Wasserleitung

Beiträge zum Thema Wasserleitung

Ratgeber
 Jetzt ist wieder die Zeit, um Wasserleitungen vor Eisschäden zu schützen. Grafik: RWW Gladbeck.

Teure Schäden vermeiden
Wasserleitungen jetzt gegen Frost schützen

Es ist wieder soweit: Eiskratzen an Autoscheiben ist angesagt - ein untrügliches Zeichen, der Winter ist da. Und seit dem 1. Dezember auch meteorologisch. Angesichts sinkender Temperaturen warnt die Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft (RWW) vor Schäden an eingefrorenen Wasserzählern und Hausanschlussleitungen. Der Wasserversorger weist darauf hin, dass Hauseigentümer beziehungsweise Mieter selbst für die Frostsicherheit von Anschlüssen, Wasserleitungen und Heizungsanlagen...

  • Gladbeck
  • 04.12.20
Ratgeber
Für etwa einen Monat müssen Anwohner mit Beeinträchtigungen rechnen.

RWW erneuert Leitung - Mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft erneuert ihre Trinkwasserleitung in der Allensteiner Straße von Königsbergerstraße bis Wendehammer auf einer Länge von rund 90 Metern. Die Maßnahme beginnt am Montag, 6. Juli, und dauert bis Anfang August. Während der Arbeiten stehen Parkplätze nur eingeschränkt zur Verfügung. Für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen bittet RWW um Verständnis

  • Gladbeck
  • 02.07.20
Ratgeber
Eine Trinkwasserleitung entlang der Rosenhügeler Hunsrückstraße wird erneuert.

Nur begrenzte Parkmöglichkeiten für Anwohner bis Mitte Juni
Wasserleitung im Gladbecker Süden wird erneuert

Rosenhügel. Auf einer Länge von rund 360 Meter erneuert die "Rheinisch Westfälische Wasserwerkgesellschaft" (RWW) ab Montag, 11. März, eine Trinkwasserleitung im Bereich Rosenhügel. Die Bauarbeiten finden entlang der Hunsrückstraße im Bereich zwischen Horster- und Vehrenbergstraße statt. Während der Arbeiten, die voraussichtlich bis Mitte Juni dauern werden, stehen entlang der Hunsrückstraße Parkmöglichkeiten nur eingeschränkt zur Verfügung.

  • Gladbeck
  • 08.03.19
Ratgeber

Verkehrsbehinderungen durch Reparaturarbeiten
Wasserrohrbruch in Gladbeck-Rentfort

Rentfort. Mit Verkehrsbehinderungen müssen ab sofort die Verkehrsteilnehmer in Rentfort rechnen. Grund hierfür ist ein Schaden an einer Wasserleitung im Bereich der Großkreuzung Kirchhellener-/Sand-/Hege-/Marcq-en-Baroeul-Straße. Die unvermeidlichen Reparaturarbeiten dürften für Verkehrsbehinderungen in Form von Staus und damit zusammenhängenden Wartezeiten führen. Grundsätzlich ist ein Einfahren von der Hegestraße aus in den Kreuzungsbereich derzeit nicht möglich. Es gibt aber eine...

  • Gladbeck
  • 26.02.19
Ratgeber

Gladbeck: Längere Sperrung auf der Kortestraße

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft erneuert ihre Trinkwasserleitung in der Kortestraße von Wittringer Straße bis Jovyplatz auf einer Länge von rund 290 Metern. Die Maßnahme beginnt am Montag, 6. November, und endet Mitte Februar 2018. Die Leitung wird in offener Bauweise verlegt. Während der Arbeiten ist eine Vollsperrung zwischen Wittringer Straße und den Querungshilfen an den Schulen erforderlich, Zufahrt hier nur für Anwohner. Aus Richtung Jovyplatz ist die Zufahrt bis...

  • Gladbeck
  • 02.11.17
  • 2
Überregionales

Horster Straße wird vorübergehend zur Einbahnstraße

Im Zuge der Umgestaltung der Horster Straße werden jetzt die Wasserleitungen erneuert. Dazu wird die Horster Straße vorübergehend zur Einbahnstraße. Von Stadtmitte aus kommend kann der Verkehr weiterhin normal fließen, aus Richtung Gelsenkirchen muss eine Umleitung genommen werden. Diese führt ab der Kreuzung Horster Straße/Münstlerländerstraße über die Münsterländerstraße und Vehrenbergstraße. Auch der Linienverkehr der Vestischen fährt die Umleitung, dazu sollten die Aushänge an den...

  • Gladbeck
  • 13.01.16
Ratgeber

Ellinghorst: Rohrleitung wird erneuert

Ellinghorst. Mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden muss in den nächsten Monaten im Bereich "Pestalozzidorf" in Ellinghorst. Entlang der Straße "Pestalozzidorf" wird die "Rheinisch Westfälische Wasserwerkgesellschaft" (RWW) nämlich die Trinkwasserleitung auswechseln. Und zwar ab der Bottroper Straße und vorbei am Lökensweg auf einer Länge von immerhin insgesamt 400 Meter. Die Bauarbeiten beginnen bereits am Montag, 11. Januar, und werden voraussichtlich bis Ende Mai 2016 andauern. Während...

  • Gladbeck
  • 08.01.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.