198 Schüler der Schillerschule Unna erfolgreich beim Laufabzeichen-Wettbewerb dabei

Anzeige
Unna: Schillerschule | Freitag, 23. März 2018 09:00 Uhr

Über seine Laufwunder

konnte sich Schulleiter Matthias Landsberg am letzten Tag vor den Osterferien richtig freuen.


Im Forum hatten sich alle Schüler und Lehrkräfte versammelt. Beim Hochrecken der vielen Urkunden und im dichte Gedränge waren viele der Kinder kaum noch zu sehen.

Dieser Laufabzeichen-Wettbewerb wird vom Leichtathletik-Verband Westfalen e.V. in Zusammenarbeit mit der AOK-Gesundheitskasse organisiert. Ziel sei es, Kinder und Jugendliche über Spaß an Ausdauersport heranzuführen und sie dauerhaft für Bewegung zu begeistern. 
Das ist seit Jahren auch das Ziel der Schillerschule. Hier heißt es in einem Slogan: Schillerschule:  Eine Schule die Kinder in Bewegung bringt.

Die 198 Urkunden wurden für folgende Laufleistungen vergeben


»   36 Urkunden Gold Laufleistung 60 Minuten
» 102 Urkunden Silber Laufleistung 30 Minuten
»   60 Urkunden Bronze Laufleistung 15 Minuten

Wichtig war uns, dass wir ein Angebot machen, von dem möglichst viele Kinder etwas haben, so Schulleiter Matthias Landsberg und der mit der Durchführung Verantwortliche Tim Voß.
Das ist der Schillerschule gelungen
Von insgesamt 216 Schülern haben 198 die Bedingungen erfüllt. Stellvertretend für alle Teilnehmer erhielt Jolina Ranke aus der Klasse 1c den verdienten Applaus, weil sie es selbst beim zweiten Anlauf problemlos schaffte.

Schillerschule Unna
- Städtische Gemeinschaftsgrundschule -
Schulleitung
Rektor Matthias Landsberg
Massener Hellweg 7a
59427 Unna
Telefon: (02303) 591020
E-Mail: info(at)schillerschule-unna.de
Internet: Schillerschule Unna

Fotos © Jürgen Thoms
25.03.18  20:09:54
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.