Martinsbier und Gans am Martinstag

Premiere am Martinstag! Beim Fassanstich ließen sich Hövels-Gastro-Chef Hartmut Eicher, die beiden Braumeister Martin Neuhaus und Udo Kaufmann sowie Hövels- Betriebsleiter Manuel Chlinch das erste Martinsbier schmecken.
  • Premiere am Martinstag! Beim Fassanstich ließen sich Hövels-Gastro-Chef Hartmut Eicher, die beiden Braumeister Martin Neuhaus und Udo Kaufmann sowie Hövels- Betriebsleiter Manuel Chlinch das erste Martinsbier schmecken.
  • hochgeladen von Jens Ole Wilberg

Premiere mit Fassanstich am 11.11.: Hövels Hausbrauerei hat ein neues Saisonbier kreiert.

Erstmals haben die Braumeister der Hövels Hausbrauerei, Martin Neuhaus und Udo Kaufmann, ein „Martinsbier“ kreiert. Es ist ein dunkles, naturtrübes obergäriges Bier. Bei 12,3 Prozent Stammwürze und einem Alkoholgehalt von 5,3 Prozent ist es kraftvoll im Geschmack. Die beiden Braumeister bescheinigen ihm „vollmundige Würze“ mit einer „angenehm weichen Hopfennote“. Der Fassanstich war am Ehrentag des St. Martin von Tours: Ab dem 11. November können die Gäste der Hövels Hausbrauerei dann das Martinsbier frisch gezapft probieren.

Autor:

Jens Ole Wilberg aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen