Voerde (Niederrhein) - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Bei der Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung SV 08/29 Friedrichsfeld gab es viel zu berichten.

SV 08/29 Friedrichsfeld
Große Veränderungen in der Tennisabteilung

Auf der jüngst stattgefundenen Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung SV 08/29 Friedrichsfeld gab es seitens des Vorstands, neben den üblichen Bekanntmachungen, auch viel Neues zu berichten. Gleich drei neue Gesichter schmücken nun den Vorstand. Neben Hans Storm wird auch Paul Lemaitre sich um alle Angelegenheiten der Platz- und Gebäudeanlage kümmern. Als sogenanntes Anlagen- und Gebäudemanagement organisieren und koordinieren sie Umbauarbeiten, Reparaturen und Instandhaltung der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.05.22
Die Hiesfelder Landfrauen haben eine neue Vorsitzende: Sandra Rittmann übernahm den Staffelstab von Waltraud Krüger.

Von den Hiesfelder Landfrauen
Sandra Rittmann übernimmt den Staffelstab

Die Hiesfelder Landfrauen haben eine neue Vorsitzende: Sandra Rittmann übernahm den Staffelstab während der Jahreshauptversammlung von Waltraud Krüger, die nach 12 erfolgreichen Jahren als Vorsitzende aus Altersgründen nicht mehr kandidieren konnte. Sandra Rittmann bewirtschaftet den Hof zusammen mit ihrem Mann Tino. Sie freut sich darauf als junge Vorsitzende "frischen Wind mitzubringen" und den Hiesfelder Landfrauen viele neue Ideen vorzustellen zu können. Herzliche Verabschiedung von...

  • Dinslaken
  • 17.05.22
Der Vorstand des neu gegründeten Vereins in Spellen präsentiert das Vereinslogo.

Erster Boule Club in Voerde
Gründungsversammlung im Gasthaus Wessel

Am 12. Mai wurde in Spellen im Vereinslokal Gasthaus Wessel der "Boule Club Spellen" gegründet. Im Vorfeld schon hatten sich bereits 53 Interessenten für eine Mitgliedschaft angekündigt. 28 Personen fanden sich zur Gründungsversammlung ein, bei der ein freiköpfiges Organisationsteam Absichten und Pläne präsentierte. Die Boule-Club-Initiatoren Karl-Heinz Kiedrowski und Wolfgang Schneider-Hülsermann sowie der Moderator Günter Ladda stellten einen Satzungsentwurf vor, der nach gemeinsamer Sichtung...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.05.22
Der BSV MOG feierte nach zwei Jahren nun endlich wieder das Kinderschützenfest auf der Festwiese in Ork.
3 Bilder

Kinderschützenfest in Ork
Lara und Tim Wellmann sind das Kinderkönigspaar

Jüngst feierte der BSV MOG nach zwei Jahren nun endlich wieder das Kinderschützenfest auf der Festwiese in Ork. Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich rund 120 Besucher, um das spannende Vogelschießen zu verfolgen. Neben vielen weiteren erfolgreichen Kinderschützen schoss Lara Wellmann beim Königschießen beim 186. Schuss den Vogel ab. Zu ihrem König wählte sie ihren Bruder Tim Wellmann. Zum Throngefolge gehören die ehemalige Königin Charlotta Woock (Kopf) mit ehemaligem Königspartner...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.05.22
Mit ihrer Spendenplattform „Heimathelden Niederrhein“ bietet die Nispa Vereinen und Organisationen aus dem Geschäftsgebiet ab sofort die Möglichkeit, ihre Förder-Anträge ganz einfach online zu stellen und über Crowdfunding Drittspenden aus der Bevölkerung zu sammeln.
2 Bilder

Vereins-Crowdfunding mit der Nispa
Heimathelden Niederrhein - die regionale Spendenplattform

Die „Heimathelden Niederrhein“ sind los: Mit ihrer neuen digitalen Spendenplattform bietet die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe (Nispa) Vereinen und Organisationen aus Dinslaken, Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Voerde und Wesel ab sofort die Chance, öffentlich Unterstützer:innen für die Finanzierung ihrer Projekte zu finden. Möglich wird das mit Hilfe von Crowdfunding. „Die für Vereine und Organisationen tätigen Ehrenamtlichen sind unsere Heimathelden. Sie leisten großartige Arbeit in und...

  • Wesel
  • 13.05.22

Kinderschützenfest in Voerde
BSV Frohsinn Mehr-Ork-Gest lädt ein

Der BSV Frohsinn Mehr-Ork-Gest lädt alle Kinder der Mitglieder und ihre Freunde zum Kinderschützenfest ein. Dieses findet am Samstag, 14. Mai, auf der Festwiese in Ork statt. Neben dem Vogelschießen um den Titel des Kinderschützenkönigs bzw. der Kinderschützenkönigin ist ein buntes Programm geplant. Für Speisen und Getränke ist zudem gesorgt. Um beim Vogelschießen teilnehmen zu können, ist eine ausgefüllte Einwilligungserklärung, welche auf der Homepage des Schützenvereins zu finden ist,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 12.05.22
Wolfgang Riemenschneider vom BSV hat allen Grund zur Freude, er ist der neue Frühjahrskönig. Foto: Verein

Frühjahrskönig steht fest
Wolfgang Riemenschneider trifft und siegt

Nach zwei Jahren Pause, bedingt durch Corona, konnte der BSV Dinslaken-Feldmark sein traditionelles Eröffnungsschießen auf dem Vereinsgelände bei schönem Wetter durchführen. Preisschießen und auch wieder das Schießen auf den Holzvogel standen an. Der Kopf ging an Uwe Kusch. Linker Flügel an Hartmut Grunwald und rechter Flügel an Sascha Horstkamp. Frühjahrskönig wurde Wolfgang Riemenschneider mit dem 263 Schuss. Beim Jugendvogelschießen ging der Kopf an Angelina Grunwald. Linker Flügel Marius...

  • Dinslaken
  • 11.05.22
Der Caritasverband für die Dekanate Dinslaken und Wesel
"Der Düppelpunkt" organisierte erneut ein Spendenturnier, das Kindern und Familien zugute kommt.

Kickern gegen Armut
Turnier für den guten Zweck des Förderkreises Düppelpunkt

Zum neunten Mal führte der Förderkreis Düppelpunkt ein Kickerturnier in der Caritas–Einrichtung durch. Nach der Begrüßung durch den Caritasdirektor Diakon M. v. Meerbeck lieferten sich 32 Spieler in Nationalteams einen fairen Wettstreit gegeneinander. Am Ende setzte sich das Team von Tim Römer und Christian Vohwinkel durch. Rundum gelungen Kaffee, Kuchen, Grillen und Basteln – Es war ein rundum schöner Nachmittag im Düppelpunkt. Die hierbei eingenommenen Spenden kommen den Kindern und Familien...

  • Dinslaken
  • 10.05.22
Tolle Leistungen von Leonie Wagner, Finja Neumann, Anastasia Kelsch, Ricardo Dedek und Oskar Edel beim Wettbewerb.

"Swim&Fun Days" - TV Jahn Hiesfeld
Bestzeiten für „Veilchen“ bei starker Konkurrenz

Viele Medaillen waren bei den Swim&Fun Days für die Veilchen nicht zu holen. Bei starker Konkurrenz gab es zwei Silbermedaillen, zahlreiche TOP TEN Platzierungen sowie einen Vereinsrekord und 13 neue Bestzeiten. Viele Athleten versuchten in Essen Pflichtzeiten für die Deutschen Meisterschaften zu erzielen, und so kamen aus ganz Deutschland 551 Athleten aus 38 Vereinen ins Essener Leistungszentrum. Für die Medaillen der Hiesfelder sorgen Leonie Wagner (2011) und Evelin Edel (2003). Als jüngste...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 09.05.22
Der zehn Meter hohe Maibaum in Spellen wurde mit bunten Bändern geschmückt und mit Zunftzeichen versehen.

Der Maibaum steht
Spellen feiert wieder ganz traditionell

Nach zweijähriger zwangspause wurde in Spellen wieder das traditionelle Maibaumfest gefeiert. Dieses startete wie gewohnt um 11 Uhr mit dem Aufstellen des Maibaums, der zehn Meter hohe mit bunten Bändern geschmückte und mit Zunftzeichen versehende Baum wurde vom Bürgerschützenverein 1451 Spellen e.V. unter Begleitung des Spielmannzug Spellen aufgerichtet. Für die Unterhaltung der Gäste sorgte die Band Zartbitter für Stimmung und rockten den Marktplatz. Mit einem tollen Angebot aus Pommesbude,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 06.05.22
In Vorbereitung auf die Veranstaltung haben sich die Tänzer bei einer der Proben des Orchesters eingefunden. Foto: Verein

Tango-Event in der Kathrin-Türks-Halle
Tango aufs Parkett bringen

Am Sonntag, 15. Mai, um 17 Uhr präsentiert das Akkordeon-Orchester 1980 Dinslaken/Oberhausen e.V. einen Hauch Argentinien in der modernisierten Kathrin-Türks-Halle. Dass es nicht Buenos Aires sein muss, um südamerikanischen Flair zu erleben, dieser Idee haben sich das Orchester gemeinsam mit dem Profi-Tanzpaar Janina Funken & Martin Sieverding verschrieben. Unter dem Titel „Tango Emoción“ entführen die Protagonisten musikalisch als auch tänzerisch an die Ufer des Rio de la Plata....

  • Dinslaken
  • 06.05.22
Der TSV Kastell Dinslaken freut sich mit Trainerin Ljalja Horn-Ivanisenko über ein sehr gelungenes und erfolgreiches Turnierwochenende. Fotos: Andreas Hofmann
4 Bilder

JMC-Turnierwochenende beim TSV Kastell Dinslaken
"Sunshine" sichert sich 1. Platz

Kürzlich war der TSV Kastell Dinslaken Gastgeber für gleich vier Ligaturniere im Jazz and Modern/Contemporary Dance (JMC). Nachdem am Samstag sowohl die Oberliga West 2 als auch für die 2. Bundesliga Nord-Ost/West ihre Wettkämpfe austrugen, begrüßte der Verein am Sonntag die Jugendlandesliga West 1 und die Jugendverbandsliga West. Das Turnierwochenende startete am Samstag mit den sieben angereisten Mannschaften der Oberliga West 2 ohne Dinslakener Beteiligung. Den 1. Platz konnte sich die...

  • Dinslaken
  • 05.05.22
  • 1
Der Vorstand des TC B-W Spellen 1979 e.V.:  Brigitte Schmitz, Kirsten Isermann-Grefer, Christiane Otto-Böhm, Stephan Gaßner, Achim Lehmkühler, Thorsten Vogel, Jörg Schräjahr, Angela Zöllner und Anne Heissen; vorne: Dirk Horstkamp, Nicola Lehmkühler, Oliver Bialy und Peter Kuscheck.

Vorstand bestätigt
Jahreshauptversammlung des TC Blau-Weiß Spellen

Auf der gut besuchten Jahreshauptversammlung des TC Blau-Weiß Spellen Ende April präsentierte sich ein gut aufgestellter Verein. Die Vorsitzende Anne Heissen bedankte sich bei den ehrenamtlichen Helfern und dem gesamten Vorstand für ihre gute Unterstützung. Die Zahl der Mitglieder ist mit 330 weiterhin stabil. Das liegt zum großen Teil an der guten Arbeit der Jugend- und Sportwarte, gemeinsam mit der Tennisschule Berndsen, die sich besonders für die Förderung von Kindern und Jugendlichen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.05.22
Fehlersuche bei einer Küchenmaschine im Repair-Café Voerde

Nun auch Besuche ohne Anmeldung möglich
Repair-Café Voerde erfolgreich gestartet

Vor rund zwei Monaten ist das Repair-Café Voerde (www.repaircafe-voerde.de) der Kolpingsfamilie Voerde mitten in der Pandemie mithilfe strenger Coronaregeln, z. B. Maskenpflicht und der Notwendigkeit einer vorherigen Anmeldung, erfolgreich eröffnet worden. In den bisherigen, voll ausgebuchten fünf Reparaturtagen konnten bereits zahlreiche kaputten Gegenstände repariert werden. Aufgrund des deutlichen Rückgangs der Infektionszahlen und der Aufhebung der meisten gesetzlichen Coronavorschriften...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 29.04.22

„Gemeinsam sind wir stärker“
Presseclub Niederrhein begrüßt Niederrheinische Journalistenvereinigung:

Moers/Krefeld/Wesel. Mit der Zustimmung der Mitglieder beider Organisationen haben sich die beiden Ortsvereine Presseclub Niederrhein/Moers (PCN) und Niederrheinische Journalistenvereinigung/Krefeld (NJV) zusammengeschlossen. Unter dem Namen „Presseclub Niederrhein“ agieren nun die Mitglieder gemeinsam. Als neue Vorsitzende wurde Sigrid Baum, seit über 25 Jahren PCN-Vorsitzende, gewählt. Zu ihrer Stellvertreterin wurde Susanne Böhling, bislang NJV-Vorsitzende ernannt. Markus Helmich wurde als...

  • Wesel
  • 29.04.22
Im letzten Jahr schmückten bunte Bänder den Maibaum, diesmal sollen es vor allem blau-gelbe sein. Foto: LK-Archiv

Maikranzschmücken in Dinslaken
1.200 Bänder für den Frieden

Mit dem Maikranz setzt die Interessengemeinschaft Altstadt in Dinslaken in jedem Jahr ein Zeichen. Und dieses Jahr ein Zeichen für Solidarität. Zum Städtepartnerschaftsjubiläum mit Agen im wehten 2020 die Bänder in den Farben der Triculore  blau, weiß, rot. Im vergangenen Jahr schmückten den Maikranz total bunte Bänder als Zeichen der Hoffnung, die weltweite Corona Pandemie zu überstehen. Für den Vorsitzenden der IG Altstadt, Dr. Ulrich Tekathen war es schnell klar. „In diesem Jahr wollen wir...

  • Dinslaken
  • 29.04.22

AG 60 Plus Voerde
MdL Rene` Schneider zu Gast bei der AG 60 Plus Voerde

Der Landtagsabgeordnete Rene` Schneider kam zum Senioren Nachmittag der AG 60 Plus Voerde. Er stellte sich vor und berichtete über seine Arbeit im Landtag und über die anstehenden Landtagswahlen am 15. Mai 2022. Nach der Änderung der Wahlkreise kandidiert er zum ersten mal in Voerde. 35 Seniorinnen und Senioren folgten gespannt seinen Ausführungen über Themen wie bezahlbares Wohnen, Gesundheitsfürsorge im ländlichen Raum, Abschaffung der Straßenausbau- gebühren, Klima- und Umweltschutz,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.04.22
  • 1
Mannschaft des TV Jahn Hiesfeld vor der Jugendherberge in Wolfsburg. Foto: Verein

TV Jahn berichtet aus dem Trainingslager
Täglich 12 Kilometer schwimmen

Die Schwimmer des TV Jahn Hiesfeld verbrachten die erste Woche der Osterferien in Wolfsburg. Hier bereiteten sich 12 Aktive nebst 2 Trainern intensiv auf die kommenden NRW Meisterschaften in Wuppertal und Dortmund vor. Trainiert wurde auf der Langbahn im Badeland Wolfsburg, einem der modernsten und größten Freizeitbäder Deutschlands. Neben einem sehr früh beginnenden und harten Trainingsalltag, an dem rund 10 bis 12 Kilometer täglich schwimmend zurückgelegt wurden, kamen auch andere...

  • Dinslaken
  • 23.04.22
 Wenn jedes Gramm und jede Kalorie genau gezählt wird: Bei Menschen mit Essstörungen dreht sich viel um das Essen. Foto: LK-Archiv

Selbsthilfegruppe sucht Teilnehmer
Problem: Essen

Essen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Bei Menschen mit einer Essstörung dreht sich viel um das Essen und seine Zubereitung oder eben um den Verzicht. Viele Menschen mit einer Anorexie (Magersucht) sind oft leistungsorientiert und perfektionistisch in allen Lebensbereichen. Das Hungern und die Kontrolle über den eigenen Körper hebt das Selbstwertgefühl. Auch bei extremem Untergewicht empfinden sich viele Betroffene noch als zu dick. Eine realistische Körperwahrnehmung ist nicht...

  • Dinslaken
  • 22.04.22
Ein Gruppenbild der Radler vor Schloss Raesfeld. Foto: Verein

RSC Dinslaken unterwegs
Gemeinsam Permanente abgefahren

Wie früher fuhren die Radsportler des RSC Dinslaken an Karfreitag gemeinsam die Permanente für RTF-Fahrer ab. Nun können auch lizensierte RTF-Fahrer Punkte für ihre Wertungsmarken sammeln. Start ist wie immer an der Avia Tankstelle in Oberlohberg. Die Strecke führt dann auf recht einsamen Wegen zum Schloss Raesfeld und zurück nach Dinslaken. Die neun Teilnehmer konnten bei zwar kaltem, aber trockenem Wetter eine schöne gemeinsame Fahrt genießen. Ab sofort können auch alle lizensierten...

  • Dinslaken
  • 21.04.22
  • 1
  • 1

Heimatverein Dinslaken lädt ein
Fahrt nach Wuppertal

Der Heimatverein Dinslaken fährt am Samstag, 23. April, nach Wuppertal. Interessierte können sich noch anmelden.  Zum Programm: Am Vormittag wird zunächst die Historische Stadthalle Wuppertal besucht. Sie ist einer der repräsentativsten Veranstaltungsorte in Wuppertal und wird aufgrund ihrer hervorragenden Akustik auch für Konzerte unterschiedlichster Art sowie für musikalische Aufnahmen genutzt. Neben den Musikveranstaltungen und Konzerten wird die Stadthalle ebenso für Auftritte von...

  • Dinslaken
  • 21.04.22
Mitarbeiter von Foto Wolff übergeben Spenden an die Diakonie: (v.l.) Mitarbeiterin Bianca Wonneberger; Inhaber Axel Wolff; Mitarbeiter Helmut Eisermann; Nicole Elsen-Mehring, Geschäftsführerin der Diakonie im Ev. Kirchenkreis Dinslaken und Mitarbeiterin Elena Boss. Foto: Tanja Henkel

Spendenübergabe an die Diakonie
179 Euro für die Ukraine-Hilfe

Seit fünf Wochen steht auf der Theke bei Foto Wolff in Dinslaken eine Metalldosen, die in den Farben der ukrainischen Flagge dekoriert ist, und von den Kunden fleißig befüllt wird. Jetzt wurde die Box erstmals geöffnet ... ... und Nicole Elsen-Mehring, Geschäftsführerin der Diakonie im Evangelischen Kirchenkreis Dinslaken kann sich über rund 179 Euro freuen. Das Geld kommt den ukrainischen Flüchtlingen hier vor Ort zugute. „Die Spenden, die wir bekommen, nutzen wir unter anderem, um unser...

  • Dinslaken
  • 21.04.22
Zum Abschluss des Tages ist ein Nachtflohmarkt von 18 bis 22 Uhr an der Zechenwerkstatt geplant, bei dem es auch den einen oder anderen regionalen Essens- und Getränkestand geben soll. Foto: Verein
2 Bilder

Verschiedene Events am 14. Mai
Tag der Möglichkeiten

Der 2020 gegründete Verein ach so e.V. – Initiative für bewusstes Leben in Dinslaken hat sich zum Ziel gemacht, bestehende und neue Angebote zum Thema „bewusstes Leben“ in Dinslaken und Umgebung zu bündeln, zu bewerben und auszuweiten. Deshalb plant der Verein nun am 14. Mai einen Tag der Möglichkeiten. Die Aufmerksamkeit soll bei dem Event selbstverständlich auf das Herzensthema des Vereins gelenkt werden: Nachhaltigkeit und bewusste Konsumentscheidungen. Alle Veranstaltungen und Events sind...

  • Dinslaken
  • 17.04.22
Im Mittelpunkt der feierlichen Eröffnung standen der Dank an und die Ehrung unserer Clubwirtin Anda Okrent (2.v.l.), die mit Unterstützung ihres Mannes Jochen (2.v.r.) seit nunmehr 25 Jahren die Mitglieder und Gäste unseres Vereins verwöhnt. Foto: Verein

TC Rot-Gold Voerde ehrt Clubwirtin
Anda Okrent: 25 Jahre im Einsatz

Kürzlich hat der Tennisclub Rot-Gold Voerde offiziell die Sommersaison 2022 eröffnet. Bei zunächst frischen Temperaturen, aber trockenem und sonnigem Wetter, waren schon zu Beginn der Eröffnung gut 60 Aktive und Gäste auf der Anlage an der Steinstraße. Oben auf der Agenda stand die Ehrung der langjährigen Clubwirtin Anda Okrent. Lutz Benninghoff, 1. Vorsitzender des Vereins, ließ zunächst die Wintermonate Revue passieren. So sei das Dach der vereinseigenen Tennishalle vollständig saniert...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 15.04.22

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.