Sommerveranstaltungen im Lichtkunstzentrum
Skyspace und Schattenland

Licht und Schatten - Gegensätze, die im Lichtkunst-Zentrum zusammen gehören. Zu erforschen während der Sommer-Veranstaltungen im Juli und August.
  • Licht und Schatten - Gegensätze, die im Lichtkunst-Zentrum zusammen gehören. Zu erforschen während der Sommer-Veranstaltungen im Juli und August.
  • Foto: Zentrum für Lichtkunst
  • hochgeladen von Ann-Christin Botzum

Das Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna bietet im Sommer drei Veranstaltungen, für die noch Plätze frei sind. Los geht es am Samstag, 20. Juli, mit einer Führung zur Dämmerstunde ab 21.15 Uhr durch James Turells "Skyspace".

Dieses Erlebnis wird am Samstag, 24. August, wiederholt, diesmal ab 20.30 Uhr. Anmeldungen an leonard.lueg@lichtkunst-unna.de. Am Montag, 5. August, beschäftigt sich ein Forscher-Workshop mit dem Thema "Schattenland". Schatten nehmen wir häufig kaum wahr, so selbstverständlich gehören sie zur Seherfahrung. Im ersten Teil des Workshops werden Schatten eingehend durch Experimente erforscht. Der Workshop findet von 10 bis 14 Uhr statt und ist für Kinder von acht bis 13 Jahren geeignet. Anmeldungen an christiane.hahn@lichtkunst-unna.de.

Mit der ganzen Familie zu einer Führung ins Museum? Das klingt für viele Kinder langweilig und für Eltern und Großeltern nach viel Stress. Doch zehn Meter unter der Erde, in einem Labyrinth aus leuchtenden Kellern und dunklen Tunneln wird der Besuch im Zentrum für Internationale Lichtkunst zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Los geht es am Sonntag, 11. August, um 11 Uhr. Kinder bis einschließlich zehn Jahren haben freien Eintritt.

Autor:

Ann-Christin Botzum aus Stadtspiegel Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.