Voerde (Niederrhein) - Fotografie

Beiträge zur Rubrik Fotografie

Natürlich sind Partyfotos aus der Zeit vor Corona gemeint! Nur, damit wir uns richtig verstehen. Wie alt die Bilder sind, überlassen wir den Teilnehmern.
Aktion 25 Bilder

Leseraktion bei Facebook - Fotos, die Gemeinschaftlichkeit zeigen
Mensch Leute, war das mal schön! Wir suchen Eure Bilder von Partys, Events und Freundetreffen!

Liebe Leute, wahrscheinlich noch bis tief in den Frühling heißt es: durchhalten! Keine Kontakte - Ihr wisst ja warum! Und - wie isses - fühlt Ihr euch einsam? Damit seid Ihr nicht alleine! Ein Mittel, um solche Sorgen ein wenig abzumildern, sind Erinnerungen. Denkt zurück an Partys, Sportevents oder an eure Treffen mit Freunden und mit euern Familien! War das nicht schön, als wir bei der Ü30-Party geschwooft haben? Als wir den Rosenmontagszug besuchten? Als wir gemeinsam über die Ziellinie...

  • Wesel
  • 12.01.21
  • 7
  • 8
6 Bilder

Spaziergang im Lippemündungsraum
Herbstzauber in der Lippeaue

Heute habe ich zum zweiten Mal den Lippemündungsraum am Stadtrand von Wesel besucht, bei der jetzigen Jahreszeit ein Vergnügen für die Augen. Bei meinem ersten Spaziergang tummelten sich hunderte  Gänse und Enten auf den Wiesen und den Wasserflächen, auch Schwäne und zwei Störche (haben wohl den Abflug verpasst) waren zu beobachten. Heute war es nicht so voll, dafür bot der Himmel schöne Kontraste wegen des wolkenreichen Wetters. Den meisten Mitbürgern dürfte wohl der schöne Fahrrad- und...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.10.20
6 Bilder

Besuch der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort
Landesgartensch

Vom Besuch der Landesgartenschau stelle ich einige Fotos ein. Ich hatte den Eindruck, dass die Organisatoren und die mit der Ausführung betrauten Betriebe, aber auch ansässige Vereine, sehr viel Mühe und Liebe investiert haben, um diese Veranstaltung zum Erfolg zu machen. Ein Highlight für mich war die Abendveranstaltung mit der mystischen Beleuchtung, der passenden Musik und einer Lasershow. Die Kombination von Industrie und Natur finde ich schon sehr einzigartig, besonders am Abend. Außerdem...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 18.10.20
  • 3
  • 1

Rund 150.000 Schrägluftbilder
Den Niederrhein in 3D erleben

3D.ruhr - den Kreis Wesel online aus der Vogelperspektive erleben: Seit 100 Jahren lässt der Regionalverband Ruhr (RVR) zum Zweck der Raumbeobachtung die Region in Zusammenarbeit mit den Verbandsmitgliedern aus der Luft fotografieren, zunächst analog und schwarz-weiß, dann farbig und digital. Und jetzt wird es ganz besonders schräg! Rund 150.000 Schrägluftbilder geben der Nutzerin und dem Nutzer die Möglichkeit, das Ruhrgebiet und den Kreis Wesel aus einem ganz besonderen Blickwinkel zu...

  • Dinslaken
  • 15.09.20
In Hünxe kann jetzt geknipst werden, was das Zeug hält.

Jetzt wird geknipst
Fotowettbewerb in Hünxe

Rund um Hünxe sind ab sofort alle Profi- und Freizeitfotografen aufgerufen, ihr Hünxe in Szene zu setzen. Dazu ruft die Gemeinde Hünxe alle Interessierten zu einem Fotowettbewerb auf: "Wer könnte unser schönes Dorf besser in Szene setzen als Sie, die Menschen dieser Region? Machen Sie mit beim Fotowettbewerb, zeigen Sie uns Ihren einzigartigen Blick auf unser Hünxe und gewinnen Sie einen Segelflug mit dem Luftsportverein Dinslaken, eine Paddeltour auf der Lippe mit der Paddelstation Krudenburg...

  • Hünxe
  • 03.07.20
  • 3
  • 3
33 Bilder

Eine Bilderserie aus Corona-Zeiten - von Ulrike Henkemeyer
Seltene Momente

Seltene Momente lassen sich derzeit auf den Straßen fotografisch ablichten. Ob es sonst überfüllte Hauptverkehrsadern sind, leere Spielplätze, Parks oder Gassen: Was häufig fehlt, ist der Mensch. Fotografin Ulrike Henkemeyer hat ihre Eindrücke in einer Bildergalerie festgehalten.  Der richtige Moment gilt in der Fotografie als eines der wichtigsten Kriterien. Oft sind aufwendige Techniken notwendig, falls man Menschen aus den Straßen verschwinden lassen möchte. In der Bilderserie von Ulrike...

  • Dinslaken
  • 20.04.20
2 Bilder

Gemütliches Jubilar-Kaffeetrinken für treue Mitglieder
Volksbank Rhein-Lippe würdigt langjährige Verbundenheit

 Die Volksbank Rhein-Lippe eG sagte „Danke“, und zwar allen Kunden, die in diesem Jahr bereits seit 50 oder sogar schon 60 Jahren Mitglied der Bank sind. Rund 150 Gäste begrüßten Bankvorstand Ulf Lange und der Aufsichtsratsvorsitzende Dirk Bottermann am 21. November 2019 im Landhotel Voshövel in Schermbeck. Eingeladen waren alle Mitglieder, die im Jahre 1959 und 1969 Bankteilhaber geworden sind. Gut 75 Jubilare folgten der Einladung mit Begleitung und verbrachten einige nette Stunden bei...

  • Wesel
  • 27.11.19
29 Bilder

Tolle Preise zu gewinnen: Comedy- und Konzertkarten für Ihre Bilder
Leseraktion: Posten Sie Ihr schönstes Foto von der Weseler Niederrheinbrücke!

Bestimmt haben Sie auf irgendeiner Speicherkarte ein schönes Foto der Weseler Niederrheinbrücke. Oder Sie machen ein aktuelles Bild bei einem Ihrer Ausflüge. Bis zum 10. November haben Sie Zeit, uns Ihr Foto zukommen zu lassen. Das geht per Mail bis Freitag, 9. November, 12 Uhr (redaktion@derweseler.de), via Upload unter diesem Beitrag oder über unsere Facebook-Fanpage (beides bis spätestens Sonntag, 10. Novemver, 11 Uhr). Allerdings dürfen Sie nur ein einziges Foto posten bzw. schicken!...

  • Wesel
  • 30.10.19
  • 7

Kultur in Voerde nun auch im Bürgerhaus Friedrichsfeld
Fotoausstellung und Vortrag im Bürgerhaus Friedrichsfeld

Der Volkshochschulzweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe bietet in dem Rahmen "Kultur in Voerde" erstmals eine Fotoausstellung. Zu sehen sind Stücke aus der Sammlung von Clemens Reiners im Bürgerhaus in Friedrichsfeld. Sie dokumentieren die Wahrnehmung von Heimat und Zeitgeschichte in historischen Privatfotografien und zeigen rund 60 Alltagsszenen vom Niederrhein zwischen 1900 und 1970. Nach der Eröffnung am 3. Oktober startet die Ausstellung für die Öffentlichkeit ab dem 4. Oktober. Der Besuch...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 30.09.19
  • 1
Peter Malzbender und Frank Walter Steinmeier.

Außergewöhnlicher Besuch im Park von Schloss Bellevue
NABU-Chef Peter Malzbender beim Bürgerfest des Bundespräsidenten

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender hatten am vergangenen Freitag zum Bürgerfest in den Park von Schloss Bellevue in Berlin besondere Ehrenamtler aus ganz Deutschland eingeladen. Der NABU-Vorsitzende der Kreisgruppe Wesel, Peter Malzbender, gehörte zu den ausgewählten Ehrenamtlern. „Die Einladung habe ich vor ein paar Wochen vom Bundespräsidialamt erhalten. Ich war total überrascht und auch erfreut. Ich weiß bis heute nicht, wie es dazu eigentlich gekommen...

  • Wesel
  • 02.09.19
  • 2
So schön können laue Sommerabende wirken. Foto: Frank Heldt /lokalkompass.de

Foto der Woche
Lauer Sommerabend

Wieder einmal inspiriert von der aktuellen Wetterlage, wählen wir in dieser Woche das Thema des Fotowettbewerbs: Laue Sommerabende. In der Nacht zu Freitag schwitzten die Menschen auch nachts: Tropische Temperaturen jenseits der 20 Grad Celsius beherrschten die den meisten Orte in NRW. Wer abends durch die Stadt fuhr, sah viele Menschen in ihren Gärten oder auf ihren Balkonen sitzen. Wie verbringt ihr einen lauen Sommerabend? Mit einem Bier oder Glas Wein? Kerzenlicht? Schmeißt ihr den Grill...

  • Velbert
  • 27.07.19
  • 16
  • 5
Auch ein LIeblingsplatz, der lokale Emotionen weckt: Die Rheinaue bei Bislich.

„Local Emotion am Niederrhein“: Projekt endet, Angebote bleiben
Tourismus, Freizeit und Heimat: Das bewegt die Besucher der Online-Plattform!

Unter dem Motto „Local Emotion am Niederrhein“ hat die Niederrhein Tourismus GmbH seit 2016 gemeinsam mit ihren Projektpartnern das Profil des Niederrheins geschärft und die Region erlebbarer gemacht. Nun endet das EFRE-Projekt. Angebote wie die Online-Plattform „Lieblingsplatz Niederrhein“ bleiben aber bestehen – und sollen weiterhin den Austausch zwischen Einheimischen und Gästen anregen. Eine gewachsene regionale Struktur, die Landschaft, lokale Spezialitäten – das sind Eigenschaften, die...

  • Wesel
  • 03.07.19
  • 1
3 Bilder

Mit Hip Hop zum Meistertitel - ADTV Tanzhaus lädt ein für den 30. März
StreetDanceFactory: Wesel sucht die Besten im Straßentanz

Am Samstag, den 30. März, richtet das ADTV Tanzhaus Wesel mit der StreetDanceFactory für alle interessierten Tänzerinnen und Tänzer bereits zum fünften Mal eine offeneStadtmeisterschaft im Streetdance aus. Die begehrten Titel werden in allen Altersklassen jeweils in den Kategorien Formation, Duound Solo ausgetanzt. Angebotene Stilrichtungen sind das etwas langsamere und rhythmisch anspruchsvolle HipHop, das schnellere VideoClip-Dancing zu Chart- und Discomusik und Dancehall zu jamaikanischen...

  • Wesel
  • 26.02.19
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.