Termine können ab Mittwochenmorgen gebucht werden
Stadt Unna bietet acht Impftermine an

Die Stadt Unna bietet sechs Impftermine vor Weihnachten und zwei weitere im neuen Jahr in der Kreissporthalle an.
  • Die Stadt Unna bietet sechs Impftermine vor Weihnachten und zwei weitere im neuen Jahr in der Kreissporthalle an.
  • Foto: LK-Archivbild
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Die aktuellen Inzidenzwerte sind auch in Unna in den vergangenen Wochen wieder dramatisch gestiegen und zwingen zum Handeln. Deshalb weitet die Stadt Unna ihre Bemühungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie weiter aus.

Zusätzlich zu der personellen Unterstützung der Impfstelle des Kreises Unna bietet die Stadt Unna nun sechs Impftermine vor Weihnachten und zwei weitere im neuen Jahr in der Kreissporthalle an. Für diese Impfungen sind zwingend Termine über die Online-Terminvergabe auf der Homepage der Stadt Unna www.unna.de zu buchen.

Angeboten werden an diesen Terminen die Erst-, Zweit- und Boosterimpfung. Personen ohne vorherige Terminvereinbarung müssen abgewiesen werden. Die Online-Terminvergabe wird im Laufe des Mittwochmorgen (1. Dezember) freigeschaltet.

„Die Zahlen belegen“, so Unnas Bürgermeister Dirk Wigant, „dass es leider auch bei den doppelt Geimpften keinen dauerhaften Schutz vor der Ansteckung gibt. Die Impfungen sind aber immer noch der wirksamste Schutz auch vor schweren Krankheitsverläufen“. Aus diesem Grund ruft Wigant die Bürgerinnen und Bürger auf, dieses Impf-Angebot zu nutzen. Die Stadt Unna kann hier auf ihre Erfahrung zurückgreifen. „Wir danken dem Kreis, dass er uns seine Infrastruktur zur Verfügung stellt“, so Wigant weiter.

Mit dieser Impfaktion sollen alle Menschen angesprochen werden: Solche, die ihre Boosterimpfung erhalten möchten, weil deren Zweitimpfung mindestens sechs Monate zurückliegt. Aber auch Personen, die eine Erst- oder Zweitimpfung erhalten möchten, können sich zu hierzu anmelden. Für Zweitimpfungen gilt: Zwischen Erst- und Zweitimpfung sollte der Zeitraum rund sechs Wochen betragen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, die die medizinische Seite logistisch unterstützen, werden das bei den Impfterminen kontrollieren und Impfausweise beziehungsweise Impfnachweise überprüfen. Personen, die sich nicht an das Zeitfenster halten, können nicht geimpft werden.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die einen Termin erhalten, werden gebeten, zum Impftermin ein Ausweisdokument sowie den Impfausweis im Original mitzubringen.

Die Termine sind:

Samstag, 4. Dezember, 9 bis 15 Uhr

Sonntag, 5. Dezember, 9 bis 15 Uhr

Samstag, 11. Dezember, 9 bis 15 Uhr

Sonntag, 12. Dezember, 9 bis 15 Uhr

Samstag, 18. Dezember, 9 bis 15 Uhr

Sonntag, 19. Dezember, 9 bis 15 Uhr

Samstag, 8. Januar, 9 bis 15 Uhr

Sonntag, 9. Januar, 9 bis 15 Uhr

AUF EINEN BLICK

Impfaktion der Stadt Unna in der Kreissporthalle
Termine: Samstag (4., 11., 18. Dezember, 8. Januar) von 9 -15 Uhr, Sonntag (5., 12., 19. Dezember, 9. Januar) 9 - 15 Uhr.
Impfberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren.

Wirkstoff für alle: Abhängig von der Verfügbarkeit und des Alters wird der Impfstoff von BioNTech/Pfizer oder Moderna eingesetzt. Es besteht keine Auswahlmöglichkeit. Gemäß den aktuellen STIKO-Empfehlungen erhalten Personen unter 30 Jahren den Impfstoff von BioNTech/Pfizer.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen