Velbert-Neviges - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Top der Woche
Gewinn von 5.000 Euro

Über eine prall gefüllte Urlaubskasse können sich jetzt acht Kunden der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) freuen: Sie haben bei der PS-Monatsauslosung im Juli jeweils 5.000 Euro gewonnen. Damit hat die Gewinnstatistik 2019 noch einmal kräftig zugelegt. Insgesamt gingen bisher in diesem Jahr zweimal 50.000 Euro und 18 „Fünftausender“ an Kunden in Hilden, Ratingen und Velbert. Top!

  • Velbert
  • 27.07.19
Ein Jahr nach dem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Birther Straße 35 rückte die Feuerwehr erneut aus. Dieses Mal allerdings nur, um den Kindern einen Leiterwagen zu zeigen.
4 Bilder

Baugenossenschaft Niederberg lädt Mieter zum großen Nachbarschaftsfest ein
Ein Jahr nach dem Feuer

Dass aus einem schlimmen Ereignis manchmal etwas Gutes hervorgehen kann, zeigt sich am Beispiel der Nachbarschaftshilfe im Mehrfamilienhaus an der Birther Straße 35 in Velbert. Ein Jahr ist es her, dass die Feuerwehr zu einem Großeinsatz an dieser Stelle ausrücken musste. Durch einen brennenden Zigarettenstummel wurde ein Wohnungsbrand verursacht. Elf Bewohner des Hauses sowie ein Feuerwehrmann wurden verletzt, neun der Bewohner mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Darüber...

  • Velbert
  • 26.07.19

Zu den Gerüchten rund um die "StadtGalerie" in Velbert
Betriebssicherheit ist gegeben

Gerüchte rund um Mängel beim Brandschutz in der "StadtGalerie" sorgten für große Skepsis und die Sorge, dass das Einkaufszentrum wieder geschlossen werden muss. Um Klarheit in die Sache zu bringen, hat der Investor - die CONCEPTA Projektentwicklung GmbH - folgende Stellungnahme verfasst: Velbert. "Die StadtGalerie in Velbert ist seit Mitte April für Besucher geöffnet und erfreut sich seither großer Beliebtheit. Nachdem in dieser Woche Gerüchte über angebliche Brandschutzmängel in der...

  • Velbert
  • 26.07.19
Seit Juli 2018 werden verschiedenste Baumaßnahmen in den Gebäudeteilen des Nikolaus-Ehlen-Gymnasiums in Velbert umgesetzt. Ende dieses Jahres möchte man damit fertig sein.
6 Bilder

Fachbereich Immobilienservice der Stadt Velbert ist vor Ort
Baumaßnahmen in Velberter Schulen

Wer glaubt, dass in den großen Sommerferien Ruhe in den Schulen der Stadt eingekehrt ist, der hat sich getäuscht. Nur statt des üblichen Treibens lernender Schüler und lehrender Pädagogen gibt es aktuell konzentriertes Arbeiten verschiedener Experten zu sehen. So auch im Nikolaus-Ehlen-Gymnasium (NEG) an der Friedrich-Ebert-Straße 81 in Velbert. Bereits seit Juli vergangenen Jahres wird hier die Sicherheitsbeleuchtung, das Netzwerk und die Brandmeldeanlage auf den neuesten Stand gebracht...

  • Velbert
  • 22.07.19

Guten Tag liebe Leser!
Heute gibt es mein :-)

Fügt man verschiedene Satzzeichen gekonnt hintereinander, übermittelt man dem Leser damit seine Emotionen. Längst nennt man das nicht mehr Piktogramm, sondern spricht dann von "Emojis". Wissen Sie, was ich meine? Meist erhalten wir sie als kleine gelbe Smiles per Kurznachricht. Es gibt inzwischen nicht mehr nur die zahlreichen Gesichtsausdrücke, bei denen es ums Lachen, Weinen, Schmunzeln und Grummeln geht - auch Obst und Gemüse, Tiere und Pflanzen, Herzen, Länderflaggen, Klopapierrollen (!)...

  • Velbert
  • 17.07.19
Gedichte von der Liebe, von Träumen und von Wünschen sowie heitere Anekdoten sind in Dorothea Kollenbergs Buch mit dem Titel "Träume und Wünsche" zu finden. "Damit möchte ich einfach nur ein wenig Freude bereiten", so die Velberterin, die Vorsitzende der Offers-Kompeneï ist.
2 Bilder

Gedichte, Geschichten und Erinnerungen von Dorothea Kollenberg aus Velbert
"Träume und Wünsche" aus einem erfüllten Leben

Poetische Zeilen, bewegende Geschichten aus ihrem Leben und einfühlsame Worte sind in dem Buch "Träume und Wünsche" von Dorothea Kollenberg zu finden. Damit hat die Velberterin, die Vorsitzende (Baas) der Offers-Kompeneï Velbert ist, nicht nur für andere ein schönes Werk zum Verschenken veröffentlicht, sondern auch sich selbst einen großen Wunsch erfüllt. "Denn meine Lebensgeschichte ist so mit zahlreichen Gedichten und Kurzgeschichten auf eine schöne Art und Weise zusammengefasst", sagt...

  • Velbert
  • 15.07.19
  •  1
  •  1
Die Besucher ließen sich nicht von leichten Regenschauern und kühlen Abendtemperaturen vom Besuch des beliebten Festes abhalten.

Gelungene Veranstaltung
Heiligenhauser genossen Wein in geselliger Runde

Das Weinfest auf dem Basildonplatz war wieder ein Treffpunkt der Heiligenhauser, die in geselliger Runde ein Gläschen edlen Rebensaft genießen wollten. Acht Winzer und Weinhändler präsentierten auf Einladung des Stadtmarketing-Arbeitskreises "Gastronomie" ihre Produkte - vom leichten Sommerwein bis zum schweren und gehaltvollen Rotwein. Die Besucher ließen sich nicht von leichten Regenschauern und kühlen Abendtemperaturen vom Besuch des beliebten Festes abhalten.

  • Heiligenhaus
  • 15.07.19
An allen drei Tagen des Street Food & Music Festivals in Velbert waren die Tische und Bänke gut belegt.

Gesellige Veranstaltung in Velbert
Essen und Musik zogen auf den Offerplatz

Das erste Street Food & Music Festival lockte viele Besucher zu einer kulinarischen und musikalischen Entdeckungstour auf den Platz am Offers. Nach seiner Neugestaltung ist der Bereich so attraktiv geworden, dass ein auswärtiger Veranstalter auf die Idee kam, dort etwas zu machen. So bunt und vielfältig wie das Speisenangebot waren auch die musikalischen Präsentationen. An allen drei Tagen waren die Tische und Bänke daher gut belegt.

  • Velbert
  • 12.07.19

Abschluss in der Tasche
Abiturienten der Gesamtschule Heiligenhaus

Freuen sich über ihre Abiturzeugnisse, die Schüler der Gesamtschule Heiligenhaus: Utku Acici, Zehra Aktas, Baris Arslan, Fatma Aydemir, Michelle Bertram, Paula Bierwolf, Nils Birkenstock, Elin Johanna Büchner, Selina Candas, Enrico Cosentino, Gökce Demiray, Gamze Demirel, Tobias Deppe, Ada Dröge, Zoe Dröge, Iman Egi, Yassin El Allaoui, Semih Erkol, Alica Gippert, Vivien Görlitz, Sebastian Götze, Julia Hahn, Elias Hänel, Johannes Maximilian Herrmann, Felix Hörter, Julica Huckshold, Sara...

  • Heiligenhaus
  • 09.07.19

Zeugnis-Vergabe in Heiligenhaus
Erfolgreiche Absolventen der Realschule

Folgende junge Erwachsene haben ihre Schullaufbahn auf der Realschule Heiligenhaus erfolgreich beendet: Klasse 10 A: Ibrahim Aadda, Uras Acici, Houda Ali, Zakaria Amezigar, Furkan Aydar, Alhassane Barry, Hakim Bilge, Ceren Ciman, Fabian Doth, Aleksander Franc, Sila Gözener, Jan Philip Hinz, Malik-Ibrahim Kalafat, Paul Koch, Dobroslawa Kowalska, Kay Kutterla, Giacomo Misic, Kevin Mittmann, Anesa Omerovic, Raoua Rafai, Roberta Saporito, Azad Üstebay, Hendrik Weber, Simon Wortberg und Arben...

  • Heiligenhaus
  • 09.07.19
Diese Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums (IKG) haben das Abiturzeugnis in der Tasche.

Abitur 2019 in Heiligenhaus
Stolze Abiturienten des Immanuel-Kant-Gymnasiums

Diese Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums (IKG) haben das Abiturzeugnis in der Tasche: Selin Akin, Salih Bag, Lilly Baltruschat, Tobias Barenberg, Ece Bektas, Maximilian Bensberg, Sebastian Bierwolf, Timo Blum, Lena Sophie Böger, Leonie Brausmann, Santi Cassataro, Janel Maria Chwat, Phil Cremerius, Carla Merle de Wendt, Annica Dellmann, Alina Dlask, Timon Donath, Laura Dumont, Charlotte Eisenblätter, Sarah Faenger, Antonia Faoro, Sina Feufel, Sophie Fleischer, Neele Franke, Yannick Frettlöhr,...

  • Heiligenhaus
  • 09.07.19
Henner Haagemann (v.l.) und Christian Nikolaus vom Festausschuss Velberter Karneval trafen sich kürzlich mit Peter Eigen von der AGL Architektengemeinschaft GmbH in der alten Geschäftsstelle des Stadtanzeigers, um die Balken der Dachkammer vor dem Baucontainer zu retten.
3 Bilder

Alte Geschäftsstelle des Stadtanzeigers Niederberg wird abgerissen
Narren retten Balken vorm Container

Das alte Fachwerkhaus an der Friedrichstraße 203 in Velbert wird aktuell abgerissen. Nicht nur für das Team des Stadtanzeigers Niederberg ein schönes Gebäude, an dem viele Erinnerungen hängen. Denn mehrere Jahre war hier die Geschäftsstelle des lokalen Anzeigenblattes für Velbert und Heiligenhaus. Sowohl die Medienberater und die Redaktion als auch der Leserladen waren in den Räumlichkeiten mit besonderem Charme zu finden. Seit vor etwas über zwei Jahren der Umzug in das Velberter Medienhaus...

  • Velbert
  • 09.07.19
Neben der Einrichtungsleiterin Bozena Symulla begrüßte Jasmin Gennermann (Foto) vom Elternrat die zahlreichen Besucher.

Schaden verzögerte den Start
Kita Kastanienallee offiziell eröffnet

Großer Schreck am Tag vor der Eröffnung der neuen Kolping-Kindertagesstätte an der Kastanienallee im vergangenen August: 8.000 Liter Wasser waren ausgetreten und sorgten für einen riesigen Schaden. Bis der beseitigt werden konnte, wurden die rund 100 Jungen und Mädchen anderweitig untergebracht. Jetzt wurde die offizielle Einweihung gefeiert: Neben der Einrichtungsleiterin Bozena Symulla begrüßte Jasmin Gennermann (Foto) vom Elternrat die zahlreichen Besucher. Die Kinder waren froh, als die...

  • Velbert
  • 02.07.19
2 Bilder

Top der Woche!
Erfolgreiche Teilnahme am „Preliminary English Test“

Folgende Schüler (Jahrgangsstufe 9) der Gesamtschule Velbert haben ihre Zertifikate für ihre erfolgreiche Teilnahme am „Preliminary English Test“ (PET) der University of Cambridge verliehen bekommen: Lena Amrhein, Mariella Zimmermann, Kai Breitenstein, Julia Borowska, Lisa Konetzki, Klaudiusz Pientka, Marie Ewen, Lena Gronau, Fabienne Jansen, Alina Kovtun, Marie Luisa Mura Serón, Iska Axt, Sven-Erik Beneke, Leonie Jochmann, Moritz Renner. Top!

  • Velbert
  • 15.06.19
Bora-Ahmet Altun hat allen Grund zum Lachen: Der Velberter hat den NRD Comedy Contest gewonnen, der vergangene Nacht im TV ausgestrahlt wurde. In seiner Heimatstadt ist er vor allem durch das Format "Schlüssel-Comedy" bekannt, das bereits fünf Mal das Publikum begeisterte.
2 Bilder

Velberter Comedian gewinnt den NDR Comedy Contest
"Für mich gab es die meisten Limetten!"

Das Publikum begeistern und zum Lachen bringen, jeder Stand Up Comedian hat genau das zum Ziel. So auch Bora-Ahmet Altun, der als Bora bundesweit auf großen und kleinen Bühnen zu sehen ist. In Hamburg durfte der Velberter - der Schüler der Gesamtschule Velbert-Mitte war, das Berufskolleg Bleibergquelle besuchte und der gelernter Theaterpädagoge ist - nun beim NDR Comedy Contest antreten. Neben dem wortgewaltigen Hamburger Jörg Schumacher, dem famosen Musik-Duo Rebecca Carrington und Colin...

  • Velbert
  • 01.06.19
  •  1
Für die Kinder gab es Spannung durch einen Zauberer und Bastelangebote.

Fest der Wobau in Velbert
Birther feierten den Frühling im Kreisel

Viel los war beim Frühlingsfest der Wohnungsbaugesellschaft Velbert (Wobau) im Birther Kreisel. Für die Kinder gab es Spannung durch einen Zauberer und Bastelangebote, daneben wurde der Nachwuchs selbst aktiv: Die Kitas Don Bosco und Abenteuerland führten Tänze auf, die Musical-Akademie hatte zwei Auftritte und außerdem gab es jede Menge Musik und weitere Unterhaltung.

  • Velbert
  • 28.05.19
Die StadtGalerie in Velbert hat heute eröffnet. Fotos: Menke
28 Bilder

Die "StadtGalerie" in Velbert hat ab sofort geöffnet
Fehlalarm gab den Startschuss für Shoppingcenter

Die "StadtGalerie" in Velbert hat seit Donnerstag geöffnet und bietet ab sofort montags bis samstags von 10 bis 20 Uhr die Möglichkeit zum Bummeln und Shoppen. Zahlreiche Besucher - Kinder und Erwachsene, Lokalpolitiker und Geschäftsleute, Nachbarn und Neugierige - stürmten direkt die Läden sowie Shops und verschafften sich einen Eindruck von dem großen Komplex in der Innenstadt, den das Velberter Architekturbüro Hecker geplant und mit vielen Partnern gebaut hat. Angebote, Sekt und...

  • Velbert
  • 16.05.19
  •  1
  •  1

Guten Tag liebe Leser
Wer besorgt das Popcorn?

Sollte es so kommen, dass in Velbert in naher Zukunft ein Kino eröffnet, dann wird der Standort nicht das Forum Niederberg sein. Die Initiatoren für ein Bürgerbegehren zur geplanten Umgestaltung dieser Spielstätte haben mitgeteilt, dass sie ihre Unterschriftensammlung eingestellt haben. Warum? Einerseits konnten nicht genügend Unterschriften gesammelt werden, andererseits möchte die Stadt einen Investorenwettbewerb für die Entwicklung des ehemaligen Hertie-Grundstücks einleiten, verbunden mit...

  • Velbert
  • 10.05.19

Guten Tag liebe Leser
Werbung, die verführt!

Bunte Bilder von frischem Obst, köstliche Schokolade sowie Burger mit saftig-grünem Salatblatt und heiß-dampfendem Fleisch - auf Plakaten und in Werbe-Anzeigen werden Lebensmittel schmackhaft präsentiert. Schließlich soll dem Betrachter das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das hat bei der Tochter einer Bekannten kürzlich bestens funktioniert: Das Plakat eines großen Lebensmittelmarktes zog sie nicht nur sprichwörtlich an; denn schwupps leckte sie mit der Zunge plötzlich quer über das wohl weniger...

  • Velbert
  • 04.05.19

Guten Tag liebe Leser
Verwirrende Feiertage

Durch Karfreitag und Ostermontag gab es bereits zwei kurze Wochen mit nur vier Arbeitstagen in Folge. Eine Dritte schließt sich durch den Tag der Arbeit am Mittwoch, 1. Mai, direkt an. Aber auch dann ist noch nicht Schluss mit Feier- und Brückentagen: Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 30 Mai, Pfingstmontag am 10. Juni und Fronleichnam am Donnerstag, 20. Juni, stehen vor den Sommerferien noch an. Ganz ehrlich: Es verwirrt doch schon das eine oder andere Mal, wenn die gewohnte...

  • Velbert
  • 27.04.19
  •  1
  •  1
In einer energetischen Live-Performance möchte „Das Wunder“ bei der Party in Wülfrath ein Feuerwerk mit den größten deutschen Hits zünden. Zu hören sind Songs von Künstlern wie Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer, Die Toten Hosen, Die Ärzte, Revolverheld, Silbermond, Andreas Bourani, Sportfreunde Stiller und vielen mehr.

Stadtanzeiger verlost 5x2 Eintrittskarten
"Das Wunder" heizt der tanzenden Menge ein

Wer nicht ein Wunder, sondern "Das Wunder" erleben möchte, der sollte am Dienstag, 30. April, ins Paul-Ludowigs-Haus, Am Sportplatz 26 in Wülfrath, kommen. Dort heizt die gleichnamige Live-Band beim "Tanz in den Mai" der Party-Meute so richtig ein. Von 19.30 bis 4 Uhr bietet Sebastian Pfeiffer von "soundpower" erneut die beliebte Veranstaltung, zu der neben guter Musik auch leckere Drinks, stärkenden Speisen und animierende Licht-Effekte zählen. Es ist das inzwischen siebte Mal, dass der...

  • Velbert
  • 24.04.19
  •  1
  •  1
Dr. Helen Schneider (Mitte), neue Leitung des Johanniterheims, mit Angela Gryczan (links), Leitung Sozialer Dienst, und Pflegedienstleitung Claudia Dornseiffer.

Johanniterheim Velbert unter neuer Leitung
Das Team ist wieder komplett

Mit Dr. Helen Schneider hat das Johanniterheim an der Cranachstraße 58 in Velbert eine neue Leitung. Seit dem 1. April ist sie in der Einrichtung tätig und lernte dort zunächst alle Bewohner sowie Mitarbeiter kennen. "Wer ist wofür zuständig? Welche Abläufe gibt es? Und welche Kooperationspartner hat das Heim? Diese Fragen galt es in den ersten Tagen für mich zu beantworten", sagt Dr. Helen Schneider. Mit 118 Bewohnern ist die Einrichtung aktuell gut ausgelastet. Insgesamt 104 Teil- und...

  • Velbert
  • 13.04.19
Der eine oder andere Velberter wird Peter Rohde, Uli Stahl, Klaus Göbels und Klaus Quandt schon live gehört haben. Ob auf dem Velberter Weinfest, bei der Sonnenwendfeier oder bei anderen Feierlichkeiten in der Stadt - die "Boleros" sorgen seit 2005 in dieser Konstellation für Unterhaltung.
4 Bilder

"Boleros" aus Velbert machen Musik zum Feiern und zum Tanzen
Damit Feierlaune aufkommt

Musik zum Feiern und zum Tanzen - daran haben die "Boleros" nicht nur selber Spaß, auch ihre Zuhörer bei verschiedensten Veranstaltungen möchten sie damit begeistern. Der eine oder andere Velberter wird Peter Rohde, Uli Stahl, Klaus Göbels und Klaus Quandt mit Sicherheit schon live gehört haben. Ob auf dem Velberter Weinfest, bei der Sonnenwendfeier oder bei anderen Feierlichkeiten in der Stadt - die "Boleros" sorgen seit 2005 in dieser Konstellation für Unterhaltung. Darüber hinaus werden...

  • Velbert
  • 05.04.19
  •  1
  •  2
Der Schulchor trat bei der Feierstunde der Realschule Heiligenhaus auf.

Feierstunde in Heiligenhaus
Realschule ist stolz auf besondere Leistungen

Neben einigen Solisten und Tanzdarbietungen umrahmte der Schulchor die Feierstunde der Realschule zur Ehrung besonderer Schülerleistungen. "Wir sind stolz auf euch", bekannte die stellvertretende Schulleiterin Elisabeth Lux. Nicht nur die Schüler mit den besten Noten bekamen Medaillen für beachtliche Erfolge, auch die Teilnehmer an verschiedensten Wettbewerben - Sportler, Informatiker oder Sprachenschüler - standen im Fokus. Geehrt wurde auch ein Schüler, der Hilfe holte, als ein älterer...

  • Heiligenhaus
  • 29.03.19

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.