auch verdient 2:0.
2 Bilder

Wickede eilt Zielen voraus: 2:0-Sieg im Derby beim TuS Eving bringt Westfalia auf Rang 4

VON ALEXANDER NÄHLE Westfalia Wickede bleibt die Dortmunder Mannschaft der Saison 2011/2012. Mit einem 2:0-Derbysieg beim TuS Eving-Lindenhorst verbesserten die Schwarz-Weißen ihr Punktekonto auf 39. Vor der Saison hatten sich die Wickeder 40 Punkte als Ziel gesetzt. Am Ostermontag (9.4., 15 Uhr) in einem weiteren Westfalenliga-Derby gegen den FC Brünninghausen könnte Wickede die Marke schon knacken, und das am 24. Spieltag. Aufstiegskandidat? Dass viele in den Wickedern längst...

  • Dortmund-Ost
  • 03.04.12
Sport
Westfalias Benedict Zwahr (M.) zählt in dieser Saison zu den Leistungsträgern der Westfalia (in Schwarz-Weiß).
2 Bilder

Wickede rückt vor: Westfalia geht gut gerüstet ins Westfalenliga-Derby in Eving

VON ALEXANDER NÄHLE Westfalenligist Westfalia Wickede reagierte vorbildlich auf die enttäuschende Niederlage gegen Wanne-Eickel jetzt mit einem fulminanten 3:0-Sieg über den TuS Ennepetal. Die Westfalia rückt damit auf den fünften Platz vor. Wäre jetzt Saisonende, stiege sie auf. Vergolden können die Schwarz-Weißen diesen Erfolg mit einem Sieg am Sonntag, 1. April, um 15 Uhr im prestigeträchtigen Derby beim TuS Eving-Lindenhorst. Dass ausgerechnet der auswärtsstarke Tabellenzweite...

  • Dortmund-Ost
  • 27.03.12
Sport

Neues Konzept - Ex-Oberliga-Spieler Sascha Richter trainiert Westfalia Wickedes Jugend

Nachdem der Vorstand von Westfalia Wickede die organisatorische und sportliche Angliederung des A- und B-Jugendbereiches an die Senioren des Vereins beschlossen hat, wurden dem Trainerstab der vier betroffenen Mannschaften der neue Jugendkoordinator, Sascha Richter, vom Vorsitzenden des Vereins, Hans Walter von Oppenkowski, vorgestellt. Sascha Richter bringt laut Verein durch seine sportliche Laufbahn als ehemaliger Oberligaspieler und Persönlichkeitsstruktur gute Voraussetzungen für diese...

  • Dortmund-Ost
  • 27.03.12
Sport
Gitter kennt die U19 von Westfalia Wickede sonst nur vom Ballfangzaun hinter den Toren wie daheim im Pappelstadion. Doch jetzt trat das A1-Landesliga-Team hinter Schwedischen Gardinen im Wuppertaler Knast gegen eine Gefängnisauswahl an. Fotografieren war dort allerdings untersagt.
2 Bilder

Kick im Knast: Westfalia Wickedes U19 spielte hinter Gittern gegen eine Auswahl der JVA Wuppertal-Ronsdorf

Die U19 von Westfalia Wickede spielte wie daheim im Pappelstadion auf Kunstrasen. So weit die Normalität. Doch diesmal lag der fremde Platz zwischen hohen Mauern und war gut bewacht: Die A1-Landesliga-Mannschaft trat gegen eine Auswahl der Insassen der Justizvollzugsanstalt (JVA) Wuppertal-Ronsdorf an. Im Gefängnis. „Unsere Spieler waren schwer beeindruckt und brauchten erst einmal 15 Minuten, um zu begreifen, dass sie auch im Knast Fußball spielen dürfen“, berichtet Trainer Marvin...

  • Dortmund-Ost
  • 22.03.12
Sport
Es war nicht der Tag der Wickeder um Benedict Zwahr (2.v.r.) und Dominik Lipki (l.).
2 Bilder

Wickede wieder ernüchtert

Fußball-Westfalenligist Westfalia Wickede enttäuschte gegen den DSC Wanne-Eickel über weite Strecken und verlor verdient 2:4. Die beiden Elfmetertore von Miguel Moreira zum 1:1 und 2:4 änderten nichts am ernüchternden Fazit von Trainer Marko Schott. „Wir haben besonders im ersten Abschnitt wieder unser Testspielgesicht gezeigt. Wenn wir uns nicht an unsere Aufgaben halten, verlieren wir solche Spiele.“ Besser machen können es die Wickeder am Sonntag (25.3.), wenn um 15 Uhr der TuS Ennepetal ...

  • Dortmund-Ost
  • 22.03.12
Vereine + Ehrenamt

Westfalia Wickede kooperiert mit Mitsubishi

Promotionfahrzeug an Westfalia-Chef übergeben Mit den Worten: „Herzlichen Glückwunsch an Ihren Verein, insbesondere auch zum diesjäh-rigen Titelgewinn als Dortmunder Hallenfußball Meister, stellt unser Unternehmen ihrem Fußballverein, dem BV Westfalia Wickede, diesen Mitsubishi Colt Motion als Promotions-fahrzeug zur Verfügung. Wir wollen hiermit auch unsere Kooperation mit Ihnen erweitern und hoffen weiterhin auf eine erfolgreiche Entwicklung des Vereins mit all seinen Mannschaften,“...

  • Dortmund-Ost
  • 19.03.12
Sport
Torschütze Benedict Zwahr kann nach dem erzielten 1:0 jubeln.
2 Bilder

Westfalia Wickede klettert auf den vierten Platz der Westfalenliga

Trotz wenig erfolgreicher Vorbereitung ließ sich Westfalia Wickede das erste Spiel nach Ende der Winterpause nicht verhageln. Benedict Zwahr (im Bild links) hat allen Grund zum Jubeln. Gerade hat er das 1:0 für den Fußball-Westfalenligisten Westfalia Wickede gegen den BV Brambauer erzielt. Die Gratulation von Mario Bunk (Nummer fünf) nimmt er gerne an. Als dann später noch Neuzugang Miguel Moreira auf 2:0 erhöhte, hatte sich Wickede zunächst in den Aufstiegsrängen festgesetzt. Momentan...

  • Dortmund-Ost
  • 21.02.12
Sport
"Wickede, Wickede", grölten die frischgebackenen Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeister überglücklich. Hinten, 2. von rechts: Hallentrainer Alex Gocke.
6 Bilder

Westfalia Wickede setzt sich die Krone auf // Hallenfußball: Zweiter Stadtmeister-Titel nach 26 Jahren - 3:1-Sieg im Finale gegen ASC 09

Westfalia Wickede setzte sich die Krone auf. Ein Team, das nur wenige auf der Rechnung hatten, überstand die Endrunde ohne Punktverlust. Im Finale der 28. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterchaft schlug der Westfalenligist aus dem Osten den Liga-Konkurrenten ASC 09 Dortmund mit 3:1. „Wir waren die konstanteste Mannschaft der Endrunde“, sagte Westfalias Hallentrainer Alexander Gocke. Im Finale dann traf Marco Dej doppelt. Einen besonderen Treffer erzielte Miguel Moreira, der erst vor ein...

  • Dortmund-Ost
  • 16.01.12
Sport
Im Gruppenspiel strauchelte Westfalenligist Westfalia Wickede (in Schwarz-Weiß) mit 2:5 gegen den Bezirksligisten SV Brackel, der als einziges Ost-Team in der Zwischenrunde eine weiße Weste behielt und nun den Titelverteidiger FC Brünninghausen beim Stadtmeisterschafts-Finale in der Westfalenhalle fordert.
2 Bilder

SV Brackel fordert den Titelverteidiger FC Brünninghausen heraus // Hallenfußball-Stadtmeisterschaft: Verletzung des Wickeder Torwarts Limberg überschattet Turnier

Ein richtige Überraschung und eine kleinere stehen im Teilnehmerfeld der Endrunde um die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Gerade im ausgeglichen stark besetzten Süden schien es für Außenseiter schwierig, das Westfalenhallen-Ticket zu lösen, dem Kreisligisten VfR Sölde aber gelang das Kunststück. Getragen von den Gesängen der Fans in Wellinghofen („Oh, wie ist das schön“), entzauberte das Team den Titelverteiger FC Brünninghausen, der später über den Umweg Entscheidungsspiel noch weiter...

  • Dortmund-Ost
  • 10.01.12
Sport

6 Wickeder in der Westfalenliga - Elf der Hinrunde

DORTMUND.Das Votum ist eindeutig. Die Leser der Ruhrnachrichten honorieren in unserer Online-Umfrage die starke Hinrunde von Westfalia Wickede. Sechs von elf Spielern in ihrer Elf kommen aus Wickede. Trotz des eher bescheidenen Abschneidens erzielten drei Aplerbecker solch gute Ergebnisse, dass sie ebenfalls in der Hinrunden-Auswahl stehen. Zwei Spieler des TuS Eving-Lindenhorst sind auch mit von der Partie. 600 Fußballfans beteiligten sich an der Aktion. Sie durften nach Mannschaftsteilen...

  • Dortmund-Ost
  • 20.12.11
Sport

Jugendförderverein von Westfalia Wickede spendet für das neue Kleinspielfeld

Der Westfalia-Jugendfußball-Förderverein e.V. unterstützt das Projekt Kleinspielfeld mit 3000 Euro. Das diesjährige Weihnachtsgeschenk, einen Scheck über 3000,- Euro vom Westfalia Jugendfußball Förderverein e.V, übergeben an die Jugendabteilung von BV Westfalia Wickede dient zur Realisierung des Projektes Kleinspielfeld für unsere Kinder. Der Vorstand des WJF Fördervereins, vertreten durch Manfred Rennemann, Benno Novac und Detlef Höse, haben mit Ihren Vorstandsmitgliedern durch eifrige...

  • Dortmund-Ost
  • 12.12.11
Sport
Der SV Brackel (in Weiß) behielt im Bezirksliga-Derby gegen Husen-Kurl die Oberhand.

Fußball im Osten: Westfalia Wickede klettert in der Tabelle der Westfalenliga - Ost-Derbys in der Bezirksliga 8

Westfalia Wickede klettert in der Fußball-Westfalenliga dank eines 2:1 über die Spielvereinigung Olpe auf den wahrscheinlich zum Aufstieg berechtigenden sechsten Rang. Zwei Derby-Siege in der Bezirksliga 8 landeten Ost-Teams. Der SV Brackel schlug den SC Husen-Kurl 2:1. Die ÖSG Viktoria besiegte den TuS Eving-Lindenhorst II 6:2. Der TuS Körne holte in Scharnhorst ein beachtliches 0:0. Auf die Wickeder wartet jetzt ein Highlight. Sie treten am Sonntag (4.12.) um 14.30 Uhr zum Derby beim...

  • Dortmund-Ost
  • 29.11.11
Sport
2 Bilder

Gemeinwohlstiftung unterstützt Westfalia Wickede

Gemeinwohl-Stiftung spendet 10.000 Euro an Westfalia Wickede Kurz nach Baubeginn (15.11.) des neuen Kunstrasen-Kleinspielfeldes im Wickeder Pappelstadions konnte der B.V. Westfalia Wickede eine weitere Spende in Empfang nehmen. Die Gemeinwohl-Stiftung der Sparkasse Dortmund überreichte durch das Vorstandsmitglied, Frau Sabine Bartz, einen Scheck mit der stolzen Summe von 10.000 €. An den 2. Vorsitzenden, Uwe Kiegelmann, und die weiteren anwesenden Vorstandsmitglieder gewandt, sagte Frau...

  • Dortmund-Ost
  • 21.11.11
Sport
Der SC Husen-Kurl (dunkle Trikots) entschied das Ost-Derby gegen die ÖSG aus Körne mit 1:0 für sich.

Fußball im Dortmunder Osten: SC Husen-Kurl gewinnt Ost-Derby gegen die ÖSG - Wickede verliert in Wattenscheid und testet nun gegen Hombrucher SV

Westfalia Wickede kassierte zwar bei der SG Wattenscheid eine 1:3-Niederlage. Der Fußball-Westfalenligist nahm sie aber nicht sonderlich tragisch. „Wattenscheid ist eine Klasse für sich“, kommentierte Wickedes Trainer Marko Schott. Benedict Zwahr hatte die Wickeder in Führung gebracht. Dann aber drehten die starken Gastgebe in der Lohrheide die Partie. Jetzt am Freitagabend (18.11.) testet die Westfalia um 19 Uhr gegen den Landesligisten Hombrucher SV, da die Amateurfußballer wegen des...

  • Dortmund-Ost
  • 15.11.11
Sport
Hendrik Huneke (vorn, in Schwarz) spielte beim 2:1-Sieg der Westfalia in der zweiten Halbzeit für den zur Pause ausgewechselten Andretzki.

Westfalenliga: Wickede tanzt im Erfolgsquartett - 2:1-Sieg gegen Kaan-Marienborn - Sonntag (30.10.) zum Tabellenzweiten Erkenschwick

Mit einem 2:1-Sieg über den 1. FC Kaan-Marienborn reihte sich Westfalia Wickede am Sonntag (23.10.) im Pappelstadion ins erfolgreiche Quartett der Dortmunder Westfalenligisten ein. Während die Wickeder die Gäste aus Siegen damit auf den potenziellen Abstiegsplatz 14 beförderten, ist die Westfalia selbst entgegen aller Erwartungen vor der Saison als Tabellenachter derzeit beruhigende fünf Punkte davon entfernt. Der überzeugende Roman Schymanitz sorgte mit zwei Treffern (3. und 73. Minute)...

  • Dortmund-Ost
  • 24.10.11
Sport

Westfalia Wickede spielt bereits am Freitag

Nach der 0:3-Schlappe zum vorgezogenen Saison-Auftakt beim BV Brambauer hat Westfalenligist Westfalia Wickede in der auf Freitag (19.8.) vorgezogenen Begegnung die hoch gehandelte TSG Sprockhövel im Pappelstadion zu Gast. Anstoß ist um 19 Uhr. Allgemeiner Start in der Staffel 8 für die vier Bezirksligisten aus dem Dortmunder Osten ist dann am Sonntag (21.) um 15 Uhr mit gleich zwei Dortmunder Lokal-Derbys: So empfängt der SV Brackel 06 am Hallenbad Phönix Eving und Aufsteiger ÖSG Viktoria...

  • Dortmund-Ost
  • 16.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.