Fußball mal anders – Kultblase zum Kicken!

Bubble-Fußball-Premiere in Unna! Peter Hiddemann, 1. Abteilungsleiter Fußball der SG Massen 1911/45 e.V., die beiden Organisatoren Jens Ole Wilberg und Sebastian Maday sowie Linda und Wilhelm Jonas freuen sich auf den Anstoß des lustigen Trends-Events in der „Kultblase“!
  • Bubble-Fußball-Premiere in Unna! Peter Hiddemann, 1. Abteilungsleiter Fußball der SG Massen 1911/45 e.V., die beiden Organisatoren Jens Ole Wilberg und Sebastian Maday sowie Linda und Wilhelm Jonas freuen sich auf den Anstoß des lustigen Trends-Events in der „Kultblase“!
  • hochgeladen von Jens Ole Wilberg

Das Runde soll ins Eckige – das ist nicht nur beim Fußball so, dies gilt auch beim Opel Jonas Bubble Kult Cup. In Kooperation mit der SG Massen 1911/45 e.V. und dem JuicySports-Team aus Paderborn locken die beiden Unnaer Agenturchefs Sebastian Maday und Jens Ole Wilberg am 8. und 9. Juli erstmals Sportbegeisterte zum Kicken in der kultigen Bubble nach Unna-Massen. Die Anmeldung für dies etwas andere Turnier ist ab jetzt möglich!

Egal ob erfahrener Kicker, aufstrebender Einsteiger, engagierter Nachwuchs- oder begeisterter Hobbyspieler, egal ob Firma, Frau oder Freunde – beim ersten Opel Jonas Bubble Kult Cup kann jeder fußballinteressierte Sportler mit mindestens drei Freunden an den Start gehen, zwei Auswechselspieler sollten allerdings schon dabei sein. „Das ist eine abwechslungsreiche, schnelle und schweißtreibende Funsportart – sowohl für die Zuschauer als auch für die Spieler“, schwärmt Event-Partner Wilhelm Jonas. Auch seine Tochter Linda war sofort begeistert, als sie von der Turnier-Premiere in Unna erfahren hat, denn die hat bereits selbst in der Bubble gekickt und hatte dabei richtig viel Spaß. Der Spaß steht beim Opel Jonas Bubble Kult Cup natürlich im Vordergrund.

Einfach mal etwas Neues ausprobieren! Beim Bubble-Fußball schlüpfen die Spieler in einen aufblasbaren, transparenten, 1,50m-großen Ball, der den Oberkörper der Spieler umhüllt. So jagen die Sportler dann einem Ball hinterher, um Tore zu erzielen. Der Spaß ist garantiert! „Unser Kunstrasenplatz, das Umfeld in Massen und unsere langjährige Turniererfahrung bieten ideale Voraussetzungen, für dieses neue Sport-Event“, freut sich Peter Hiddemann, 1. Abteilungsleiter Fußball der SG Massen, auf den ersten Anstoß.

In vier verschiedenen Kategorien können sich die Bubble Kicker messen: Samstags spielen die Kids (10-13 Jahre) und Jugendlichen (14-17 Jahre) in je zwei Fünfergruppen und Sonntag starten dann die Damen- und Herrenteams.

Jetzt anmelden zur Premiere in Unna!

Wer jetzt Lust bekommen hat, es mal selbst auszuprobieren, weitere Informationen sucht oder noch ein lustiges Turnier für den Saisonabschluss plant, kann sich für diesen trendigen Kick unter www.bubble-kult.de informieren.

Organisatorische Tipps zum Opel Jonas Bubble Kult Cup:
• Samstag, 8.7.; ab 10 Uhr Kids (10-13 Jahre) und Jugendlichen (14-17 Jahre)
• Sonntag, 9.7.; ab 10 Uhr Damen und Herren
• Ende gegen ca. 18 Uhr
• Ort: Fußballplatz des SG Massen 1911/45 e.V., Karlstraße 15a, Unna
• Eintritt frei!
• Maximal 20 Teams pro Kategorie
• Turniergruppen je auf 2 Feldern
• Damen, Herren und Jugendliche spielen immer mit 4 Spielern auf dem Platz
• Kids sogar mit 5 Mitstreitern
• bis zu 4 Auswechselspieler pro Team sind erlaubt, 2 werden empfohlen
• Gespielt wird auf kleine Tore, ohne Torwart
• Feldgröße: Viertel des normalen Platzes
• Spieldauer: mindestens 12 Minuten

Autor:

Jens Ole Wilberg aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.