Wem ist das wohl bekannt?
Unna ist auch ein Mädchenname

Schon gehört?

Unna dürfte als Stadt und Kreis wohl allen Stadtspiegel-Lesern bekannt sein. Aber wussten Sie, dass "Unna" auch ein Mädchenname ist?
Zwar ein seltener, denn er tauchte bislang auf den deutschen Vornamen-Hitlisten noch kein einziges Mal auf. In Österreich kam der Mädchenname "Unna" in den Vornamencharts im Jahre 2011 immerhin auf Rang 140. Auch die Schotten mögen "Unna". Im 2020 lag der Name dort auf dem 112. Platz der Beliebtheitsskala.
Zwei Bedeutungen werden dem Namen angedichtet: "Frau" und "Eins". Zudem soll "Unna" die Abwandlung von "Ouangh" sein, auch Agnes geschrieben.
Wie dem aus sei, ich finde Unna einfach klasse. Als Stadt, Kreis oder auch als Name. "Dortmund" kann dabei auf keinen Fall mithalten!

Autor:

Anja Jungvogel aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

46 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.