Helmut Scherer sagt Tschüss

Zum Abschied gibt´s ein ganz persönliches Motto: „77 Jahre wird der Präsidente, 2011 wird´s Ende, 55 Wagen werden schwerer, Tschüss sagt Helmut Scherer“. Mit diesen Worten startet Obernarr und Karnevalspräsident Helmut Scherer in seine letzte Karnevalssaison. Mit drei Schnapszahlen (77, 55 und 11) will er aufhören und den kleinsten Karnevals­umzug an Weiberfastnacht (3. März 2011) ein letztes Mal anführen.
Wie gewohnt wird er dazu am Donnerstag (11. November) um 11.11 Uhr sein Motto offiziell im Ratssaal verkünden und seine neuen Ordensritter bekannt geben. „Ich freue mich riesig über die beiden neuen Ordensritter. Besonders glücklich bin ich über die Zusage von Pastor Georg Birwer“, erzählt Scherer. Außerdem wird Marktsprecherin Brunhilde Sieger zur jecken Ritterin geschlagen.
26 Personen hat Obernarr Helmut Scherer so in den vergangenen Jahren ernannt und ruft nun alle auf, mit Orden und Mütze an der diesjährigen Zeremonie teilzunehmen. Dann ist auch wieder Tanzmariechen Jasmin mit dabei. Diesmal aber nicht alleine, denn mit Alexander Schrage hat sie einen würdigen Tanzpartner gefunden.
Erstmals wird es zum Karnevalsumzug an Weiberfastnacht 2011 auch ein Kinderprinzenpaar geben. „Das werden die Kinder Sarah und Mikel meiner portugiesischen Freunde sein“, verrät Scherer. Genaue Vorstellungen zum Umzugswagen hat Unnas Obernarr auch schon. So soll eine große Konfetti-Kanone den Handkarren schmücken und in alle Richtungen bunte Papierschnipsel verteilen. Ferner wünscht sich Helmut Scherer die Begleitung möglichst vieler Kinder, die den kleinsten Karnevalsumzug begleiten und dabei Bonbons in die Menge werfen. Dazu will der Obernarr noch Gespräche mit der Nicolai- und der Katharinenschule führen.
So ganz müssen die Unnaer Karnevalisten ab 2011 aber nicht auf Scherer verzichten. Es wird zwar keinen Umzug mehr mit Helmut Scherer geben, doch will er die Tradition der Ordensverleihung fortführen. Die soll dann jährlich am 11.11. im Sitzungssaal stattfinden. Zukünftig soll in diesem Rahmen auch ein Kinderprinzenpaar ernannt werden.

Autor:

Silke Dehnert aus Fröndenberg/Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.