Wochenmarkt

Beiträge zum Thema Wochenmarkt

Politik
Oliver Schröder, Jan Gerd Borgmann und Klaus Kalthoff (v.l.) haben die Standortfrage des Wochenmarktes ausführlich mit Hans-Georg Skolarski diskutiert.

Den Wochenmarkt zukunftsfest machen

Soll der Markt bleiben, wo er ist oder einen neuen Standort auf dem Berliner Platz bekommen? Das haben nicht allein die Stadtspiegel-Leser in ihren zahlreichen Leserbriefen diskutiert. "Solche Überlegungen sind zu früh", erklärt dazu der Vorsitzende des Bottroper Einzelhandelsverbandes Jan-Gerd Borgmann. Sein Ziel ist es, den Markt und das Einkaufen in der Innenstadt auch für die nächsten zehn Jahre zukunftsfest- und das ganz unabhängig von der Standortfrage - zu machen: "Das können wir...

  • Bottrop
  • 12.09.18
Überregionales

Wohin mit dem Wochenmarkt?

Kirchplatz? Berliner Platz? Beides? Nicht nur die Einzelhändler, die Politik und die Marktbeschicker diskutieren zurzeit wieder die Frage: Soll der Wochenmarkt rund um die Cyriakuskirche gehen oder bleiben? "Beide Seiten haben gute Argumente", sagt Jan Gerd Borgmann, Vorsitzender des Handelsverbandes Bottrop. "Ich bin da nicht festgelegt, aber ich denke, dass wir jetzt das Konzept überdenken müssen - mit offenem Ende. Auch im Handelsverband und in Kreisen der Werbegemeinschaften wurde die...

  • Bottrop
  • 19.07.18
Überregionales
Händler auf dem Wochenmarkt in Kamen. Foto: Tobias Weskamp/Lokalkompass.
49 Bilder

Foto der Woche: Ein Bummel über den Wochenmarkt

Der Vorschlag Wochenmarkt als Motiv zum Foto der Woche stammt erneut von unserem Lokalkompass-Freund Joachim Bartz. Bisher waren dessen Ideen ja immer ein 'Volltreffer' und sorgten für rege Beteiligung. Jetzt freuen wir uns auf Eure Wochenmarkt-Impressionen von Besuchern, Händlern und deren Warenangebot. Die Wochenmärkte haben eine unglaublich lange Tradition: Schon um das jahr 800 weiß man, dass es Plätze gab, an denen sich die Bewohner von Siedlungen zum Kaufen und Verkaufen von Waren...

  • 11.07.16
  • 10
  • 19
Überregionales
Stadtarchivarin Heike Biskup und Hans-Georg Skolarski, Sachgebietsleiter im Fachbereich Recht und Ordnung, blättern in alten Dokumenten.

Wochenmarkt in der Bottroper Innenstadt

Ein Mittwochvormittag in der Innenstadt nahe der Cyriakuskirche. Die Sonne strahlt vom Himmel. Zahlreiche Menschen tummeln sich auf den Straßen. Eine junge Mutter schiebt einen Kinderwagen vor sich her. Neben ihr läuft ein kleiner Junge, der gerade in einen Apfel beißt. Ein paar Meter weiter steht eine Gruppe älterer Leute, die ein angeregtes Gespräch führen. Wenige Augenblicke später verabschieden sich die Herrschaften mit den Worten „Tschüss, bis zum nächsten Mal und schöne Grüße zu Hause“...

  • Bottrop
  • 21.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.