Seniorenkino zeigt "Edie – Für Träume ist es nie zu spät"

Das Seniorenkino findet jeden ersten Donnerstag im Monat statt und ist stets gut besucht.
  • Das Seniorenkino findet jeden ersten Donnerstag im Monat statt und ist stets gut besucht.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Nach einem neuen Besucherrekord mit weit über 500 Besuchern freut sich das Seniorenkino Unna  auf die nächste Veranstaltung am Donnerstag,  3. Oktober. Gezeigt wird der Film „Edie - Für Träume ist es nie zu spät“.

Ein Film über Träume, Ehrgeiz und Freundschaft, der von seiner Handlung und den einmaligen Landschaftsaufnahmen der Schottischen Highlands lebt. Im Foyer des Kinorama an der Massener Straße wird den Besuchern ab 14 Uhr ein Sektempfang  bereitet. Außerdem bieten die Veranstalter  Kaffee und Gebäck an einer Kaffeetafel an. Dort können sich die Besucher selbst bedienen und anschließend im Kinosaal Platz nehmen. Nach einer kurzen Ansprache im Kinosaal und der Vorstellung des neuen Programms für die Monate November 2019 bis Januar 2020 startet der Film gegen 14.30 Uhr.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.