Wasserleitung

Beiträge zum Thema Wasserleitung

Ratgeber
Eine neue Generation von leisen Kleinhebeanlagen geht an den Start.

Modernes Badezimmer
Kleinhebeanlagen machen nachträgliche Bäder möglich

(JS/TRD) Eine Gästetoilette nachträglich in die vorhandene Garderobennische einbauen? Ein Bad auf dem Dachboden zu installieren, das für die Kinder ausgebaut werden soll? Das sind Optionen, die oftmals an den nicht vorhandenen Entsorgungsleitungen für das Abwasser scheitern. Kleinhebeanlagen können dieses Problem lösen und sind schnell installiert. Nicht immer liegt ein Abwasserrohr gerade da, wo das neue Bad entstehen soll. Wohin also mit dem Abwasser? Dieses Problem lösen...

  • Essen
  • 11.09.20
Ratgeber
Für etwa einen Monat müssen Anwohner mit Beeinträchtigungen rechnen.

RWW erneuert Leitung - Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft erneuert ihre Trinkwasserleitung in der Allensteiner Straße von Königsbergerstraße bis Wendehammer auf einer Länge von rund 90 Metern. Die Maßnahme beginnt am Montag, 6. Juli, und dauert bis Anfang August. Während der Arbeiten stehen Parkplätze nur eingeschränkt zur Verfügung. Für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen bittet RWW um Verständnis

  • Gladbeck
  • 02.07.20
Ratgeber

Baumaßnahme
Weseler Straße bis 4. Juni gesperrt

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft muss im Rahmen ihrer Baumaßnahme in Schermbeck in den Straßen Am Rathaus, Maassenstraße und Weseler Straße letztgenannte auf Höhe des Rathauses von Dienstag, 2. Juni, bis Donnerstag, 4. Juni, wegen einer Leitungsverlegung voll sperren. Eine Umleitung wird eingerichtet.

  • Dorsten
  • 28.05.20
Ratgeber
Die Drinhausstraße an der Ecke zur Neukirchener Straße ist ab Dienstag, 28. April, für voraussichtlich zwei Wochen gesperrt.

ENNI schließt neue Leitung ans Netz an
Baumaßnahme in Kapellen wandert

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie arbeitet die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) derzeit an alten Leitungen in Moers-Kapellen. Hier hat das Unternehmen nun auch den Austausch der Wasser- und Gasleitungen unter der Neukirchener Straße – und zwar auf dem Teilstück von der Kreuzung mit der Bahnhofstraße bis zur Drinhausstraße – abgeschlossen. Nun geht die Baumaßnahme in die nächste Phase, in der die ENNI die neu verlegten Rohre an die bestehenden Netze anschließt und ein Schutzrohr zum...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.04.20
Ratgeber

Rohrnetzpflege
RWW erneuert Leitungen in Schermbeck

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft erneuert ihre Trinkwasserleitung in den Straßen Am Rathaus, Maassenstraße und Weseler Straße. Die Maßnahme ist im Rahmen des Rohrnetzpflegeprogramms geplant. Sie beginnt am Dienstag, 14. April, und dauert bis Juli. Die anliegenden Geschäfte sind während der Arbeiten jederzeit erreichbar. Während der Arbeiten muss mit veränderten Verkehrssituationen gerechnet werden. Quelle: RWW

  • Dorsten
  • 07.04.20
LK-Gemeinschaft
Eine neue Wasserleitung in der Straße „Zum Schacht III“ in Bergkamen-Rünthe wird von den GSW in Kooperation mit Gelsenwasser verlegt. Symbol-Foto: Archiv

Arbeiten in der Straße „Zum Schacht III“
Verlegung einer neuen Wasserleitung in Bergkamen-Rünthe

Die GSW verlegen in Kooperation mit Gelsenwasser eine neue Wasserleitung in der Straße „Zum Schacht III“ in Bergkamen-Rünthe. Bergkamen. Auf einer Gesamtlänge von etwa 110 Metern soll zwischen Hausnummer 4 und 10 die Wasserleitung erneuert werden. Die Hausanschlüsse werden überprüft und bei Bedarf erneuert. Während der mehrwöchigen Baumaßnahmen können Geh- und Radweg teilweise nicht benutzt werden. Fußgänger und Radfahrer werden jedoch durch Beschilderungen bzw. Absperrungen sicher...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.04.20
Ratgeber
Die Zufahrt zum Meerbecker Markt wird durch die Baustelle eingeschränkt sein.

Zufahrt zum Meerbeck Marktplatz eingeschränkt
ENNI verlegt neue Leitungen an der Lindenstraße

Im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie verlegt die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) in den nächsten Wochen neue Leitungen für Wasser und Strom sowie Leerrohre für Lichtwellenleiter zum Ausbau des Breitbandnetzes im Bereich der Weserstraße, der Bismarckstraße und der Lindenstraße in Meerbeck. Die Arbeiten im Kreuzungsbereich beginnen voraussichtlich am Mittwoch, 11. März, wandern vor dort etwa 150 Meter tief in die Lindenstraße hinein und dauern insgesamt rund vier Wochen bis Mitte April. In...

  • Moers
  • 10.03.20
Ratgeber

Bauarbeiten in Meiderich
Teilsperrung der Bahnhofstraße

Die Stadtwerke führen zurzeit Arbeiten an Wasserleitungen im Bereich der Ritterstraße 28 in Meiderich durch. Aus diesem Grund kann von der Bahnhofstraße aus nicht mehr in die Ritterstraße eingebogen werden. In die Gegenrichtung gibt es keine Behinderung. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende März abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 08.03.20
Ratgeber

Ab Montag in Dorf Hervest
RWW erneuert Trinkwasserleitungen

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft erneuert ihre Trinkwasserleitungen im Drosselweg, Amselweg und im Nachtigallenweg bis Hausnummer 26. Die Maßnahme beginnt am Montag, 27. Januar, und dauert bis Juli 2020. Während der Arbeiten muss mit veränderter Verkehrs- und Parkplatzsituation gerechnet werden. Für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen bittet RWW um Verständnis.

  • Dorsten
  • 21.01.20
LK-Gemeinschaft
Bauarbeiten in der Rüttgergasse

Behinderungen im Zuge der Bauarbeiten möglich
Erneuerung einer Wasserleitung in der Rüttgergasse in Gelsenkirchen - Horst

Die GELSENWASSER AG erneuert ab Montag, 18. November 2019, eine Trinkwasserleitung in Gelsenkirchen - Horst. Die Arbeiten in der Rüttgergasse von der Laurentiusstraße bis zur Hausnummer 6 werden voraussichtlich bis 19. Dezember dauern. Die Bauarbeiten sind im Rahmen des Erneuerungsprogramms von Trinkwasserleitungen für eine auch in Zukunft sichere Wasserversorgung notwendig. Für unvermeidbare Behinderungen im Zuge der Bauarbeiten bittet Gelsenwasser um Verständnis.

  • Gelsenkirchen
  • 17.11.19
Ratgeber

ENNI erneuert Strom- und Wasserleitungen
Arbeiten an den Leitungen rund ums Rathaus

Die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) arbeitet im Rahmen ihrer Erneuerungsstrategie intensiv an veralteten Wasserleitungen und Stromkabeln in ihrem Netzgebiet – so auch in Neukirchen-Vluyn. Am Montag beginnt ENNI im Ortsteil Neukirchen auf der Hans-Böckler-Straße, zwischen dem Hindenburgplatz und der Kreuzstraße, mit der Erneuerung von 700 Metern Mittelspannungskabel sowie rund 400 Metern Wasserleitung. Die umfangreiche Maßnahme rund um das Neukirchen-Vluyner Rathaus erfolgt in mehreren...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.10.19
Ratgeber
Die Hydranten in Xanten und Birten werden von der Feuerwehr überprüft.

Problemlose Wasserentnahme durch die Feuerwehr sicherstellen
Hydranten in Xanten und Birten werden überprüft

Xanten. Der Löschzug Xanten-Mitte und die Löschgruppe Birten der Freiwilligen Feuerwehr Xanten überprüfen am Samstag den 28. September sowie in Birten auch am Samstag, 5. Oktober, die Hydranten. Dadurch, so die Feuerwehr, könne es zu Ablösungen im Wasserleitungssystem kommen, die zu leichten Trübungen des Trinkwassers führen können, aber nicht gesundheitsschädlich seien. Die Arbeiten dienen dazu die Hydranten winterfest zu machen, um jederzeit eine möglichst problemlose Wasserentnahme...

  • Xanten
  • 25.09.19
Ratgeber

Gelsenwasser Energienetze GmbH informiert:
Kurzfristige Erneuerung einer weiteren Wasserleitung in Voerde-Friedrichsfeld

Voerde. Die Gelsenwasser Energienetze GmbH erneuert seit Anfang August in Voerde parallel Trinkwasserleitungen (im Auftrag der Stadtwerke Voerde) und Erdgasleitungen in der Bülowstraße. Die gesamte Maßnahme dauert voraussichtlich bis Ende des Jahres. Rund 500 Meter entfernt in der Spellener Straße traten jetzt kurz nacheinander Schäden an der Trinkwasserleitung auf. Die aktuelle Vollsperrung der Spellener Straße zwischen Mittelstraße und „Am Industriepark“ wird am Freitagmorgen, 16. August,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.08.19
LK-Gemeinschaft
Grothusstraße wegen Erneuerung von Wasserleitung nur einspurig

Achtung Bauarbeiten an der Grothusstraße
Grothusstraße wegen Erneuerung von Wasserleitung nur einspurig

Ab Donnerstag, 25. Juli 2019, wird an der Grothusstraße zwischen der Bruchstraße und dem Rhein-Herne - Kanal in Fahrtrichtung Gelsenkirchen - Horst seitens Gelsenwasser eine Wasserleitung erneuert.Hierfür wird die rechte Fahrspur gesperrt. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende August. Bei Veranstaltungen im Amphitheater wird die Fahrspur freigegeben. Quelle: Stadt Gelsenkirchen

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.19
Ratgeber
Eine Trinkwasserleitung entlang der Rosenhügeler Hunsrückstraße wird erneuert.

Nur begrenzte Parkmöglichkeiten für Anwohner bis Mitte Juni
Wasserleitung im Gladbecker Süden wird erneuert

Rosenhügel. Auf einer Länge von rund 360 Meter erneuert die "Rheinisch Westfälische Wasserwerkgesellschaft" (RWW) ab Montag, 11. März, eine Trinkwasserleitung im Bereich Rosenhügel. Die Bauarbeiten finden entlang der Hunsrückstraße im Bereich zwischen Horster- und Vehrenbergstraße statt. Während der Arbeiten, die voraussichtlich bis Mitte Juni dauern werden, stehen entlang der Hunsrückstraße Parkmöglichkeiten nur eingeschränkt zur Verfügung.

  • Gladbeck
  • 08.03.19
Ratgeber

Arbeiten haben begonnen
Trinkwasserleitung wird erneuert

Am Montag, 4. März, beginnt die Gelsenwasser AG im Auftrag der hertenwasser GmbH mit der Erneuerung einer Trinkwasserleitung in Herten. Die Arbeiten finden in der Spichernstraße von der Hausnummer 9a bis zur Sedanstraße statt.  Die Maßnahme ist im Rahmen des Erneuerungsprogramms für das Trinkwasser-Rohrnetz für eine auch in Zukunft sichere Wasserversorgung notwendig. Die Arbeiten dauern voraussichtlich acht Wochen.

  • Herten
  • 03.03.19
Ratgeber

Verkehrsbehinderungen durch Reparaturarbeiten
Wasserrohrbruch in Gladbeck-Rentfort

Rentfort. Mit Verkehrsbehinderungen müssen ab sofort die Verkehrsteilnehmer in Rentfort rechnen. Grund hierfür ist ein Schaden an einer Wasserleitung im Bereich der Großkreuzung Kirchhellener-/Sand-/Hege-/Marcq-en-Baroeul-Straße. Die unvermeidlichen Reparaturarbeiten dürften für Verkehrsbehinderungen in Form von Staus und damit zusammenhängenden Wartezeiten führen. Grundsätzlich ist ein Einfahren von der Hegestraße aus in den Kreuzungsbereich derzeit nicht möglich. Es gibt aber eine...

  • Gladbeck
  • 26.02.19
Ratgeber
Die Gelsenwaser Energienetze GmbH (GWN) erneuert ab Montag, 25. Februar, in Voerde parallel Trinkwasserleitungen (im Auftrag der Stadtwerke Voerde) und Erdgasleitungen.

Unvermeidbare Behinderungen für Autofahrer
Erneuerung von Gas- und Wasserleitungen unter Lippestraße in Voerde

Die Gelsenwaser Energienetze GmbH (GWN) erneuert ab Montag, 25. Februar, in Voerde parallel Trinkwasserleitungen (im Auftrag der Stadtwerke Voerde) und Erdgasleitungen. Gearbeitet wird in der Südstraße von Hausnummer 20 bis zur Lippestraße (inklusive Stichweg) und weiter in der Gartenstraße von Hausnummer 12 bis zur Lippestraße sowie vom Siedlerweg bis zur Hugo-Mueller-Straße. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich bis Ende Juli andauern. Für unvermeidbare Behinderungen im Zuge der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 21.02.19
Ratgeber

Auf 400 Metern in offener Bauweise
Donetz tauscht Wasserleitungen im Merckenbuschweg in Kirchderne aus

Voraussichtlich ab Montag, 18. Februar, wechselt die Dortmunder Netz GmbH (Donetz) die vorhandene Wasserleitung im Merckenbuschweg in Kirchderne aus. Die Leitung wird auf fast 400 Metern in offener Bauweise zwischen den Straßen Im Karrenberg und Am Mergelbruch erneuert. Da Donetz die Leitung sowohl im südlichen als auch im nördlichen Gehwegbereich verlegt, muss Donetz den Merckenbuschweg an zwei Stellen queren. Donetz geht derzeit davon aus, dass die Arbeiten Anfang Mai abgeschlossen sein...

  • Dortmund-Nord
  • 08.02.19
Blaulicht

Über 200.000 Menschen ohne Wasser
Wasserrohrbruch in Mülheim-Styrum

Am Donnerstagabend, 10. Januar, sorgte ein Wasserrohrbruch auf der Stockhecke in Mülheim-Styrum für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Eine Hauptwasserleitung war gebrochen. Auf einer Fläche von circa zehn mal zehn Meter hatte sich aufgrund des hohen Wasserdruckes die Straßendecke angehoben. Aus dem Leck der Hauptwasserleitung strömten massiv Wassermassen und verteilten Schotter, Kies und Sand auf eine Länge von ungefähr 400 Meter über die gesamte Straßenbreite. Die Keller von vier...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.01.19
LK-Gemeinschaft

Zwischen Werne und Bergkamen
Schaden an Wasserleitung

Schaden an einer Wasserleitung an der Kamener Straße zwischen Werne und Bergkamen In der Kamener Straße in Werne, kurz vor der Lippebrücke, gab es in den Morgenstunden einen Schaden an einer Trinkwasserleitung. Deshalb wird die Straße voraussichtlich bis morgen Nachmittag halbseitig gesperrt bleiben. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt, dadurch kann es zu Verzögerungen in beiden Richtungen kommen. Die Leitung wird derzeit repariert, anschließend muss die Straßenoberfläche...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.11.18
Überregionales
Im Falles eines Falles müssen die Hydranten die Feuerwehr mit Wasser versorgen.

Hydranten werden in Wardt und Mörmter kontrolliert

Die Löschgruppe Wardt der Freiwilligen Feuerwehr Xanten überprüft am Samstag, den 3. November, die Hydranten in den Ortsteilen Wardt und Mörmter. Dadurch kann es zu Ablösungen im Wasserleitungssystem kommen, die zu leichten Trübungen des Trinkwassers führen können aber nicht gesundheitsschädlich sind. Die Arbeiten dienen dazu die Hydranten winterfest zu machen, um jederzeit eine möglichst problemlose Wasserentnahme sicherstellen zu können. Die Feuerwehr bittet um Verständnis.

  • Xanten
  • 30.10.18
Überregionales

Wasserleitung wird verlegt in Hüingsen

Menden. Die Stadtwerke Menden beginnen am kommenden Montag, 29. Oktober, mit der Verlegung der Wasserleitung im Bereich Am hohen Ufer/Mozartstraße/Hüingser Ring. Die Arbeiten dienen zur Vorbereitung von geplanten Kanalarbeiten der Stadt Menden. „Wir beginnen mit der Baumaßnahme Am hohen Ufer in Höhe der Hausnummer 2 bis zur Mozartstraße und setzen sie von dort bis zum Hüingser Ring fort,“ erklärt der zuständige Bauleiter Markus Schäfer vom heimischen Versorger. Die gesamte Maßnahme wird rund...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.