Gelsenwasser Energienetze GmbH informiert:
Kurzfristige Erneuerung einer weiteren Wasserleitung in Voerde-Friedrichsfeld

Voerde. Die Gelsenwasser Energienetze GmbH erneuert seit Anfang August in Voerde parallel Trinkwasserleitungen (im Auftrag der Stadtwerke Voerde) und Erdgasleitungen in der Bülowstraße. Die gesamte Maßnahme dauert voraussichtlich bis Ende des Jahres.

Rund 500 Meter entfernt in der Spellener Straße traten jetzt kurz nacheinander Schäden an der Trinkwasserleitung auf. Die aktuelle Vollsperrung der Spellener Straße zwischen Mittelstraße und „Am Industriepark“ wird am Freitagmorgen, 16. August, aufgehoben.

Bis dahin dauert das Wiederherstellen der Straßenoberfläche nach den Wasserrohrbrüchen.
Gelsenwasser nimmt aufgrund der Schäden kurzfristig eine weitere Maßnahme in Angriff: Die Trinkwasserleitung auf der Spellener Straße (DN 150, 15 cm Durchmesser, Stahl) wird auf zirka 50 Metern zwischen Mittelstraße und Hausnummer 85 ebenfalls erneuert. Dabei wird das Rohreinzugsverfahren angewendet, wofür nur wenige Baugruben benötigt werden. Dafür muss die Spellener Straße nicht wieder voll gesperrt werden, sondern wird zur Einbahnstraße – sie ist dann für die Bauzeit von rund drei Wochen nur noch von der Straße „Am Industriepark“ in Richtung Frankfurter Straße befahrbar. Diese Maßnahme wird sobald wie möglich starten – voraussichtlich ab Ende August – wenn Tiefbaukapazitäten zur Verfügung stehen.

Für unvermeidbare Behinderungen im Zuge der Bauarbeiten bittet Gelsenwasser um Verständnis und dankt allen Verkehrsteilnehmern für ihre Geduld.

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.