Marl

Beiträge zum Thema Marl

Ratgeber
Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen ist auf 46 gestiegen. (Symbolbild)

Coronavirus
46 Corona-Erkrankte im Kreis Recklinghausen

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen ist auf 46 gestiegen. Das Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen steht in Kontakt mit den Personen. Bislang bekannt gewordene Fälle:Castrop-Rauxel: 9 Datteln: 3 Dorsten: 9 Gladbeck: 2 Haltern am See: 5 Herten: 3 Marl: 4 Oer-Erkenschwick: 2 Recklinghausen: 8 Waltrop: 1 Bei seinem Vorgehen orientiert sich das Gesundheitsamt an den aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts. Ziel ist es,...

  • Dorsten
  • 15.03.20
Ratgeber
Ab dem 1. Februar komplett neu geregelt wird der augenärztliche Notdienst für die Städte Gelsenkirchen und Bottrop sowie das Kreisgebiet Recklinghausen.

Ab dem 1. Februar gibt es in Bochum eine zentrale Anlaufstelle
Augenärztlicher Notdienst wird neu geregelt

Zum 1. Februar 2020 wird der augenärztliche Bereitschaftsdienst für Patienten aus dem Kreis Recklinghausen sowie den Städten Bottrop und Gelsenkirchen neu organisiert: Wer außerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten einen Augenarzt benötigt, findet in der zentralen augenärztlichen Notfalldienstpraxis der "Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe" (KVWL) am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus in Bochum Hilfe. „Wir schaffen auf diese Weise transparente und klare Strukturen im...

  • Gladbeck
  • 28.01.20
  •  2
Kultur
Am 7. Dezember fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels mit einem historischen Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in die Rattenfänger Stadt Hameln.
  3 Bilder

Im historischen Sonderzug
OnWheels rollt zum Weihnachtsmarkt nach Hameln

Am Samstag, 7. Dezember, fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels mit einem historischen Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in die Rattenfänger Stadt Hameln. Dort bilden prächtig verzierte Bauten der Weser-Renaissance und charmante Fachwerkhäuschen mit liebevoll geschmückten Geschäften die einmalige Kulisse des Hamelner Weihnachtsmarktes. 70 individuell gestaltete Hütten und die riesige Pyramide werden weihnachtlich in Szene gesetzt. Kunsthandwerker, Glühweinbuden, die Weihnachtsbäckerei, die Lütje...

  • Dorsten
  • 08.11.19
Ratgeber
Wann auch online der PKW umgemeldet werden kann, steht noch nicht fest.

Probleme sollen aber schnellstmöglich beseitigt werden
Kfz - Anmeldung online in Marl verzögert sich

 Nach Auskunft des Rechenzentrums gibt es derzeit noch Probleme mit einer Schnittstelle, so dass die KFZ-Anmeldung online nicht wie geplant ab dem 1. Oktober starten kann. Es wurde zugesichert, das Problem schnellstmöglich zu beheben, allerdings steht noch nicht fest, wann das Online-Verfahren zur Verfügung stehen wird. Wer sich vorab über die notwendigen Voraussetzungen informieren möchte, findet alle Informationen auf der Seite des Bundesministeriums für Verkehr und digitale...

  • Gladbeck
  • 01.10.19
Blaulicht
Am Mittwochnachmittag (10. Juli) kam es auf der BAB 52 zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw, der eine komplette Sperrung der Autobahn erforderlich machte.
  8 Bilder

Vollsperrung auf der A 52
Unfall im Baustellenbereich

Am Mittwochnachmittag (10. Juli) kam es auf der BAB 52 zu einem Unfall zwischen einemLkw und einem Pkw, der eine komplette Sperrung der Autobahn erforderlich machte. Gegen 15.44 Uhr kam es zum Zusammenstoß eines Sattelaufliegers und eines BMW im engen Baustellenbereich rund 500 Meter hinter AnschlussstelleMarl Frentrop in Fahrtrichtung Marl Zentrum (Haltern). Nach ersten Meldungen sollte der Pkw nach dem Unfall Feuer gefangen haben, was sich vor aber nicht bestätigte. Beide Insassen,...

  • Dorsten
  • 10.07.19
Ratgeber
In über 150 Einsätzen im Jahr 2018 haben Notfallseelsorger im Kreis Recklinghausen und in Bottrop Menschen in Krisensituationen zur Seite gestanden. Hilfe zur Selbsthilfe, Menschen wieder handlungsfähig zu machen – das ist kennzeichnend für diese Arbeit.

Erste Hilfe für die Seele
Notfallseelsorge sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

In über 150 Einsätzen im Jahr 2018 haben Notfallseelsorger im Kreis Recklinghausen und in Bottrop Menschen in Krisensituationen zur Seite gestanden. Hilfe zur Selbsthilfe, Menschen wieder handlungsfähig zu machen – das ist kennzeichnend für diese Arbeit. Aber auch: Abschied nehmen können von verstorbenen Kindern oder Erwachsenen, von Menschen, die von jetzt auf gleich nicht mehr da sind. Um weiterhin ein verlässliches Begleitungsangebot machen zu können, braucht die Notfallseelsorge...

  • Dorsten
  • 09.07.19
Natur + Garten
  11 Bilder

Sonntag, 8. April Durch die Haard nach Flaesheim

Wir fahren am Sonntagmorgen mit dem Zug von Gladbeck West nach Marl-Hamm. Vom Bahnhof wandern wir am Fuß der begrünten Bergehalde der ehemaligen Zeche Auguste-Victoria längs und kommen nach Queren der A 43 in die Haard, eine sanfte Hügellandschaft mit Birken, Eichen und Kiefern. Vorbei an einem großen Findling aus Granit folgt dann in den Weseler "Bergen" der Feuerwachturm, und auch Aussichtsturm (35 m), Nach dem Aufstieg blicken wir weit ins Ruhrgebiet und Münsterland hinein. Wir verlassen...

  • Gladbeck
  • 23.03.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Das St. Petersburg Festival Ballet führt am Mittwoch in Marl den Nussknacker auf. Foto: @ Yasnev.de

EventReporter gesucht: "Nussknacker" in Marl

Die russische Ballett-Kunst wurde oft von Kritikern aller Welt hoch gelobt. Aber ein russisches Sprichwort besagt: "Besser einmal gesehen als hundert Mal gehört". Jetzt können Interessierte das Ballett „Der Nussknacker“ mit dem St. Petersburg Festival Ballet erleben. Für die Vorstellung am Mittwoch, 24. Januar, in Marl suchen wir einen EventReporter.   Das Ballett "Der Nussknacker" basiert auf Alexandre Dumas' Version der Geschichte "Nussknacker und Mausekönig" von E.T.A. Hoffmann....

  • Marl
  • 18.01.18
  •  17
  •  10
LK-Gemeinschaft
2. Dezember 2017: Heute gibt es Tickets für Dennis zu gewinnen.
  2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Comedy mit Dennis in Marl

"Guten Tag. Mein Name heißt Dennis. Ich bin 21 Jahre alt und arbeite gerne mit Menschen. Ich wohne bei mein Oma Claudia, die ist schon voll alt so, mindestens 39 Jahre. In Hürth. Ich gehe auf die Pierre-Littbarski-Berufsschule. Auch in Hürth." Mit seinem Comedy-Soloprogramm "Ich seh voll reich aus" gastiert Dennis am Donnerstag, 7. Dezember, um 20 Uhr im Theater der Stadt Marl. Wir verlosen zwei Tickets. Türchen Nummer 2 Dennis lässt uns "Ottos" wieder tief in das Leben des sympathischen...

  • Marl
  • 02.12.17
  •  6
  •  13
Überregionales

Unbekannter Mann läßt vor Frau und ihren Kindern die Hose herunter

Dienstag, gegen 17.50 Uhr, befand sich eine 39-jährige Gladbeckerin mit ihren Kindern in einem Park am Seniorenzentrum Vinzensheim an der Buerschen Straße. Hier bemerkte sie einen unbekannten Mann, der sich hinter Gebüsch versteckte und von hier aus die Passanten beobachtete. Als sich die Geschädigte in der Nähe des Mannes befand trat der Mann auf die Wiese, zog seine Hose herunter und fasste sich an sein Geschlechtsteil. Die 39-Jährige ging weiter, ohne sich um den Mann zu kümmern....

  • Marl
  • 21.06.17
  •  2
Kultur
Der „Rote Brummer“ wird der letzte Personenzug sein, der die Gleisanlage der Zeche Auguste Victoria  in Marl befährt.

Mit dem Schienenbus auf Abschiedsfahrt zur Zeche Auguste Victoria

Mit dem „Roten Brummer“ durch das Ruhrgebiet. Eine unvergessliche Fahrt durch die Metropole Ruhr ermöglicht der Rviersprinter, ein original Uerdinger Schienenbus aus den 50er Jahren, bestehend aus einem bis zu drei Fahrzeugen. Die nächste Fahrt führt die Gäste im „Roten Brummer“ auf eine Abschiedsfahrt. Ziel ist nämlich die Zeche Auguste Victoria in Marl, die offiziell am 18. Dezember geschlossen werden soll. Diese ganz besondere Tour startet am 31. Oktober um 8.20 Uhr am Dorstener Bahnhof....

  • Dorsten
  • 20.10.15
  •  5
Politik
Lange Wartezeiten durch Personaleinsparungen und der Kreis macht kräftig Kasse. 2,5 Mio. Euro Gewinn in 2014.

Kreis macht Kasse auf Kosten der Mitarbeiter und Kunden

Unzählige Male berichteten die Medien im Kreis Recklinghausen über unhaltbare Zustände in der KFZ-Zulassungsstelle für den Kreis Recklinghausen in Marl. Immer wieder ist von langen Wartezeiten aufgrund von Personalausfällen die Rede. Die Kreistagsfraktion der LINKEN ist der Sache nun auf unübliche Weise auf den Grund gegangen und kann ein überraschendes Ergebnis vorlegen. Doch von Anfang an: In einer kreistagsinternen Arbeitskreissitzung wurde ein Zwischenbericht zum Fluktuationskonzept des...

  • Gladbeck
  • 04.03.15
  •  1
Politik
Süleyman Kosar von der ABI Gladbeck
  2 Bilder

LINKE und ABI fordern KFZ-Zulassungsstelle in Gladbeck

Für die kommende Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 2. Februar stellen die Gladbecker LINKEN und die Alternative Bürger Initiative (ABI) Gladbeck SPD den gemeinsamen Antrag, wieder eine KFZ-Zulassungsstelle vor Ort einzurichten. In der Pressemitteilung wird bemängelt, dass die Gladbecker, die ein Fahrzeug an-, um- oder abmelden wollen, dafür rund 25 Kilometer nach Marl fahren und dort erhebliche Wartezeiten in der Zulassungsstelle sowie Arbeitszeitausfälle in Kauf nehmen müssen....

  • Gladbeck
  • 26.01.15
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Lisa und Schröder aus dem Tierheim Marl

Seit dem 19.08.2014 sind Lisa und Schröder bei uns im neuen Zuhause. Zwei JRT sind nicht einfach, aber wir haben uns aneinander gewöhnt und die Beiden sind Sonnenscheinchen :-) Wenn es jetzt noch mit anderen Hunden geht, sind alle glücklich. Katzen, Igel und Vögel lassen wir mal außen vor, da die Leinen im Weg sind ;-)

  • Gladbeck
  • 22.09.14
Ratgeber

A52/A43: Sperrungen im Autobahnkreuz Marl-Nord

Am Mittwoch (23.7.) beginnt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm auf der A52 im Bereich des Autobahnkreuzes Marl-Nord mit "Fugenarbeiten" an der Schutzwand im Mittelstreifen. Der Verkehr wird jeweils einstreifig in beiden Fahrtrichtungen an der einen Kilometer langen Baustelle vorbei geführt. Während der Arbeiten wird im Autobahnkreuz Marl-Nord die Fahrbeziehung aus Münster kommend (A43) in Richtung Gladbeck (A52) gesperrt. Eine Umleitung ist mit dem "Roten Punkt" ausgeschildert. Die...

  • Marl
  • 21.07.14
Natur + Garten

Donnerstag, 1. Mai 2014 Radtour zum Haus Lüttinghoff und Skulpturenpark Marl

Unser Maiausflug mit dem Fahrrad führt vom Kleingarten AM NATTBACH zum Haus Lüttinghoff, dem ältesten Gebäude in Gelsenkirchen. Weiter radeln wir zum Skulpturenpark am Citysee in Marl. Zurück geht es durch Westerholt und am Fuße der Rungenberghalde längs zum Kleingarten AM NATTBACH. ca. 35 km Am Vereinshaus GRÜNE OASE gibt es zum Mittag Gegrilltes und Getränke. Außerdem öffnet dort gegen Mittag eine Fahrradbörse. Start: 9.30 Uhr Bistro Grüne OASE, Hürkamp,...

  • Gladbeck
  • 17.04.14
  •  1
Ratgeber

Fahrzeug zulassen ohne Wartezeit im Kreis

Seit Ende letzten Jahres haben die Kunden der Kfz-Zulassungsbehörde des Kreises Recklinghausen die Möglichkeit, für die Zulassung ihres Fahrzeugs einen Termin zu vereinbaren. Landrat Cay Süberkrüb lobte die neue Dienstleistung: „Das ist ein toller Service für die Bürger im Kreis Recklinghausen. Es freut mich sehr, dass die Kunden der Zulassungsstelle die Terminvereinbarung so gut angenommen haben.“ Hermann-Josef Lücke, Ressortleiter der Kfz-Zulassung in Marl, stellt außerdem fest: "Während...

  • Gladbeck
  • 18.02.14
  •  2
Politik
Thomas Weijers Mitglied der Piratenpartei NRW

Mutig sein! SPD Basis gegen die große Koalition!

Offener Brief eines Ex-Genossen an die Mitglieder der SPD Große Koalition, Opposition oder das Experiment Rot-Rot-Grün wagen? Diese Frage hat Euch liebe Genossinnen und Genossen, in den letzten Wochen stark bewegt und bewegt Euch weiter. Eure gute alte Tante SPD, wurde in den letzten Jahren ordentlich zur Ader gelassen, nicht nur Prozente habt ihr verloren, sondern auch viele stille und aktive Mitglieder. Ein Aderlass, der sich nun fortsetzen kann und Euch und Eure Ideale in Frage...

  • Gladbeck
  • 01.11.13
  •  10
  •  7
Politik

Fracking gefährdet die Trinkwassersicherheit - DIE LINKE fordert Verbot auf Flächen des Kreises Recklinghausen

Das Hin und Her von Union und FDP im Bund und von SPD und Grünen in NRW in Sachen Fracking gerät allmählich zur Farce. Selbst wenn in Gladbeck keine Fracking Bohrungen geplant werden ist die Stadt doch betroffen, da der Großteil des Trinkwassers aus den Halterner Sanden gewonnen wird. Es ist unverantwortlich zum jetzigen Zeitpunkt und dem Stand der Technik Fracken irgendwo in Deutschland im Rahmen einer Gesetzgebung zu ermöglichen. Dass die NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und...

  • Gladbeck
  • 20.05.13
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.